Microprose weg => Kein GP5

U

User 214

Ich weiß, es interessiert euch nciht, aber ich poste es trotzdem :-)


News von Klamm.de

Microprose - Eine Ära geht zu Ende


Gone, but never forgotten. Mit diesen Worten kommentierte die amerikanische Seite Computerandvideogames.com die Schließung eines der traditionsreichsten Entwicklerstudios der Geschichte.

Die Rede ist von Microprose, welche sich einst mit Titeln wie dem legendären Falcon 3.0, Civilisation und nicht zu letzt der beliebten X-Com Serie einen Namen unter den Spielern machten.

Der hochverschuldete Publisher Infogrames gab die Schließung von Microsprose bekannt und möchte sich in Zukunft nur noch auf das Atari Label beschränken.

Somit ist Grand Prix 4 der letzte Titel welcher unter dem Microprose Label erschienen ist.
 
U

User 191

War Microprose nicht schon länger quasi scheintot? Die Unternehmensgründer und der ursprüngliche Entwicklerstab wurde doch schon vor, hmmm, 2 oder 3 Jahren gefeuert und nur das Label "Mircroprose" von Hasbro noch weitergeführt.

Naja, kein Mitleid. Nach ihrer Glanzzeit in der C64- und AMIGA-Phase haben sie sich ja unbedingt darauf konzentrieren müssen den Massenmarkt zu erobern und ihr eigentliches Geschäftsfeld total vernachlässigt.
 
U

User 144

Kein GP5? Who cares?
Schade um Microprose. Hatten (wie schon erwähnt) in den alten Zeiten tolle Titel. Alleine die unzählligen Sid Meier's Produkte. *schwelg*
Oder F16-Falcon... *herrlich*
 
U

User 26

Original von Stefan Hartmann
Microprose weg => Kein GP5

Ich werde eine Kerze anzünden ;)

Ich meine, Du glaubst doch nicht im Ernst, dass sich nicht ein anderer Publisher für den Sch*** dafür findet?

Also, ich würde es mir ja zwar wünschen, dass sich keiner findet :D, denn wer braucht schon GP5 und GP4 und GP3 und GP3Season2000...:D :D

Gruss,

Roberto
 
U

User 146

OK, da der Beitrag anscheinend etwas verschütt ging, hier nochmal der Hinweis:

Microprose hat nichts mit der GP-Reihe zu tun. Die wird von Geoff's Firma Simergy (weiter)entwickelt


Sorry, falls ich jetzt einige in eine tiefe Krise stürzen sollte :happy: :P
 
U

User 88

Naja, soooo einfach iss es dann auch wieder nicht. Zumindest der Patch wurde schon mal zurückgezogen und weitere "auf Eis" gelegt.

Heisst im Klartext, ich werd GP4 wohl nie spielen, da bei mir immer die dämlichen Menüs rumspringen und wenn ich es mal schaffe auf die Strecke zu kommen dauert es im Schnitt 5 Sekunden bis zum Absturz (back to desktop mit der Fehlermeldung "He, du hast GPL installiert, was machst denn da fürn Scheiss?" :happy:
 
U

User 15

Ihr Pappnasen!!Kein GP 5 würde aber auch bedeuten das man nie mehr übelst arrogant,von oben herab und mit null Toleranz darüber herziehen kann.Was kommt als nächstes??NSF wird eingestellt weil EA den Arsch zukneift??Dann is Holland in Not und das Ende des Abendlandes is nicht mehr fern :] :D .Wahrlich ich sage euch.............

gruß

Uli,der B17 geliebt hat*schnief* ;(
 
U

User 17

Zu Amiga Zeiten war Microprose DIE Firma schlechthin... tolle Games (GP1, Gunship 2000, UFO, Railroad Tycoon, Civilization, Silent Servic, Subwar etc...) und da hat man noch gesehen dass sich der Kauf richtig gelohnt hat - schöne grosse Packungen mit toll gestaltenen Handbüchern.... das waren noch Zeiten, nich wie mit den blöden DVD Boxen von heute :baby: ;(
 
U

User 51

JAAAWOIIIIII


passt zwoa ned doher ... aber i hab Battlefield scho 8)

eigentlich is das ja schlecht .... 8o
bei "Medieval - Total War" möchte Europa fertig erobert werden(EU ohne Frankreich ... COOL, jetz kommt das Römische DEUTSCHE Reich drann 8) ), "Battlefield" sollte ich wenigstens anspielen und am Wochenende bin i garned zuhause (aber der rechner auch ned :D )

cu
King Hanhoo I.
 
Oben