GPLTC Monza after event thread.

U

User 403

in Lauf 1 n zu lagen 5. Gang gehabt.
In Lauf zwei vermute ich das Bressot seeehr konservativ gelupfed hat. das hat mich so erschrocken das meine hinterachse überbremste und ich in den Zaun rein knallte. In Lauf 3 verreckte mir der Motor und ich rollte genau in meiner Box aus.
 
U

User 988

Ernsthaft Leute.

Diskussionen über ein wieso, weshalb warum bitte im Chat / Forum führen und bitte nicht während die anderen ihr Rennen fahren.
 
U

User 671

War heute nicht der Tag von Team KHL.
In Lauf 1 Andreas abgeschossen. Mein Fehler.
In Lauf 2 hat ein Ferrari auf der Straße gestanden bzw. hat sich in den laufenden Verkehr "eingefädelt". Nach Crash haben ca. 15 km/h gefehlt.
In Lauf 1 in der Curva Grande bei einem optimistischen Bremsmanöver eines XXX? von diesem berührt worden mit Folge eines Totalausfalls.
Beim nächsten Mal wird alles besser. Hoffe nur das wieder einige fehlen ansonsten werden wir wahrscheinlich gar nicht mitfahren können.

Edit sagt Moritz hat natürlich vollkommen recht. Während des Rennens bitte Klappe halten.
 
U

User 3793

Asche auf mein Haupt Sascha! :( Ich war der Lotus mit der besch*** aktion...
 
U

User 2498

An der Vergabe der Strafpunkte wird die Reko wohl wochenlang sitzen. ;(
 
U

User 1834

Ich glaub auch.

Hab selten soviel Schrott in einer ersten Runde gesehen.

Hab ich was überlesen? Gibts denn keinen Restart im GPLTC? Ist doch die Hälfte des Feldes rausgeflogen.
 
U

User 671

Kein Problem Alex. Vielleicht war das ausgleichende Gerechtigkeit für mich. Hatte in Lauf1 eine lupenreinen Abschuss von Andreas fabriziert.
Ja ich denke auch das Strafpunktekonto wird ganz schön anwachsen.

@Martin
Auszug aus GPL Teamcup 2009 - Regeln und Meisterschaftsstand
Regeln:
Es wird ein Fahrverhalten nach GPL-Gentlemen vorausgesetzt, bzw. gemäß dem Verhalten in der GGPLC & GPLLP.
Prinzipiell wäre ein Neustart also möglich. Nur müsste das Prozedere auch richtig angewandt werden.

Edit sagt: Sascha halt die Klappe:) Mein Gott schreibst Du langsam.
 
U

User 3929

In Lauf zwei vermute ich das Bressot seeehr konservativ gelupfed hat. das hat mich so erschrocken das meine hinterachse überbremste und ich in den Zaun rein knallte.

Tut mir leid, Steffen! Aber ich hatte die Wahl: Entweder ich bleibe bei der Geschwindigkeit und lande in der Leitplanke oder ich riskiere einen Kontakt... . Hätte auch mich erwischen können... :rolleyes:... Du warst eben sehr optimistisch. Hast Du denn kein Luda? Da hättest Du doch sehen können, daß ich vor Dir bin... :o
Das gilt natürlich auch für Dich, Chris... !!!(Lauf 3)

Lauf 2 möchte ich gerne verdrängen... :wand:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 403

der Fahrstil in der Para hätte mich drauf bringen können :D aber nope hatte ka.
Ich bin doch net verrückt und häng mich mit 0 Sicherheitsabstand an n Schönfahrer ran.
Is ja auch alles halb so wild.


Zur Zeit fahr ich ohne tools wie luda. Und wann ich das letzte mal im GPLRA reingeschaut hab weiß ich auch nicht mehr.

Back to the roots. Fehlt jetzt nur noch 98er Grafik. :happy:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3792

leider ist es ja oft so, dass nur das negative in erinnerung bleibt und ich schreibe jetzt auch über negatives, obwohl es sicher (oder hoffentlich :)) auch viele positive sachen gab.... :D

zunächst mal möchte ich festhalten, dass ich um ein haar - für nix! - angehalten und meinen 2. platz aufgegeben hätte, nachdem ich so in der peripherie meines blickfeldes wortfetzen wie "noch jemand übrig?", "restart", etc. aufgeschnappt habe (hätte ja von Chris, also wichtig sein können...).
zum glück fuhr ich weiter und dachte mir: "erstmal abwarten und tee trinken".

nachdem ich sah, dass Kriesch verzögert hatte, dachte ich erst, dass es nun doch so weit sei (mit fluchwörten durchsetzt, versteht sich :D), ich sah dann aber ein schwarzes wölkchen aus seinem motor aufsteigen und so nahm ich gerne P1 an. ich glaube, das waren meine ersten führungsrunden überhaupt hier bei GPL bei VR.... :gruebel: weissnicht mehr... :)
also... ich weiss es ist regelwidrig, aber ich bin jetzt nahe dran, den chat in-game während den rennen zu deaktivieren. es lenkt mich enorm ab, auch die roten aufgebens-meldungen... es ist zwar weitgehend mein problem, ich bitte aber um etwas rücksicht auf mich und andere und um r - u - h - e in den rennen. danke.

dann:
meiner meinung gibt es viele optimistische, unheilvolle spurwechsel (da ist mir besonders ein fahrer aufgefallen, is aber hier irrelevant wer das war :D EDIT: keine angst, nicht du, Michael K. ;) )
es gibt eigentlich ein einfaches prinzip bei GPL:
wenn man den 'gegner' (noch) nicht im rückspiegel sieht, DANN IST ER NEBEN EINEM.
(ja, es gibt auch einen kleinen bereich, wo er tatsächlich nicht mehr resp. noch nicht ganz neben einem ist und in realität kann man mit diesem kleinen bereich vielleicht leben, aber bei GPL geht das praktisch nicht und man muss [imho!] seine linie halten/ lupfen/ oder was halt notwendig ist.)
siehe bilder.
wirklich einfach, oder? :D

tja, ansonsten sehr durchwachsene rennen: 3x DNF ;(

für den massencrash in lauf 2 übernehme ich, moralisch gesehen, die verantwortung und entschuldige mich. fahrtechnisch war es zwar nicht mein vergehen, aber es war ein völlig unnötiges manöver zumal ich nur unnötig meinen teammate bedrängt habe. sorry. hab was draus gelernt, denke/hoffe ich. :]

anyway... ach!... schwamm drüber. irgendwie sind die rennen trotz all dem mist, der passiert halt doch immer spassig und nach den events habe ich nach paar minuten schon wieder witze gerissen.... :alaaf: ist ja nur ein spiel (ja, kriegt meinetwegen schreikrämpfe! :D:happy:)

grats an alle die es verdienen (lol) und danke fürs organisieren, etc.
gruss & see you on track!
 

Anhänge

  • efv_06.jpg
    efv_06.jpg
    4,4 KB · Aufrufe: 7
  • efv_07.jpg
    efv_07.jpg
    6,8 KB · Aufrufe: 9
  • efv_08.jpg
    efv_08.jpg
    12 KB · Aufrufe: 12
  • efv_10.jpg
    efv_10.jpg
    4,7 KB · Aufrufe: 12
Zuletzt bearbeitet:
U

User 403

...

nachdem ich sah, dass Kriesch verzögert hatte, dachte ich erst, dass es nun doch so weit sei (mit fluchwörten durchsetzt, versteht sich :D), ich sah dann aber ein schwarzes wölkchen aus seinem motor aufsteigen ...


:heul:


ansonsten gratz zu deinen ersten Führungsrunden. :D

So lange ich nix von einem Admin lese das n restart kommt oder besser noch so lange mich keiner vom server kickt, wird so lange weiter voll gefahren bis die Zielflagge kommt.

Achso: am Mittwoch Abend wurde gegen ca. 22:30 Uhr der Brabham-Motorenmechaniker das letzte mal gesehen (leichenblaß und ziehmlich zitterig war er, ihm gings wohl nicht so gut) und gilt seitdem als vermißt. Wenn ihn jemand sehen sollte ... was ich für den "Finder" mal nicht hoffe, weil der Finder wird dann auch kurz danach gefunden werden müssen... äh... bitte einfach bei Italienischen Polizei Melden.
 
U

User 2772

gratulation in die runde und gratulation an meine teamkameraden.
rennen 1 und 2 lief es recht gut .leider im dritten nicht so , nachdem es tarzanmässig in t1 ging gerit ich in die mauer und wurde mit verbogener aufhängung und schiefem lenkrad wieder ausgespuckt . konnte dann nicht schnell genug gegenlenken . sorry an alle die dadurch aus dem rennen waren .
 
U

User 3793

Der Tagessieg ist wirklich überraschend für KBM! So ein Ergebniss war auch nötig nach dem desaster in Laguna! Ich bin stolz auf euch Jungs!!!



Ein paar Sätze zu meinen Rennen:


In Event 1 bin ich in den ersten Runden zurück gefallen aber konnte dann im Rennverlauf Plätze wieder gut machen. So mit war das Ergebniss mehr als zufriedenstellend.

In Event 2 kam es zu einer Berührung zwischen mir und äh... (trau mich das garnicht zu schreiben :rolleyes: ) meinem Team Kollegen Micha*SCHÄM*
Er konnte zu Glück weiter fahren...
Von dem späteren Massen crash konnte ich leider nicht profitieren. Somit "nur" P8.

Tja, in Event 3 hab ich dann leider Sascha in T1 in Aus befördert. Zum Glück ist nicht noch ein Fahrer durch meine Aktion ausgefallen.
Wahrscheinlich hat dabei mein Cosi was ab bekommen weil kurze Zeit später Blower.



Freu mich schon auf nächste Event, wenn ich nicht zuviel Strafpunkte bekomme... :D
 
U

User 3792

übrigens.... GPL überrascht auch nach 10 jahren noch:
habe mir vor dem rennen die original monza-track frisch von der GPL-CD (die ich seit jahren nicht mehr eingelegt habe) kopieren wollen und während dem autostart der CD meldet doch tatsächlich der antivirus: "sutil32.exe -Trojan horse Agent IKJ"...


o rly? O^O
entertain me.. :snack:
:happy:
 
U

User 1548

RESTART

prinzipiell wird es keine Restarts geben, denn jeder Fahrer, der die Startlinie überfährt, bekommt Punkte

sollten alle Fahrer die Startlinie nicht "schaffen", werden wir einen Restart ansetzen
wenn alle Fahrer in Runde 1 ausfallen, dann können wir im VROC einen Restart beschliessen, aber eigentlich würde die Reihenfolge des Startlinienüberquerens für ein Ergebnis ausreichen ;)
...aber hier bin ich nicht kleinlich und würde im VROC-Chat demokratisch abstimmen lassen...

so lange 2 Fahrer um Platz 1 auf der Strecke fahren, wird es mit Sicherheit keinen Restart geben - auch wenn es noch so langweilig und öd für die anderen ist... :(

an dieser Stelle: ist nur noch ein Fahrer übrig - bitte, bitte, bitte nicht zu Ende fahren ;) sieht man spätestens bei der Boxentafel, wenn der Rückstand in Runden angezeigt wird ;)

UND BITTE: auch bei allergrößtem Ärgerniß - NICHT IM GPL CHAT WÄHREND DES RENNENS WAS EINTIPPEN - DANKE
 
U

User 3929

übrigens.... GPL überrascht auch nach 10 jahren noch:
während dem autostart der CD meldet doch tatsächlich der antivirus: "sutil32.exe -Trojan horse Agent IKJ"...
entertain me.. :snack:
:happy:

Tja! Mittlerweile wird das "Sierra utility" als Trojaner eingestuft... :rolleyes:
Ist ja auch kein Wunder! :happy:
Mich hat das Ding eh immer genervt! 8)
Also: Ignorieren und weiter machen... :D
 
U

User 3929

OMG!
Diesen ...Film habe ich, damals, sogar im Kino gesehen...:rolleyes:
"Bierchen und Würstchen" hatte aber einen bleibenderen Eindruck hinterlassen...:D
 
Oben