Nascar 2003 Official TrackPack von Papyrus

U

User 3584

Hi,

wer es noch nicht kennen sollte, ich fands cool mal mit einem Nascar eine "acht" zu fahren. Auch die Fantasy Strecke von Papyrus ist gut gelungen.
Zu dem wusste ich gar nicht das die Jungs damals noch ein Trackpack mit drei neuen Strecken rausgebracht haben bevor das Team sich auflöste. Was man so alles im Internet findet beim Googl´n...:]

Papyrus and Sierra have issued a new track pack for NASCAR Racing 2003 Season, expanding their recent NASCAR racing simulation sequel. This pack contains three fantasy tracks, titled: Eight Bowl Superspeedway, Hillside International Speedway, and Papyrus Motorsports Park.

Hier der Link: Download

viel spass
 
U

User 3584

Okay... für die Straßenkurse kann ich es verstehn, aber für Ovale auch?
 
U

User 2937

bäh... da muss man ja auf den download warten ;)
bin aber mal gespannt...
 
U

User 312

Michael:
Nunja, ich trainiere Rechtskurven schon für Roadcourses, aber ich merke halt, dass ich linksrum viel besser fahren kann als rechtsrum, und auf diesem Riesending kann man Ausweichen, Korrigieren, Abfangen viel einfacher üben.
Ich habe allerdings das Restrictor Plate Setting weggenommen, sonst wärs etwas sehr fade.
 
U

User 1431

ist das der eightbowl vom nwl-wreckevent?
oder ein bowl mit überführung? der vom wreckevent hat ja ne kreuzung :D

dann kenn ich ihn.

hillside sagt mir auch was... aber der racepark nicht... interessant.
 
U

User 3584

ist das der eightbowl vom nwl-wreckevent?
oder ein bowl mit überführung? der vom wreckevent hat ja ne kreuzung

nee, keine Kreuzung, der würde aber mich interessieren. Wo bekommt man den?

Dieser hat eine Überführung.
 
U

User 2937

hab die tracks gestern mal gefahren... der papyrus motorsport park oder wie der heißt is ja mal richtig cool :D
den sollten wir in die liga aufnehmen^^

@axel: wie macht man die restrictor plates denn weg?
 
U

User 217

@axel: wie macht man die restrictor plates denn weg?
In der track.ini die Zahl bei chassis_type = 1 ändern. Weicheier nehmen Chassis 4 (RC), Hardcore wäre Chassis 5. :teufel:

hajooaabf.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2937

hab grad mal 5 genommen :D das geht ziemlich sehr heftig ab... auf der 8 erreiche ich reifentemperaturen von jenseits der 300° F :D

auf welcher strecke hast du den screenshot gemacht?
 
U

User 217

Le Mans 1967 (bsarthe), mit cloudy 40°F und 30 mph Rückenwind.
Die Reifentemperaturen gehen ab ca. 200 mph rasant nach oben, d.h. wenn man die Plates rausnimmt und dadurch überhaupt erst in diese Geschwindigkeitsbereich vorstößt, muss man die Tire Heat runterdrehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2275

Le Mans 1967 (bsarthe), mit cloudy 40°F und 30 mph Rückenwind.
Die Reifentemperaturen gehen ab ca. 200 mph rasant nach oben, d.h. wenn man die Plates rausnimmt und dadurch überhaupt erst in diese Geschwindigkeitsbereich vorstößt, muss man die Tire Heat runterdrehen.
was macht die kiste denn auf dem hügel am ende der hunaudieres, gibts da dann nicht ne flugshow? :happy:
 
U

User 217

Le Mans 1967 (bsarthe), mit cloudy 40°F und 30 mph Rückenwind.
Die Reifentemperaturen gehen ab ca. 200 mph rasant nach oben, d.h. wenn man die Plates rausnimmt und dadurch überhaupt erst in diese Geschwindigkeitsbereich vorstößt, muss man die Tire Heat runterdrehen.
was macht die kiste denn auf dem hügel am ende der hunaudieres, gibts da dann nicht ne flugshow? :happy:
Das konnte ich leider nicht herausfinden, da ich nicht den Grip hochgesetzt hatte und deshalb im Mulsanne Kink immer abflog. :D
 
U

User 2275

volker, was genau muss man denn am steup einstellen, um die 275 mph zu erreichen? ich hab schon alles mögliche probiert, schaffe aber nicht mehr als 270...
 
U

User 217

test.cup.sim ist glaube ich das Setup mit dem ich die 275 mph gefahren bin, test2.cup.sim ist für das Fahren mit KI-Cars und erreichte 283 mph im Draft. :D Dazu cloudy 40F und North 30 mph einstellen.
 

Anhänge

  • hax.zip
    906 Bytes · Aufrufe: 8
U

User 2937

hast du die kiste auch wieder heile nach hause gebracht, nachdem du die 283mph erreicht hast?

edit: die beiden set's sind lustig :D hab noch etwas dran rumgespielt, mit -7,00° camber (oder war's doch caster?) statt 2° bist man noch ein mph schneller ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2275

test.cup.sim ist glaube ich das Setup mit dem ich die 275 mph gefahren bin, test2.cup.sim ist für das Fahren mit KI-Cars und erreichte 283 mph im Draft. :D Dazu cloudy 40F und North 30 mph einstellen.
danke, damit hab ich dann auch die 275 mph geschafft. leider konnte ich aber selbst mit pattex auf der strecke den mulsanne kink nicht schaffen, weil der wagen auf dem kleinen hügel davor schon leicht abhob und sich deswegen beim aufsetzen (welches im eingang des kink passiert) sofort wegdreht...
 
U

User 2937

test.cup.sim ist glaube ich das Setup mit dem ich die 275 mph gefahren bin, test2.cup.sim ist für das Fahren mit KI-Cars und erreichte 283 mph im Draft. :D Dazu cloudy 40F und North 30 mph einstellen.
danke, damit hab ich dann auch die 275 mph geschafft. leider konnte ich aber selbst mit pattex auf der strecke den mulsanne kink nicht schaffen, weil der wagen auf dem kleinen hügel davor schon leicht abhob und sich deswegen beim aufsetzen (welches im eingang des kink passiert) sofort wegdreht...

jo das ist echt unmöglich, selbst wenn man leicht vom gas geht oder auch minimal bremst.... entweder geht man im knick fliegen, oder ist zu langsam um hinter dem knick den sprung schnell mitzunehmen :D
 
U

User 2275

ich habs mittlerweile geschafft (mit viel gewicht nach vorne und 5.0 grip :D ), aber auf dem hügel tut sich bei 250 mph rein gar nichts, der wagen fährt drüber, wird kurz etwas leichter und das wars...
 
Oben