Motion der besseren Art

U

User 21046

Ich denke das passt hier ganz gut.


Also anfangen zu sparen, evtl. kann dann mein Enkel mal so etwas fahren.

:cool2:
;-)
Also jeder der selbst simracing betreibt betreibt besonders mit Motion hat wohl eher Fragen, als dabei ins staunen zu kommen, zumindest geht das automatisch mir so, wenn ich mir das durchlese. Die Rezensionen des Reporters sind immer wertlos, weil der sowas mit Sicherheit zum ersten Mal benutzt und nichts dergleichen zu Hause hat. Ich lese da Latenz von unter 5ms und 200 Hz, das sind schonmal äusserst gute Werte. Aber was ich mich sofort als simracer frage, warum ein derartiger Aufbau? Man sieht das eigentlich immer so, aber das macht ja irgendwie nur eine handvoll von Firmen. Was mich am meisten irritiert, ist die Perspektive. Die große Leinwand macht Sinn, dass der Simulator mittig schwebt macht auch Sinn. (keine sichtbaren Ränder erwünscht). Aber warum zum Henker sind die Reifen dann so groß wie Traktor Reifen, selbst bei einem Foto weit hinter dem Simulator?? Liegt das am Foto und täuscht das und gleicht sich das im Cockpit dann aus, sprich wenn man drin sitzt, passt der Maßstab dann wieder? Ich stelle keine Sekunde das Realismus Gefühl in Frage, aber das würde mich tierisch stören besonders für den Preis.
 
Oben