Formel 1 Neue Aerodynamik 2009 [große Bilder]

U

User 561

Hoffen wir mal, dass die Rennen mit der neuen Aerodynamik spannender werden, denn optischen Nährwert werden die 2009er Autos bestenfalls noch für Magersüchtige als Toilettenlektüre haben.....


Ich sag mal..... PFUI!

imgp0206nq1.jpg



74221smnbfdfhm.jpg


ojvbnczoetdjcvbuekdsh5.jpg
z1221637832.jpg


williams-rear-wing-inline.jpg


f12009bymarcossmirkoffkj8.jpg

 
U

User 490

Das einzige, was echt richtig blöd aussieht, ist der hohe und vor allem schmale Heckspoiler, ansonsten finde ich die Optik ganz in Ordnung. Engere und öfter spannendere Rennen nehme ich dafür aber gerne in Kauf.
 
U

User 657

Frontflügel etwas gewöhnungsbedürftig, Heckflügel hässlich. Ohne Barchboards siehts auch etwas seltsam aus. Aber sonst isses doch nich so schlimm...

Edit: Seltsam, dass so ein Hechflügel unter Bernie durchgekommen ist - so geht ne Menge an Sponsorplatz verloren :happy:
 
U

User 755

Ich finde, dass der Heckspoiler eigentlich gar nicht so schmal ist. In den frühen 90ern waren die auch nicht viel breiter. IMO ist eher die extreme Höhe sehr störend.

Ich hoffe, dass man sich an die Karren genauso gewöhnt, wie an die Haiflosse oder das NASCAR COT.
 
U

User 3217

Also ich finde es garnicht mal so schlecht!
Endlich mal ein anderes aussehen...
 
U

User 179

formel-autos sind optisch eh hässlich. also sind die änderungen wenn damit wieder motorsport möglich ist nur zu begrüßen.
 
U

User 967

bis auf den heckflügel, muss ich sagen: echt gelungen :) klare linien sind immer gut ;)
 
U

User 893

Die Linienbereinigung find ich gut.

Die Bierbänke an der Nase und dieser Furchtbare Heckflügel sind aber wirklich ein Krampf. Muss da Marcus wirklich zustimmen. Das schaut alles andre als dynamisch aus.

Aber gut, wer weis was die Ingenieure und der Windkanal daraus zaubern. ;)
 
U

User 741

Hm ok der Heckflügel is nen Ding für sich von der Optik her, aber endlich nicht mehr diese potthässlichen "Flügelchen" überall und nirgends. Meistens haben die Dinger eh nich viel gebracht wenn man den Fahrern glauben darf.

Hoffendlich werden die bei den UFOs die sich DTM nennen auch mal wieder klar im Kopp was das angeht ....
 
U

User 3792

heckspoiler zu hoch zu schmal ("handtaschenspoiler"). naja, geht ja nicht um einen schönheitswettbewerb....
endlich wieder slicks. da kann man wieder ne rille mehr zulegen (wortspiel. haha).
 
U

User 3925

also der hohe heckspoiler hat ja anscheinend den sinn, dass die verwirbelte luft dann ÜBER dem dahinter fahrenden Fahrzeug abgeleitet wird, so dass dieses nicht von der dirty air beeinflusst wird (soweit richtig???)

In Kombination mit dem erhöhten Mechanischem Grip (Keine Rillen reifen mehr sondern SLICKS - Endlich!!!) kann ich mir schon postive Resultate vorstellen, weswegen man die Ästhetik vernachlässigen kann.
 
U

User 1163

also der hohe heckspoiler hat ja anscheinend den sinn, dass die verwirbelte luft dann ÜBER dem dahinter fahrenden Fahrzeug abgeleitet wird, so dass dieses nicht von der dirty air beeinflusst wird (soweit richtig???)
Jein. Vor allem soll es nicht mehr zur Koppelung der Luftströme vom Heckflügel und Diffusor kommen.
 
Oben