Monaco, brauch mal Tips von Profis

U

User 234

Ich hab ein Problem mit Monaco.
Und zwar stürtzt mir 1. das Spiel regelmäßig in Monaco ab, und 2. bräuchte ich mal nen Tip für die Chicane nach dem Tunnel vor Tabac. Ich weiß nicht,wie es in echt war, jedenfalls scheint die Ki immer mit vollgas durchzuhämmern.
Bei mir ist es reine Glückssache mal nicht in den Heuballen zu landen. Oder ich Bremse stark, und gebe kurz vorher Gas um das Auto zu stabilisieren.....damit krieg ich aber keine vernünftige Zeit hin.
Gibts da nen Trick, oder bestimmte Fixpunte ???
Ich konzentrier mich immer voll auf die Ideallinie....bleib aber trotzdem oft hängen..so brauch ich gar nicht erst ein Rennen anfangen, mehr wie 5 Runden am Stück ohne Crash schaff ich nicht.
Fahrt ihr denn da tasächlich voll durch ? und das auf ne Renndistanz ?
Ich hab ne ganze weile geübt....schaffs einfach nicht konstant
 
U

User 15

Ich geh nur vor dem "Hubbel" kurz vom Gas um den Motor zu schonen(höhöhöhö :P ).Ansonsten fahr ich die Schikane so weit es geht voll.
Ich seh das Ding auch schon gar nich mehr als Schikane.Is mehr ne Gerade mim leichten Knick drin :D :D

:ciao:

Uli
 
U

User 1

Ich schalte immer genau auf dem Hubbel vom 4. in den 5., so bleibt das Auto da stabil. Die Schikane fahr ich voll, allerdings fahr ich Cooper. Du must die Schikane nicht unbedingt voll fahren, wenn Du bisschen lupfst, verlierst Du auch nicht soo viel Zeit. Allerdings brauchst Du schon erstmal, wenn Du nicht grad ein Naturtalent bist, um die 100 Runden um Monaco passabel hinzubekommen.
 
U

User 3

Ich denke die Schikane ist mehr so eine Zen-Sache. Ich versuche einen Punkt hinter der Schikane zu fixieren und darauf zuzufahren, dann komme ich meistens auch mit Vollgas durch :) . Aber am besten ist halt nach wie vor so viele Runden zu drehen wie möglich.

Gruß,
Peter
 
U

User

hm,

wie stürzt denn der rechner ab? ich mein, was passiert? bei monaco bietet sich natürlich ein speicher oder ein grakaprob an wg. den vielen objekten.

hafenschikane: alles vorgenannte ist richtig. BLOSS nicht auf die ballen schielen! sondern einen punkt weiter hinten nehmen und auf den gerade zu halten, nicht lenken.

gruß

andreas
 
U

User 54

Ich konzentriere mich immer auf die Laternen !

Ich weiss jez nicht mehr ob auf die 2. oder die 3., aber das kriegst du nach 2 Runden raus !

Auf die Weise hab ich trotz mangelndem Talent meine Trefferquote auf etwa 2% reduzieren können :))

Gruß

SloMo

Der in den 3 Monaco Races in 135 Laps wirklich nur 3 mal eingeschlagen ist 8)
 
U

User 234

Ich finds echt klasse, das einem hier immer soviele Leute weiterhelfen.
Ein Naturtalent bin ich nicht, ist alles harte Arbeit bei mir, ich werde jetzt mal mit euren Tips weiterüben, vorausgesetzt mein Pc lässt mich.
Beim Pc absturz in Monaco komm ich immer sofort zurück in Windows, Passiert immer unterschiedlich, mal kann ich einige Runden fahren, mal bin ich sofort weg. Da alles Flüssig läuft konnte ich mir eigentlich nicht vorstellen, das es die Grafikkarte ist, aber ich schraub heute mal alles runter und probier nochmal.In kürze werd ich mir ne Geforce4 zulegen, also falls es jetzt nur mit minimalgrafik geht muss ich eben ne weile warten....gibt auch noch einige andere Strecken die ich erstmal üben muss, bevor es an die Meisterschaft geht (z.B. Nürburgring) Vielleicht bin ich irgendwann mal so gut, das ich online fahren
 
U

User 236

Hi,

du musst nicht richtig gut sein, um Online zu fahren.
Meine Erfahrung war das ich erst durch das viele Online fahren gelernt hab, die autos, strecken richtig zu beherschen.

Die KI baut nich so viele Unfälle ;) schneidet nich so wie ein menschlicher gegner usw...

Wo ich angefangen hab online zu fahrn, konnt ich meine ganzen Offlinesetups und Fahrlinien erstmal wegschmeissen ;)

Offline kommt man halt selten in den genuss, einem Massencrash bei hohem Speed auszuweichen.
Online recht häufig ;)
Da werden imho ganz andere Anforderungen an das Setup und dem Fahren selbst gestellt.

Mein Tip, so oft wie nur möglich online fahren :]

bis denn
 
U

User 234

hmm, na ja, ich hab nur keine Lust anderen im Weg zu stehen, oder ihnen durch meine Fehler ein Rennen zu versauen....dann hätte ich direkt am anfang schon nen schlechten ruf.
Ich brauch auch erst nen neuen I-Net zugang...bin zur Zeit analog ohne Flatrate und alles drin...da wirds teuer.
Früher oder später werd ich aber bestimmt mitfahren, allein weil ich wissen möchte wie gut ich gegen "echte"Gegner sein kann....ich glaube nur dann kann man sich auch über nen erfolg freuen, denn die Ki kann man bei fast jedem Spiel früher oder später schlagen.
 
Oben