GPLLP Monaco - Stirling Moss Trophy

U

User 1548

Track: Monaco Tue Sep 23 22:07:39 2008

PRACTICE TIMES

Pos No Driver Team Nat Time Diff Laps
1 8 Justus Forschbach BRM GER 1m25.533s 11
2 12 Marco Saupe Cooper GER 1m25.871s 00.338s 17
3 2 Claudio Callipo Brabham GER 1m26.430s 00.897s 16
4 7 Stefan Gawol Cooper GER 1m26.511s 00.978s 11
5 16 Michael Kohlbecker Brabham GER 1m26.669s 01.136s 16
6 13 Steffen Kriesch Brabham GER 1m27.462s 01.929s 11
7 6 Manfred Leitner Ferrari AUT 1m27.637s 02.104s 16
8 9 Alex Bungartz Cooper GER 1m27.977s 02.444s 6
9 11 Peter Neuendorf Brabham GER 1m28.146s 02.613s 16
10 14 Frank Schreiner Eagle GER 1m28.424s 02.891s 18
11 18 Christof Gietzelt BRM GER 1m28.723s 03.190s 14
12 15 Matthias Weiner Ferrari GER 1m28.952s 03.419s 10
13 3 Fabian Casula Lotus SUI 1m28.974s 03.441s 11
14 20 Michael Erhart Eagle GER 1m31.921s 06.388s 9
15 17 thilo bonkowski Eagle GER 1m32.911s 07.378s 14
16 10 Alexander Bressler Ferrari GER 1m34.068s 08.535s 11
17 19 Michael Erhart Brabham GER No time No time 0
18 4 VR GPL-6 Brabham GER No time No time 0

All times are official
Generated with GPL Replay Analyser


Track: Monaco Tue Sep 23 22:07:39 2008

RACE RESULTS (After 42 laps)

Pos No Driver Team Nat Laps Race Time Diff
1 8 Justus Forschbach BRM GER 42 61m16.668s
2 2 Claudio Callipo Brabham GER 42 61m55.903s 39.235s
3 12 Marco Saupe Cooper GER 42 61m57.103s 40.435s
4 16 Michael Kohlbecker Brabham GER 42 61m59.899s 43.231s
5 7 Stefan Gawol Cooper GER 42 62m34.216s 1m17.548s
6 15 Matthias Weiner Ferrari GER 41 62m23.534s 1 lap(s)
7 18 Christof Gietzelt BRM GER 40 61m26.166s 2 lap(s)
8 9 Alex Bungartz Cooper GER 40 61m34.768s 2 lap(s)
9 6 Manfred Leitner Ferrari AUT 40 61m48.736s 2 lap(s)
10 14 Frank Schreiner Eagle GER 40 62m08.362s 2 lap(s)
11 20 Michael Erhart Eagle GER 40 62m14.760s 2 lap(s)
12 3 Fabian Casula Lotus SUI 39 62m04.109s 3 lap(s)
13 10 Alexander Bressler Ferrari GER 36 61m32.552s 6 lap(s)
14 17 thilo bonkowski Eagle GER 36 61m53.137s 6 lap(s)
15 13 Steffen Kriesch Brabham GER 8 12m00.272s 34 lap(s)
16 11 Peter Neuendorf Brabham GER 7 10m55.897s 35 lap(s)
17 19 Michael Erhart Brabham GER 0 DidNotStart 42 lap(s)
18 4 VR GPL-6 Brabham GER 0 DidNotStart 42 lap(s)


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Lap
1 Justus Forschbach 1m25.666s 34
2 Claudio Callipo 1m25.814s 36
3 Marco Saupe 1m26.206s 39
4 Steffen Kriesch 1m26.693s 8
5 Michael Kohlbecker 1m26.967s 33
6 Stefan Gawol 1m27.105s 21
7 Manfred Leitner 1m27.195s 33
8 Frank Schreiner 1m27.696s 9
9 Matthias Weiner 1m27.932s 7
10 Fabian Casula 1m28.089s 32
11 Alex Bungartz 1m28.488s 19
12 Christof Gietzelt 1m28.553s 27
13 Michael Erhart 1m28.687s 38
14 Peter Neuendorf 1m29.492s 5
15 thilo bonkowski 1m32.095s 35
16 Alexander Bressler 1m32.181s 26
17 VR GPL-6 No time
18 Michael Erhart No time


LEADERS

Driver Laps
Justus Forschbach 1-42

Number of lead changes: 0
Number of leaders: 1


LAPS LED

Driver Laps led
Justus Forschbach 42


HIGHEST CLIMBER

Driver Start Finish Change
Matthias Weiner 12 6 6
Christof Gietzelt 11 7 4
Alexander Bressler 16 13 3
Michael Erhart 14 11 3
Fabian Casula 13 12 1
thilo bonkowski 15 14 1
Michael Kohlbecker 5 4 1
Claudio Callipo 3 2 1
VR GPL-6 18 18 0
Frank Schreiner 10 10 0
Alex Bungartz 8 8 0
Michael Erhart 17 17 0
Justus Forschbach 1 1 0
Stefan Gawol 4 5 -1
Marco Saupe 2 3 -1
Manfred Leitner 7 9 -2
Peter Neuendorf 9 16 -7
Steffen Kriesch 6 15 -9


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Michael Kohlbecker (42/42) 100.00
Justus Forschbach (42/42) 100.00
Claudio Callipo (41/42) 97.62
Marco Saupe (40/42) 95.24
Matthias Weiner (40/41) 97.56
Frank Schreiner (39/40) 97.50
Christof Gietzelt (39/40) 97.50
Stefan Gawol (39/42) 92.86
Manfred Leitner (38/40) 95.00
Michael Erhart (38/40) 95.00
Fabian Casula (37/39) 94.87
Alex Bungartz (37/40) 92.50
Alexander Bressler (36/36) 100.00
thilo bonkowski (26/36) 72.22
Steffen Kriesch (7/8) 87.50
Peter Neuendorf (6/7) 85.71


RACE LAPTIME CONSISTENCY
(first lap excluded)

Driver Avg Deviation Std Deviation Avg Laptime Laps
Michael Kohlbecker 1.151 1.501 1m28.399s 42
Justus Forschbach 1.163 1.581 1m27.439s 42
Steffen Kriesch 1.523 2.077 1m29.066s 8
Claudio Callipo 1.608 2.260 1m28.341s 42
Marco Saupe 1.981 2.839 1m28.413s 42
Stefan Gawol 2.084 3.204 1m29.259s 42
Matthias Weiner 2.361 3.305 1m31.054s 41
Peter Neuendorf 2.630 3.091 1m32.631s 7
Alex Bungartz 2.870 4.068 1m31.549s 40
Christof Gietzelt 3.200 6.428 1m31.885s 40
Frank Schreiner 3.740 5.144 1m32.394s 40
Michael Erhart 3.765 5.401 1m33.059s 40
Manfred Leitner 4.507 6.676 1m32.571s 40
Fabian Casula 5.775 7.720 1m35.268s 39
thilo bonkowski 6.678 8.072 1m42.614s 36
Alexander Bressler 8.111 10.950 1m42.074s 36


All times are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

Generated with GPL Replay Analyser
 
U

User 3409

Wow,

so kann man sich irren. Ich bin total pessimistisch in das Rennen und hab mir einen vorletzten Platz ausgerechnet. Dachte, das wird bei mir ne Shif+R Orgie.
Gestern gerademal ne 1.30 geschafft.
Das Rennen hat soviel Spass gemacht, das war unglaublich. Dabei hatte ich nicht mal großartig Zweikämpfe.
Komischweise traten diesmal auch nicht diese Konzetrations-Durchhänger auf.
Ich verlor ein einziges Mal vor der Hafenschikane das Auto mit anschließendem
Schif+R.
Für euch ist ein 6. Platz sicher nichts Besonderes, aber für mich in so einem starken Feld ist es wie ein Sieg.
Und dann noch highest climber mit 6 Plätzen !!! Der Wahnsinn8o

Yiepppieeeeee!!!!!

Grats ans Podium

Euer Matze
 
U

User 2478

Super Matze. Die Topmotivation für am Sonntag ;)

Ich war nicht so glücklich mit meinem Rennen. In der Quali fast 2 s über der Bestzeit, weil ich entweder keine freie Runde finde oder mich selbst rauskegele.
Startplatz 10, naja. Der übliche Chrash bergauf bleibt seltsamerweise aus. Ich denke, dann wirds wohl in der Löws wieder rappeln. Aber keineswegs , schon kurz vorher dreht sich vor mir allerlei und ich fahre geschickt mitten hinein.
Als vorletzter wieder ins Rennen, total von der Rolle. Leider bleibt es auch so. Ich fahre mal schnell, mal langsam, liefere mir ein zwei schöne Runden vor und hinter Alex Bu. und fahre am Schluß noch an Michael vorbei, der mir hinter dem Casino entgegenblickt.
Schlecht gefahren, mäßige Platzierung aber total im Eimer.
Ach ja, und einmal ist mir noch in Erinnerung an meinen geliebten Honda der Motor hochgegangen.
Da muß ich am Sonntag aber noch ein paar Schippen zulegen.

Frank
 
U

User 193

Wer mal mehr Glück als Verstand sehen möchte, möge sich das angehangene rpy anschauen...kommt beseonders bei TV1 gut.. :p

Ansonsten war´s nen sehr unterhaltsames Rennen; Auch wenn man dadurch nie in nen guten Fahrrythmus kam war eben immer irgendwas um einen herum los. :)

Sry nochmal Alex für das Anschieben beim Überrunden und sry Marco für meine Entdeckung der Langsamkeit beim Rennstart ;)
 

Anhänge

  • LuckyLeader.rar
    68,3 KB · Aufrufe: 4
U

User 3929

Monaco! Immer ein Massaker wert.
Entschuldigung an die Herren Saupe, Callipo und Kohlbecker, für mein ungebührliches Verhalten, während der Überrundung, in Runde 8.:gentleman: Ich war ja selbst im Positionskampf, den der Ein´ oder Andere, vielleicht, etwas zu wörtlich genommen hat. ;)
Sorry Manfred, daß ich Dir etwas zu wenig Platz, auf der Zielgeraden, gelassen habe und Dich dadurch in Bedrängnis gebracht habe. Aber mein Wagen war arg ramponiert und wollte so gar nicht mehr die Spur halten. Das war wohl auch der Grund dafür, daß er so provokativ mit dem Arsch gewackelt hat. Nicht bedeuten sollte das: Touch me!!!
Leider hatte ich im Tunnel heftige Lags, sodaß ich nicht voll beschleunigen konnte. Auch das hat gelegentlich zu Unannehmlichkeiten, für andere Fahrer, geführt, wofür ich mich auch noch einmal entschuldigen möchte.:aufdiekniefall:

Zum Schluß noch einen Gruß an die Igel-Fraktion...:nudelholz:. I´ll be back...8)
 
U

User 3792

es scheint mir, hier schert sich niemand um gelbe flaggen. es wird nicht einmal gelupft.... ziemlich enttäuschend, ehrlichgesagt... :tadel:
 
U

User 17

Das Problem ist, dass die gelben Flaggen nicht allzu zuverlässig sind...

Einmal gestern hatte ich vorm Tunnel gelb, lupfe im Tunnel, der Posten nach dem Tunnel zeigt keine Flagge, also wieder voll drauf, ich komm über die Kuppe, und da steht da einer, was willst du da machen...
 
U

User 3793

Was für ein Rennen... :titop:

War überrascht über Startplatz 8, hätte eigentlich gedacht ich stehe viel weiter hinten. Die Freude währte ja auch nicht lange...

Mit dem Cooper erstmal den Start verhauen, so das Peter mich überholt hat.
Dicht hinter Peter her bis zum Casino, da wollte Peter wohl abbiegen und zocken, doch er hatte wohl kein Geld und wollte wieder mitfahren ;)
Sein Brabham schoss plötzlich quer wieder zurück und traf mich... Nachdem sich das getümmel aufgelöst hat -> LETZTER!
Naja dachte ich, es kann eigentlich nicht schlimmer kommen... dachte ich...
Weiß nicht wer aber einer stand plötzlich quer in der Chicane den ich natürlich auch voll getroffen habe und ich landete auf dem Dach!
Werd mir das replay noch anschauen.

Dann kam kurz Race feeling auf mit Frank & Erhart! Hab dann mit Glück beide überholt (durch die Mitte) weil sie sich nicht einig wurden über die vorfahrt. :D

Hab dann später einen Eagle auf die Hörner genommen der in Tabac rangierte, wodurch ich mal wieder die Box ansteuerte. Zum Schluß noch Manfred eingesammelt (Dreher in der Tabac) der super fair gewartet hat und nicht einfach blind rückwärts gefahren ist! :daumen:

Mit P8 bin ich mehr als zufrieden, wenn man bedenkt das ich theoretisch von P16 losgefahren bin... :D
 
U

User 3792

Einmal gestern hatte ich vorm Tunnel gelb, lupfe im Tunnel, der Posten nach dem Tunnel zeigt keine Flagge, also wieder voll drauf, ich komm über die Kuppe, und da steht da einer, was willst du da machen...

yup. ich hab's gesehen. dass es nicht immer 100% logisch ist, ist vermutlich auch allgemein bekannt (bei deinem fall gab es 3 oder 4 unabhängige crashes vor, im, und nach dem tunnel + die zieleinfahrt des winners. da war die sim wohl überfordert).

auch bei den blauen flaggen ist es teilweise ein witz. so fuhr einer (Justus?) praktisch mehrere kurven direkt hinter mir - keine blaue flaggen. und dann auf einmal kommen die blauen flaggen ohne ende und du denkst dir nur: "na toll. hatte ich doch richtig vermutet. es ist der leader, den ich da die längste zeit aufhalte..... :rolleyes: der denkt jetzt sicher, ich sei das grösste xxxxxloch.... super gemacht, marschalls... danke!" :happy:
ist mir auch schon paarmal passiert.

ABER trotzdem, wenn man auf die hafenschikane zurast - die ja sowieso schon blind angefahren wird und sowieso schon ultra-eng und -gefährlich ist - und ich sehe den streckenposten gelb schwingen, dann muss man doch wirklich auf alles gefasst sein... zumal jeder weiss, dass man an dem punkt, wo man etwas sehen kann, man leider auch schon in der luft ist und gar nicht mehr richtig reagieren/bremsen kann. :gruebel:

naja, aber is recht so. jetzt weiss ich bescheid. so lernt man die gegner kennen. ihr seit "richtige" racer mit big balls und ich bin ja ne memme...."wer bremst, verliert" und so... alles klar.... ausserdem kann man ja jederzeit shiftR machen, also alles kein problem... :hurt:
(*künstlich aufreg* ;) ^^)


übrigens noch ein allgemeines sorry an alle für alle meine aufhalter und fehler und... etc etc.
 
U

User 3792

U

User 3929

Mir gefällt das hier gerade...:D Und macht mich auch stock sauer.
Falsches Thema auch noch!!! Egal!!! Dennoch!

"Link wurde mit freundlichen Grüßen gelöscht ;) - Chris (27.09.)"


Danke für die Links!!!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben