Monza -Vorbereitung

U

User 677



20090525_VRTCC5_Monza.jpg





Start

Double File: ab Eingang Parabolica
Freigabe: normal
Sichtung: 1. Sektor (bis auf die Gerade vor der ersten Lesmo)

Offizielle Trainings

13.04. 20.00
18.05. 20:00
20.05. 20:00

Als grobe Orientierung sollten G1 und G2 Fahrer auf dem VR-5 trainieren und alle anderen auf dem VR-10. Das soll kein Dogma haben, dürfte aber für spannendere Trainingsrennen sorgen. Zudem lernt man mit höherer Wahrscheinlichkeit seine Gegner vom Rennen kennen.


VRTCC-W

Anmeldung ab Donnerstag 0:00 Uhr hier: Race Entry List - RACE - Virtual Racing e.V.


Next Event: Okayama

Da sich Okayama bereits im Cycle befindet, ist es sicher besser, sich diese Strecke zu installieren, damit man nicht vom Server fliegt, wenn ein Trackwechsel stattfindet.

Download VRTIAida
 

Anhänge

  • Grideinteilung Monza.pdf
    20,7 KB · Aufrufe: 43
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4275

Ist um 20:00 Uhr der Rennstart oder fängt dann erst das 1. Training an?
 
U

User 677

Wenn man es genau nimmt, fängt Train 1 schon um 19:30 an, aber da ich 19:30 nicht garantieren kann, schreibe ich da 20:00. Da fängt dann Train 2 an.
 
U

User 4159

Wenn ich auf den VR 5 Joinen möchte bekomme ich die Nachricht "Inkompatible Spielversion", aber auf den VR10 komme ich drau!
Woran kann das denn liegen?
 
U

User 4159

Hab den Fehler selber behoben! Wenn man die Strecke Okayami nicht an, sollte man sie sich erstmal runterladen!:rolleyes:

Gruß Ronny
 
U

User 3459

Naja, ging doch einigermaßen. Dafür, dass ich die Strecke seit fast einem Jahr nicht gefahren bin, kam ich ganz gut zurecht. Am Ende des zweiten Rennens hab ich komplett den Rhytmus verloren durch die sich sammelnde Berlet-Truppe, aber es ging ja um nix, ist also egal. Hat Spaß gemacht.
 
U

User 4030

hehe, das war doch mal lustig :D hab im 2. Rennen leider einmal ungewollt das Auto weggeschmissen, aber danach haben wir dann das lustige Spiel "HP-Trio vs. Matthias" gespielt *gg*
 
U

User 2586

Durch diverse Konvertierungen bin ich im moment mehr mit GTR2 unterwegs. Die Umstellung von den Heckantrieb auf Frontantrieb ist immer wieder so eine Sache. Man braucht erstmal ein paar Runden um in Wallung zu kommen. Zumindest hatte ich gestern keine Ruckler gehabt. Mir fiel nur auf, das seit meiner Neuinstallation die Steamanbindung(Netz) auf <2m stand. Das hatte ich auf <10 m jetzt umgestellt und es funzte ja soweit.

Mal die nächsten Tage nochmal reinschauen.

Gruß Peter
 
U

User 677

Ach Peter und ich dachte, das ist Dein üblicher Disconnect kurz vor Quali Ende. Da habe ich schnell die Session weiter gevotet und habe dann erst gesehen, dass es umsonst war. :D


;)


Hatte in beiden Rennen Unfälle und bin dem Feld hinterher. Im ersten Rennen sogar einen Platten, bin dann aber meine schnellste Rennrunde nach dem Reparaturstopp gefahren. :gruebel:

Die letzten beiden Strecken habe ich unheimlich lange gebraucht, um in Gang zu kommen und hatte dann aber ganz gute Rennen, zumindest was das Ergebnis angeht. Hier in Monza läuft es von Anfang an ganz gut. Sollte mir das zu denken geben? Ich denke nein! :D



Die Logs von gestern:
 

Anhänge

  • VRTCC5_08_Monza_Train_20090513_HtmlLogs.zip
    7,3 KB · Aufrufe: 41
U

User 3712

Fand es gestern wirklich sehr geil, hat richtig spass gemacht!

Im ersten Rennen die ersten Runden schön mit Ronny gefightet.
Dann kamen wir nebeneinander aus der zweiten lesmo raus, und ich sah ein auto was sich da drehte. hab dann kurz abgewartet, weil ich nicht wusste in welche richtung der sich kreiselte. er ist dann komplett quer genau in der mitte der strecke zum stehen gekommen. links war ronny, da war kein platz, fürs bremsen wars zu spät, und Gil hing mir im Nacken. Hab dann einen richtigen hacken nach rechts geschlagen, und als ich dann vorbei kam dachte ich "geil, das war knapp". leider habe ich ihn ganze leicht mit dem heck berührt, deswegen kam mein heck rum, und hab den Gil extrem böse erwischt :D
Sorry Gil, aber da war nichts mehr zu machen.
Geärgert hab ich mich darüber nicht, war ja ein testrennen. fand das replay davon ziemlich geil, vielleicht mache ich noch ein video davon :)
im zweiten rennen dann von 12 innerhalb ner halben runde auf 4 vor. leider unterleif mir im windschatenn von robert hyna dann ein fehler, und ich musste aufholen.
war aber ganz nett, am ende P2, aber mein speed ist noch locker ne sekunde zu wenig. das kommt davon, wenn man mehrere wochen gar nicht fährt :(
 
U

User 677

Offensichtlich bin ich zu blöde 50 durch 5,7 zu teilen. Es werden 9 statt der bisher angegebenen 11 Runden gefahren.
 
U

User 677

Das ist wohl wahr. :gruebel: Vor allem sind wir schon immer 11 Runden gefahren. :D Ich weiß auch, wie das kam. Ich habe das mal aus einer Ergebnisliste abgeschrieben und da standen 11 drin. Waren halt 2 Pace Car Runden bei. :D
 
U

User 328

lass 11 machen... dann haben wir alle mehr von den windschattenduellen... und in die rennposition ist != qualiposition (vielleicht) :)

vom sprit her würds auch wieder "passen" mit 34l für 11 laps :)
 
U

User 677

Okay, 11 bleibt. Vergesst mein Geschwätz von heute Vormittag. Und damit Ihr das wirklich macht, werde ich jetzt gleich die Reko Auswertung Imola posten. :D
 
U

User 4275

Komme nicht auf den Server! :(
"Inkompatible Spielversionen" steht da wenn ich joinen will.
Obwohl ich R07+stcc+gtre habe.

Edit: mit Okayama gehts jetzt !
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4552

Dickes Sorry am C. Niehaves und alle anderen Beteiligten. Bin in R2 nach einem Traumstart bei der Anfahrt auf T1 rechts auf den Rasen gekommen und habe beim besten Willen das Auto nicht mehr rechtzeitig abbremsen können.
 
Oben