Motorsport im TV/Stream

U

User 9104

Weiss nicht ob es so etwas schon gibt, hab es grad entdeckt und finde es sehr interessant.
Streams und Live Timing: http://www.racingblog.de/live-timing/
TV:
Formel 1
sky
Alle freien Trainings live, Qualifying live, vor dem Rennen die Berichte aus dem Studio, kurze Nachberichte.
Es gibt neben dem von der FOM produzierten “Worldfeed” noch drei weitere Perspektiven:
– sky Racer, eine Mischung aus “Worldfeed”, Highlights, Cockpit-Kanal und von sky vor Ort produziertem Programm
– sky Pitlane, einen ebenfalls von der FOM produzierten Boxengassenkanal, offenbar mit zusätzlichem Boxenfunk
– sky Control, mit Zeitenschirm, Trackmap und
Der Worldfeed der Formel 1 ist auch via Browser, iPad, iPhone oder X-Box 360 auch bei skyGo zu sehen.
(Rechte bis 2015)
Bei RTL wird die Übertragung so ähnlich aussehen wie schon die letzten Jahre. Das heißt: FP3, Qualifikation, Rennen. RTL bietet seit dem vergangen Jahr einen Formel 1 Livestream an,
welcher ca. 30 Minuten vor dem Qualifying und ca. eine Stunden vor dem Rennen sichtbar wird.
(Rechte bis 2015)
Bisher ist noch nicht klar, ob Sport1 auch übertragen wird. (Stand 30.01.2015)
Für unsere Besucher, Fans und Leser aus den Nachbarländern Österreich und Schweiz.
ORFeins und das SF2 zeigen das Qualifikation und das Rennen live.
Formelserien
GP2 – Sky
Alle Rennen der GP2 Meisterschaft werden live auf Sky übertragen.
GP3 – Eurosport(2)
Die Rennen der GP3 werden wie letztes Jahr schon auf Eurosport (2) live oder mit delay gezeigt.
Formel Renault 3.5 – Eurosport(2)
Auch die Formel Renault 3.5 gibt es wieder auf Eurosport (2) live oder As-live zu sehen.
Auto GP World Series – Eurosport(2)
Eurosport (2) überträgt dieses Jahr alle Rennen der AutoGP live oder As-live.
F3 Euro – n-tv(?) Motors TV
Übertragung durch n-tv scheint zur Stunde noch ungewiss. Sollte es demnächst hierzu Neuigkeiten geben werden wir diese umgehend aktualisieren. Es gibt aber einen englischsprachigen Livestream zur Serie (auf fiaf3europe.com), wo die Rennen gezeigt werden. Kompakt und sehr übersichtlich.
EuroFormula Open (ehem: F3 Open) – Motors TV / Stream Alle Rennen gibt es wohl Live oder Re-Live auf Motors TV. Im vergangenen Jahr hat man die Läufe außerdem im Stream unter http://www.f3open.tv/ gezeigt.
US-Racing
NASCAR Sprint Cup – Motorvision TV
Alle Rennen werden dieses Jahr live auf Motorvision TV gezeigt.
NASCAR Xfinity Series
Motors TV plant die Serie als Aufzeichnung zu zeigen.
NASCAR Camping World Truck Series – Motorvision
Motorvision wird Highlights der Camping World Truck Series zeigen.
Indycar – Sport1 US
Die Indycar Series wird es wahrscheinlich 2015 ausschließlich über Sport1 US im Deutschen Fernsehen zu sehen geben. Auch die Chancen auf ein Livestream sind eher gering.
Tourenwagen & GT-Sport
WTCC – Eurosport(2)
Wie gehabt. Eurosport ist Host-Broadcaster und wird alle Rennen und das Qualifying auf Eurosport und Eurosport2 (live) zeigen.
BTCC – itv4
Die BTCC wird dieses Jahr samt kompletten Raceday wieder auf ITV4 gezeigt. Zudem gibt es einen Stream auf der HP von ITV4, der allerdings mit “Geoblock” versehen ist.

ETCC – Eurosport(2)
Auch in diesem Jahr ein Bestandteil des Motorsport Live-Programms bei Eurosport.
DTM – ARD / Stream
Die DTM überträgt das freie Training auf ihrer Webseite, Qualifying und Rennen gibt es bei der ARD.
Für die internationalen Zuschauer gibt es die Möglichkeit via Youtube Stream, Geoblock kann man mit einer UK-IP umgehen.
STCC – SVT / Stream
Die STCC bietet seit letztem Jahr einen Livestream über ihren nationalen TV-Partner SVT an. Auf svtplay.se lassen sich mitunter auch die Rahmenrennen verfolgen.
Blancpain Sprint & Endurance Series (GT Sprint ehem. FIA GT) – Eurosport, MotorsTV, Stream
Die SRO Serien werden wie letztes Jahr schon komplett im Internet übertragen und danach VoD gestellt. Die Rennen der Endurance Series werden live bei Motors TV zu sehen sein. Die Sprint Serie wird teilweise auf Eurosport laufen, einige Rennen gibt es aber nur in der Konserve.
ADAC GT Masters – Sport 1
Auch in diesem Jahr wird man alle Rennen live auf Sport 1 sehen können, zudem wurde das Angebot erweitert und man bietet inzwischen auch einen Livestream an.
VLN – Sport1 (24 Stunden Rennen) / Stream
Die 24H Nürburgring werden bei Sport1 laufen. Inzwischen ist es auch möglich die VLN-Läufe (nur den GP-Kurs) live im Netz mit zu verfolgen. Unter http://www.vln.de/tv/ ist man live dabei, .
Porsche Supercup – Sky/Eurosport(2)
Sky überträgt die Serie auch 2014. Eurosport(2) überträgt ebenfalls alle Rennen live..
Porsche Carrera Cup – Stream
Es gibt wie gewohnt den Livestream auf der Homepage von Porsche.
V8 Supercars – Motors TV/ Stream
Saisonauftakt wird live gezeigt, ob es weitere Live-Übertragungen gibt ist zur Zeit noch nicht bekannt. Zudem gibt es wahrscheinlich wieder einen kostenpflichtigen Livestream unter v8supercars.com.au/v8live auf dem es auch die Nachwuchs-Serie zu sehen gibt.
International GT Open – Motors TV
Die Rennen der Südeuropäisch geprägten Meisterschaft gibt es wieder auf Motors TV und mit offiziellem Livestream (www.gtopen.tv auch in diesem Jahr zu sehen.
Prototypen
WEC – Eurosport(2) / Stream
Eurosport(2) überträgt die Rennen wohl dieses Jahr wieder. In welchem Umfang die Rennen übertragen werden steht noch nicht fest. Es wird einen Livestream geben, der allerdings Geld kostet. Ansonsten berichtet Radio Le Mans live von allen Rennen.
ELMS – Motors TV
Die ELMS läuft dieses Jahr erneut auf Motors TV, zudem gibt es einen Livestream. Radio Le Mans ist auch dabei.
24 H Le Mans – Eurosport(2) / Stream
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die kompletten 24 Stunden live bei Eurosport. Einen Livestream des ACO wird es wie gewohnt auch geben, der kostet allerdings Geld (ca. 5 Euro)
USCC – Motors TV
Motors TV wird dieses Jahr die Rennen der United SportsCar Championship live zeigen. Zudem gibt es die Rennen, die man nicht live zeigt As-Live. Einen guten Livestream gibt es auf der Homepage der IMSA .
Japan
Super GT
Die überaus interessante Super GT wird man leider auch dieses Jahr allenfalls über einen Stream aus den unendlichen Rändern des Internets verfolgen können. Eventuell soll es aber einen Stream von Nismo geben.
Super Formula (ehem. Formula Nippon)
Auch die Super Formula wird es wohl nicht auf legalem Wege zu sehen geben.
Argentinien
Turismo Carretera / TC2000 – Stream
Die höchste argentinische Rennklasse gibt es 2014 via offiziellem Stream auf http://www.turismocarretera.com . Die Qualität des Streaming-Angebotes liegt allerdings, wie man so schön sagt, im Auge des Betrachters. Die vermutlich beste Tourenwagenserie Südamerikas, die Super TC2000, wird wohl leider auch weiterhin keinen offiziellen Stream bereitstellen.
Motorrad
MotoGP -Eurosport(2), DMAX
Superbike WM – Eurosport(2)
MX1 sowie MX2 Eurosport 2
FIM Endurance WM – Eurosport 2
BSB – Eurosport 2/ITV4
Isle of Man TT – ITV4/Eurosport 2
Quelle: http://www.racingblog.de/tv-rechte-2015/
 
U

User 786

Eine gute Ergänzung dazu ist m.M.n. http://www.allesaussersport.de/ Geht im Motorsport zwar nicht so in die Tiefe (lässt zB die ELMS heute/Porsche Cup gestern aus), aber hat dafür alle anderen nur denkbaren Sportarten an Board. Und dank dem einleitenden Text ist man auch immer gut informiert, ohne den jeweiligen Sport seit Jahren verfolgen zu müssen.
 
U

User 11925

Mega cool danke.
Dachte eigentlich immer das F1 Live Timing kostet. Scheinbar wohl nicht der fall.
 
U

User 1135

Kann das bitte vieleicht jemand im Motorsportforum oben anhängen?
Hier wird es leider bald untergehen.
 
Oben