N4-Online Limit von Mitfahrern bestimmen

U

User 121

Hi alle,

ich hoste dann und wann per Dsl ein N4-Rennen online und limitiere dabei im Einstellungsmenue die Anzahl der maximalen Fahrer auf 9 Stueck- Trotzdem kommt es vor, dass sich mehr Leute einloggen - ist das normal/ein Bug ? Hat jemand aehnliche Erfahrungen ?

Thanx
-Smu
 
U

User

Wenn Du hostest, wollen vielleicht 100000 gleichzeitig rein. Da kann es dann passieren, daß es wie bei der Befruchtung abgeht (Zwillinge, Drillinge usw. :)) )

Ne, ernsthaft: das Problem hatte ich noch nicht. Könnte ein Bug sein. Würde ich ignorieren, oder kommt es zu oft vor? Sind AI's im Spiel? Mußt Du draufzählen. Wieviel mehr sind es denn?

Im Übrigen begrenze ich immer auf acht, weil der neunte schon Warp verursacht. Hat aber nichts mit Deinem Problem zu tun.
 
U

User 16

@Smudo: Ist bei mir eigentlich noch nicht vorgekommen.

Bist Du sicher dass auch wirklich mehr als 9 gleichzeitig auf Deinem Server sind? Denn bei N4 bleiben auch die Leutz in der Liste die den Server schon wieder verlassen haben. Dann ist die Liste natürlich n bissl länger. Normalerweise sind die dann aber rot markiert, was die Addition bis 9 dann ziemlich erleichtert 8)

Läuft denn 9 ordentlich mit DSL? Ich hatte immer 8 eingestellt.
 
U

User 121

Der Tip mit 8 Leuten ist schon mal gut - thanx ;-)

die zweimal die das bisher vorgekommen ist, habe ich nicht darauf geachtet wieviel leute mehr das waren - ich meine so drei bis vier - werde mal drauf achten und bei gelegenheit genauer berichten -

eject: ja sehr gerne wuerde ich das machen, aber wie geht das ? ich habe bisher keinen button oder aehnliches gefunden oder geht das nur wenn ich dedicated serve ?

MfG
-Smu
 
U

User 7

Wenn du z.b. die Nummer 180 vom Server haben willst einfach in die Chatzeile !eject #180 eingeben.

Geht auch wenn du ganz normal hostest.

Gruss
Arvid
 
U

User 121

1000 dank

gibts noch andere so schoene geheime chatkommandos ? evtl eine liste zum download irgendwo ?

thanx-
-Smu
 
U

User 85

das mit dem eject steht jedenfalls in der n4server.txt datei im installationsverzeichnis.
hab mir da alles noch nicht durchgelsen,aber vielleicht sind da ja auch noch andere sachen drin.
ich glaub aber eh eher,das das irgendein sierra problem ist,denn ich hatte gelegentlich mal,das ich nen server mit pw gemacht habe,wo dann auch vollkommen fremde drauf gekommen sind.(und das passwort war nicht so einfach wie das vr-pw :) )

gruss
markus
 
Oben