[Grid1] Mid Ohio - Blaue Flaggen

U

User 677

Ich bitte, dass sich hier alle Fahrer melden, die im Rennen blaube Flaggen gesehen haben. Bitte aufschreiben, wann das war, was ihr gemacht habt und ob es eine Strafe gab.

Bsp:

Wann: Rennen 1, Runde 1
Reaktion: ignoriert (da nur 1. Warnung)
Strafen: keine

oder

Wann: Rennen 1, Runde 1
Reaktion: Einen Fahrer vorbei gelassen (am besten mit Namen)
Strafen: keine

oder

Wann: Rennen 1, Runde 1
Reaktion: ignoriert (obwohl auch 2. Warnung kam)
Strafen: Stop&Go
 
U

User 968

Wann: Rennen 1, Aufwärmrunde
Reaktion: ignoriert (obwohl x-Warnungen kamen)
Strafen: keine
 
U

User 4273

Wann: Rennen 2, Runde 1
Reaktion: nach der 2. Warnung habe ich Sascha vorbeigelassen
Strafen: keine
 
U

User 256

Wann: Rennen 1, Runde 1
Reaktion: nach der 2. Warnung habe ich Sascha vorbeigelassen
Strafen: keine
 
U

User 3745

Wann: Rennen 1, 1 runde
Reaktion: hab mein gegner gleich vorbei gelassen
Straffe: Keine
 
U

User 3327

Wann: Rennen 1, direkt beim Losrollen in die Warmup Runde
Reaktion: keine da nur eine Meldung
Strafe: keine
 
U

User 2652

ich hab nach meinem boxenstopp mehrere blaue flaggen bekommen, die jedoch berechtigt waren, habe die fahrzeuge durchgelassen, teilweise bin ich durch die wiese, damit ich niemanden blockiere....

hatte jedoch im 2. rennen ein bug

als meine regenreifen zu kochen begannen (über 130°) wollte ich slicks aufziehen... bin in die box und die computersteuerung hat mein fahrzeug in die bande gelenkt und ist nicht mehr weg....

außerdem hatte ich im ersten rennen keinerlei farbahnspuren, also diese schwarzen stellen auf der fahrbahn, deswegen auch meine unorthodoxe fahrweise, weil ich quasi blind gefahren bin....
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2586

als meine regenreifen zu kochen begannen (über 130°) wollte ich slicks aufziehen... bin in die box und die computersteuerung hat mein fahrzeug in die bande gelenkt und ist nicht mehr weg....

Vielleicht wäre es sinnvoll, bei den vielen Addonstrecken die Option "Autopit" zu deaktivieren. Der Limiter wird ja automatisch geschaltet und man bekommt angezeigt wo man halten muss.

Zumindest sollte man dann nicht ein ganzes Rennen durch solche Bugs versaut werden.

Gruß Peter
 
U

User 2721

Wann: Rennen 2, Runde 1
Reaktion: bei der letzen warnung meinen hintermann vorbeigelassen
Strafen: Stop&Go
dadurch bin ich nun auch in g2 abgestiegen
 
U

User 677

Georg, nur noch mal zur Info. Es hat uns viel Kraft gekostet, Hockenheim rennfertig zu machen. Wir haben die nicht aus lange Weile rausgeschmissen.

Ich kann auch immer noch keinen allgemeinen Fehler an der Strecke Mid-Ohio erkennen. Offensichtlich frisst die etwas mehr Hardware, aber das hat keine unerträglichen Ausmaße. Vorgestern in G1 muss etwas anderes abgelaufen sein. Es sieht sehr stark danach aus, als ob es eine Menge Sync Probleme gab. Erfahrene GTR Admins haben mir dieses Phänomen auch bestätigt. Es wurden ja Fahrer auch teilweise falsch geführt. Ich glaube, Thomas war einer davon. Das hat wahrscheinlich die blauen Flaggen verursacht. In G2 und G3 gab es diese Effekte gar nicht. Warum es diese Sync Probleme am Montag auf dem 5er gab, ist nicht mehr zu klären.

Auch das Auto-Pit funktioniert in Mid Ohio. Ich habe das selber mehrfach probiert. Was da jetzt bei Tomislav passiert ist, weiß ich nicht. Vielleicht war die AI mit den 130 Grad Reifen überfordert. Ich kann mich hier nur Peters Empfehlung anschließen. Auto Pit ausschalten! Ich kann das leider vom Server her nicht erzwingen.

Auch wenn einige Fahrer kampflos eine Platz abgeben mussten und Thomas sogar eine S&G bekommen hat, handelt es sich um technische Probleme, die immer wieder mal auftreten können und die wir nicht verantworten können. Der Großteil der G1 Fahrer hatte ein problemloses Rennen. Eine Annullierung dieses Laufes wäre auf keinen Fall gerechtfertigt.

Noch mal, so leid mir das für die Einzelnen auch tut, aber bei einer Wiederholung, für die es wie gesagt keine Grundlage gibt, wären garantiert noch mehr Fahrer benachteiligt.

Ich hoffe, Ihr könnt, auch wenn Ihr die Leidtragenden seid, diese Entscheidung nachvollziehen.
 
U

User 2545

Ich hoffe, Ihr könnt, auch wenn Ihr die Leidtragenden seid, diese Entscheidung nachvollziehen.

Denke das das die beste Entscheidung ist. Und sicherlich sind das Probleme die man beim testen der Strecke nicht merken kann. von daher kein Vorwurf an die Ligaleitung oder Reko. es wird immer mal vorkommen das wegen einem Technischen Defekt jemand benachteiligt ist, sowas kann man leider nicht ausschließen. Und obwohl es ein DTMR Juniorfahrer betrifft und obwohl DTMR von einer Wiederholung des Laufes wohl am meisten profitieren würde, bin ich der Meinung das die Entscheidung den Lauf zu werten die richtige Entscheidung ist.

:daumen: für die Entscheidung

Vielleicht haben wir ja auch irgendwann mal Glück (was ich mir aber nicht vorstellen kann ;( )
 
U

User 2721

das problem mit den blauen flaggen ist aber auch schon in trainings vor dem event bei einigen aufgetreten und war also bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3008

04.09.2008, 14:19 #49 (Direktlink) Michael Theuerkauf

VR-Rennligen: VRTCC;


Kurze Anmerkung zum Blaue Flaggen-Phänomen:

Mir hat das Spiel in oder vor der ersten Schikane nach dem Start zum zweiten Lauf in Interlagos eine Verwarnung ausgesprochen wegen Missachtens der Blauen Flagge. Hat aber Gott sei Dank keine Stop & Go gegeben.

Und 1x im Qualifying gab es auch diese Meldung, obwohl der hinter mir Fahrende bestimmt 3-5 Sekunden entfernt war.
post_old.gif
04.09.2008, 14:55 #51 (Direktlink) Gil Ritter
RACE-Bereichsleiter



VR-Rennligen: VRTCC;


Ich glaube ja. Ich glaube, es geht black only. :gruebel: Mal Montag beim Training schauen, ob das in Mid Ohio auch ein Problem ist. In Interlagos hatte ich das nur, wenn ich aus der Box kam, als direkt bei der Ausfahrt
Michael, von daher finde ich die Entscheidung vollig falsch. Mann wusste von den Problemen hier, und nun ist Thomas dadurch abgestiegen.
 
U

User 1734

Dann muss einer in den sauren Apfel beissen,und absteigen.Ich muss das auch tun,ohne das ich was dafür kann.Und nun??Sollen 23 Fahrer wegen einem neufahren? Das kannste vergessen.
 
U

User 3008

Dann muss einer in den sauren Apfel beissen,und absteigen.Ich muss das auch tun,ohne das ich was dafür kann.Und nun??Sollen 23 Fahrer wegen einem neufahren? Das kannste vergessen.

Das die Situation blöd ist, weiss ich auch. Nicht falsch verstehen.. :happy:
Finde die Entscheidung falsch, nur eine andere fällt mir aber auch nicht ein, vllt hat irgendeiner noch eine Idee..
 
U

User 2234

@Fabain und Thomas

eine echt bescheidene Situation. Seht es sportlich !! Die Rennleitung, in diesem Fall ja die Sim Race07, hat eine situationsbedingte Fehlentscheidung getroffen. Die Rennelitung hat Thomas eine unberechtigte S/G verpasst. Ist hart, aber leider passiert. ;(

Dortmund-Schalke wird leider auch nicht wiederholt wegen Abseitstor und unberechtigtem Elfer ;)
 
U

User 3008

:D

Habe 90 Euro verloren weil dieser Witzbold nicht weispielen lassen hat.. Und Rafinha hätte dreimal vom Platz fliegen müssen.. nur mal so.. ^^
 
Oben