N2k3 Offline und Online

U

User 3584

Hi,

Frage an unsere Spezialisten:
Warum bin ich offline schneller und fahre eine sauberere Linie als online?

Offline habe ich auf "allen Strecken" keine sooo großen Probleme mit dem Handling wie online. Ich habe auch alle "driving aids" offline deaktiviert, außer die automatische Kupplung. Aber daran kann es ja nicht liegen. Oder doch...?(

Wie auch immer irritiert mich das total wenn ich offline trainiere und dann meine versuche online starte, bin immer locker 2 Sekunden langsamer als offline. Dazu kokmmt noch dass das Auto total loose ist, trotz dem selben Setup.

Habt Ihr dafür eine Erklärung für mich...:rolleyes:
Was ist am Server anders als an meiner Kiste?
Muss ich etwas bestimmtes Einstellen?
 
U

User 713

Hi,

Frage an unsere Spezialisten:
Warum bin ich offline schneller und fahre eine sauberere Linie als online?

Offline habe ich auf "allen Strecken" keine sooo großen Probleme mit dem Handling wie online. Ich habe auch alle "driving aids" offline deaktiviert, außer die automatische Kupplung. Aber daran kann es ja nicht liegen. Oder doch...?(

Wie auch immer irritiert mich das total wenn ich offline trainiere und dann meine versuche online starte, bin immer locker 2 Sekunden langsamer als offline. Dazu kokmmt noch dass das Auto total loose ist, trotz dem selben Setup.

Habt Ihr dafür eine Erklärung für mich...:rolleyes:
Was ist am Server anders als an meiner Kiste?
Muss ich etwas bestimmtes Einstellen?

Ich bin ja nun nicht wirklich das, was man einen Profi nennt, aber: Hast Du vielleicht offline ein anderes Wetter, z.B. real weather, eingestellt? Und wenn Du schon selbst die Frage aufwirfst? Schalt doch die Kupplung auch offline mal aus. Vielleicht liegt es ja tatsächlich auch daran.
 
U

User 478

Vielleicht hast Du offline auch Fahrhilfen eingeschaltet, die Online standardmäßig ausgeschaltet sind? Schau mal in den Optionen nach.. ;)
 
U

User 3584

Danke für die schnellen Antworten...

Also:
Ich bin ja nun nicht wirklich das, was man einen Profi nennt, aber: Hast Du vielleicht offline ein anderes Wetter, z.B. real weather, eingestellt? Und wenn Du schon selbst die Frage aufwirfst? Schalt doch die Kupplung auch offline mal aus. Vielleicht liegt es ja tatsächlich auch daran.
Das Wetter steht bei mir, so lange ich "noch nicht" in der DOM bin 8), immer auf Fixed Clear 70F no Wind.
Die Kupplung ist es auch nicht, weil ich dann eine Taste für diese belegen muss um zu schalten. Daher schliesse ich das gleich aus. Wollte nur auf Nummer sicher gehen.

Hast du die Steering Assistance auch auf 0%?
Gute Frage, werde haute abend mal schauen. Das wäre eine Sache die ich nicht kontrolliert habe.

Vielleicht hast Du offline auch Fahrhilfen eingeschaltet, die Online standardmäßig ausgeschaltet sind? Schau mal in den Optionen nach.. ;)
Hab ich schon mehrmals gemacht. Das ist ist es definitiv auch nicht.

Trotzdem danke und mal gucken ob Volkers Tipp die Lösung sein könnte.
Werde Euch dann berichten...

Aber mal eine Frag eneben bei:
Ist Euch das noch nicht passiert oder aufgefallen?
 
U

User 217

Aber mal eine Frag eneben bei:
Ist Euch das noch nicht passiert oder aufgefallen?
Nein, aber es gibt quer durch alle Foren immer wieder Fahrer die behaupten, offline mehr Grip zu haben. :D

Die Kupplung ist es auch nicht, weil ich dann eine Taste für diese belegen muss um zu schalten. Daher schliesse ich das gleich aus. Wollte nur auf Nummer sicher gehen.
Man kann in NR2003 ohne zu kuppeln schalten, auch wenn die AC aus ist. Einen Einfluss hat die AC aber sowieso nur beim Runterschalten, und nicht wenn man konstant im 4. Gang fährt.
 
U

User 312

Ich fahre sehr viel offline und es gibt definitiv keinen Unterschied.
 
U

User 3205

Neee also ich merke auch (selten) einen. Manchmal ist es n klarer Zeitunterschied, was aber am Ping zum Server liegen dürfte;)
 
U

User 217

Nee, alles was mit der Fahrphysik zu tun hat läuft lokal auf deinem Rechner ab, und wird nicht zwischen Rechner und Server hin- und hergeschickt.
 
U

User 3584

Ja nee..is klar...

Mal aber im ernst:
Es gibt schon Tage wo ich bemerke das es mit an meiner Tagesform liegt ob ich schnelle Runden um den Kurs brettere oder nicht.

Aber! Ich merke auch deutlich wenn ich, wie jetzt z.Bsp. in Indianapolis, offline eine 49,9xx Zeit schaffe und kurze Zeit später, am selben Rechner, Lenkrad und Setup, nur eine 51,xxx Zeit. Sowas bringt mich ins grübeln....

Edit: Achja... Das Auto wird, bzw. ist auch noch total looser als im offline Modus. Jedenfalls muss ich viel mehr lupfen und rutsche mehr durch die Turns als offline.
 
U

User 478

Also ich hatte das Gefühl am Anfang auch.. aber bei mir lag es definitiv daran, das ich die Steering Assitance und Stability Control eingeschaltet hatte in den Steuerungs-Optionen.. also dann wirklich kein Wunder..
 
U

User 3965

Da muss ich aber auch mal sagen das ich auch das gefühl habe offline ruhige zu fahren als online .. :)
 
U

User 226

könnte auch ne rein mentale geschichte sei. sobald man online fährt, ist einfach das gefühl für die situation ein anderes. zumindest erging und ergeht es mir noch immer so beim wechsel vom practice ins qualifying. dürfte sich aber mit der zeit legen.
 
U

User

Ja so gings mir nämlich auch anfangs! Hatte genau dasselbe Phänomen! Mir bekam ich auch gesagt dass das nur Einbildung sei bzw dieses 'Problem' nur bei mir liegt!

Es scheint auch zu stimmen! Ich fuhr früher offline besser und schneller, da ich einfach unter keinem Druck stand und es mir scheiss egal war ob ich mich gleich drehe oder nicht! Online dann Frust, weil ich dann immer langsamer war als offline, obwohl ich fest überzeugt davon war gerade zu fliegen!

Nach einiger Zeit und mit viel mehr Gelassenheit bin ich jetzt sogar manchmal online schneller als off und toppe meine Bestzeiten bei weitem, natürlich ohne im Draft zu fahren!

Es ist mal so mal so, aber wenn du es wie ich noch ein paar mal ausprobierst, wirst du höchstwahrscheinlich dieselben Erfahrungen machen wie ich!
 
U

User 3584

Also, ich fahre schon seit 2002 NASCAR und seit 2004 die 2003er Version. Bissher immer nur offline, da ich damals noch nicht bei der VR war.

Ich bin, wie ich meine, offline super schnell und habe kein Problem mit der KI (wer hat das schon:D). Es kommt aber hin das ich auch so bin wie Stefan in seinem letzten Beitrag schrieb. Bin natürlich noch sehr nervös im Onlinerennen und auch wärend der Restarts wo ich die meisten Fehler mache.

Werde mich wohl damit abfinden müssen das ich online unter druck fahren muss und daher das Auto nur schwer unter Kontrolle halten kann. In Gedanken fährt bei mit immer die Rekro mit und Volker, welcher meine Fehler zählt...;)

Was mit ebenfalls eine Lehre war; NIEMALS iRACING FAHREN VOR EINEM RENNEN!!!:rolleyes:
Unterschied wie Tag und Nacht <-- Mein Gott was eine schwimmerei am Anfang in Indi.
 
Oben