Nascar 4 - Direct3D vs. Open GL

U

User

Hallo,

kann mir mal jemand sagen, welchen Grafikmodus ich bei Nascar 4 einstellen soll - Direct3D oder Open GL?

Ich habe einen 900er Athlon und eine Geforce 2 Pro.

Frameratenmäßig konnte ich eigentlich keinen Unterschied feststellen.

thx
Marco
 
U

User 75

hi,

eigentlich ist dir das überlassen was du nimmst,hauptsache du hast keine probleme.ich hab auch n athlon 900 aber ne geforce 2mx.mit d3d hab ich frameraten zwischen 10 und 40 bei einer auflösung von 1024*768 und allen details und mit opengl mit den selben einstellungen fps von 30-90. ?( :D

gruss micha
 
U

User

Frameratenmäßig konnte ich eigentlich keinen Unterschied feststellen.

Dann kann was nicht stimmen, den OpenGL iss eindeutig die
bessere Wahl für N4 und G-Force.
Welche Treiber benützt du ?


Gruss Klausi
 
U

User

Ok,
nachdem ich alles nochmal genau gecheckt habe, bin ich auch zu dem Ergebnis gekommen, dass Open GL besser ist.

Die Framerate liegt zwischen 30 (komplettes Feld vor mir) und 50 (freie Bahn).

Als Treiber benutze ich Nvidia XP.

Bin ich damit im grünen Bereich?

Marco
 
U

User 124

Wieviele Fahrzeuge habt Ihr eigentlich als sichtbar angeklickt in N4? Find ich ja interessant was Ihr für Frameraten habt mit allen Details "ON".

Olaf
 
U

User 162

Hi,
hab jetzt auch mal den Test gemacht( Athlon 800, 256 SDRAM, GForce II MX 32MB, WIN 98SE, DETO 21.85). Bin als letzter im Feld gestartet (Daytona)in 1024x768 16 bit. Mit D3d hatte ich beim Start so ca 12 FPS, später dann so ca 26 FPS. Mit Open GL hatte ich beim Start ca 25 FPS, später so ca 40 FPS. Wenn ich alleine fahre (Testing Session) habe ich so ca 55 FPS.

mfg

Michael
 
Oben