NASCAR Fan Artikel

U

User 755

Bezahlbar ist aber was anderes. Da kann man das auch gleich aus dem NASCAR-Shop bestellen. 1:24 DieCasts kosten dort (ohne p+p etc.) 15€ weniger...

Oder man wartet auf eine günstige Gelegenheit bei eBay. Dann spart man locker mal die Hälfte, wenn nicht sogar mehr.
 
U

User 3205

naja bei Ebay is auch immer sehr schwer zu finden. Die preise sin d zwar nicht billig, aber ausmk Amiland isses auch nicht billiger und da hat man auch die probleme mit dem bezahlen...
 
U

User 3249

Ich plage mich schon seid einiger Zeit mit dem Gedanken,meine 1/64 Modelle einzumotten und auf 1/87 umzusatteln.
Die sind kleiner als die 1/64 Modelle und sehen einfach Klasse aus !
Winners Circle Chevrolet Monte Carlo SS NASCAR 2007 "Joe Gibs Racing, FedEx Express" Nr.11, Denny Hamlin bei 1zu87.com

1zu87_Chevrolet_Monte_Carlo_SS_NASCAR_2007_Joe_Gibs_Racing_FedEx_Express_Nr_11_Denny_Hamlin_Winners_Circle_47921_17028_01.JPG


Haben die Größe vom H0 Eisenbahn Zubehör !
462f_1.JPG


Bei Ebay.de unter 10 € das Stück
 
U

User 584

Naja,
da bekomme ich die Modelle von meinem Händler aus den Staaten aber billiger. Mache dort dann immer größere Bestellungen, hauptsächlich ELITE. Wenn ich mal die Action Modelle vergleiche, bekomme ich die für fast die Hälfte billiger in den Staaten.

Kurzes Beispiel: 5 Modelle aus Deutschland laut Preisliste auf der HP ca. 350€(inkl. Versand); dagegen bezahle ich für die selben Modelle ca.175-215€(inkl. Versand+Zoll) in den Staaten.
 
U

User 6431

lass mich nicht lügen, aber seit dem 31.11.2008 ist der zollfreibetrag von 20€ auf 150€ angehoben worden. sollten deine bestellungen künftig inkl. versand drunter liegen, zahlst du nicht mal mehr zoll und MwSt. wenn du dir die sachen aus den staaten kommen lässt.
 
U

User 331

Hätte ich auch noch abzugeben...

Kennzeichen:




Aufkleber:

 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 6270

...PN mir doch mal bitte deine preisvorstellung für die "anniversary"-schilder und den schlüsselanhänger...
 
U

User 768

Chris, könntest Du Deine Verkäufe bitte im Marktplatz abwickeln, so wie das von der VR vorgesehen ist? Ist ja kein Problem, wenn Du hier dann auf die entsprechenden Threads verlinkst, auch wenn die Intention hier eigentlich der Verweis auf kommerzielle Angebote war.

Danke,
Klaus
 
U

User 768

Setz' doch hier einfach einen Link auf den entsprechenden Verkaufsthread (sobald er freigegeben ist) und paßt.
 
U

User 6269

Mit dem selbst in den USA bestellen ist auch manchmal so eine Sache. Bin selbst Neueinsteiger

Die Tante Edith hat den Link auf Deinen kommerziellen Auftritt gelöscht, Nascar-Fan-de - auch Deine Signatur bedarf einer Überarbeitung. Bitte die Forenregeln beachten - außerdem stehen wir hier sehr auf Realnamen, eine entsprechende Umbenennung nimmt Rene Beitz nach PN gerne für Dich vor.

und hab auch schon meine erste negative Erfahrung mit Händlern in den USA machen müssen. Erst kam Wochenlang gar nichts - weder Mail noch Ware und schließlich nach 2 Monaten kamen dann die bestellten 1/64 Modelle, alle göffnet und zum Teil richtig böse zerkratzt.

LG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
U

User 6270

nascar.com

im offiziellen shop nie probleme gehabt mit kleidung, modellen und nippes
dazu noch hammerpreise zum saisonwechsel.

bei windigen fähnchenhändlern siehts natürlich anders aus.
 
U

User 6270

ich seh´s so:
in nem deutschen shop würde ich wohl auch mal nur 1 shirt oder so bestellen.
grob so alle 2 monate ne bestellung á 6€
bei nascar.com dafür nur 2 mal im jahr, dafür dann eben mehr.
oder bei us-urlauben von bekannten/freunden den plunder in´s hotel schicken lassen ;)

mal ganz abgesehen von der auswahl, die kein anderer shop in dem bereich bietet.

eine langsamere und billigere variante wäre trotzdem schön...
 
Oben