Michigan Results 13-08-2002

U

User

NASCAR Racing 2002 Season EXPORTED STANDINGS
Track: MICHIGAN INTERNATIONAL SPEEDWAY
Date: 08/13/02


Session: Practice

P # DRIVER TIME
1 478 Martin Thiemt 39.486
2 84 Sven Weidlich 39.495
3 68 Marc Dibo 39.540
4 32 Jan Frischkorn 39.597
5 56 Michael_Neuberger 39.615
6 411 Markus_Neugebauer 39.643
7 141 Martin Micko 39.658
8 144 Viktor Deri 39.682
9 72 Peter Kuhn 39.682
10 95 Daniel Szabo 39.683
11 91 martin_straube 39.687
12 113 Frank Zanker 39.731
13 37 Daniel Gessner 39.731
14 125 Max Brundle 39.742
15 54 Joerg Megner 39.748
16 129 Daniel Voigt 39.761
17 31 jolueg 39.775
18 121 Dirk Reiter 39.803
19 70 Andreas Zeyen 39.816
20 94 Peter_Dikant 39.822
21 57 Dirk Wessendorf 39.835
22 47 Ingo Schmidt 39.844
23 928 Peter Mueller 39.881
24 314 Mark Hellwig 39.912
25 137 Richard Svetnicka 40.101
26 28 Michael Franke 40.165
27 33 Mike Popovski 40.273
28 34 Manos Kasapis 41.202



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 141 Martin Micko 39.707
2 478 Martin Thiemt 39.719
3 125 Max Brundle 39.788
4 411 Markus_Neugebauer 39.830
5 28 Michael Franke 39.841
6 68 Marc Dibo 39.844
7 121 Dirk Reiter 39.855
8 144 Viktor Deri 39.867
9 94 Peter_Dikant 39.870
10 47 Ingo Schmidt 39.895
11 32 Jan Frischkorn 39.904
12 70 Andreas Zeyen 39.913
13 72 Peter Kuhn 39.918
14 31 jolueg 39.923
15 37 Daniel Gessner 39.941
16 56 Michael_Neuberger 39.951
17 57 Dirk Wessendorf 39.984
18 84 Sven Weidlich 40.046
19 928 Peter Mueller 40.061
20 129 Daniel Voigt 40.072
21 91 martin_straube 40.089
22 314 Mark Hellwig 40.107
23 95 Daniel Szabo 40.142
24 33 Mike Popovski 40.150
25 54 Joerg Megner 40.222
26 113 Frank Zanker 40.234
27 137 Richard Svetnicka 40.283
28 34 Manos Kasapis 40.334



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 478 Martin Thiemt 39.511
2 28 Michael Franke 39.570
3 57 Dirk Wessendorf 39.576
4 141 Martin Micko 39.585
5 68 Marc Dibo 39.600
6 94 Peter_Dikant 39.627
7 411 Markus_Neugebauer 39.654
8 928 Peter Mueller 39.667
9 47 Ingo Schmidt 39.678
10 70 Andreas Zeyen 39.701
11 129 Daniel Voigt 39.708
12 121 Dirk Reiter 39.742
13 31 jolueg 39.744
14 91 martin_straube 39.781
15 37 Daniel Gessner 39.786
16 125 Max Brundle 39.789
17 113 Frank Zanker 39.795
18 314 Mark Hellwig 39.804
19 56 Michael_Neuberger 39.829
20 144 Viktor Deri 39.838
21 54 Joerg Megner 39.841
22 72 Peter Kuhn 39.846
23 32 Jan Frischkorn 39.869
24 137 Richard Svetnicka 39.883
25 95 Daniel Szabo 39.908
26 84 Sven Weidlich 39.932
27 34 Manos Kasapis 40.193



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 2 478 Martin Thiemt 128.524 60 26* 185 Running
2 8 144 Viktor Deri -0.27 60 0 170 Running
3 21 91 martin_straube -0.89 60 0 165 Running
4 6 68 Marc Dibo -1.73 60 0 160 Running
5 9 94 Peter_Dikant -2.29 60 0 155 Running
6 24 33 Mike Popovski -2.83 60 0 150 Running
7 14 31 jolueg -3.44 60 0 146 Running
8 17 57 Dirk Wessendorf -3.64 60 0 142 Running
9 5 28 Michael Franke -5.03 60 0 138 Running
10 7 121 Dirk Reiter -5.98 60 0 134 Running
11 23 95 Daniel Szabo -6.22 60 0 130 Running
12 19 928 Peter Mueller -7.50 60 0 127 Running
13 18 84 Sven Weidlich -7.84 60 0 124 Running
14 15 37 Daniel Gessner -8.05 60 0 121 Running
15 3 125 Max Brundle -9.47 60 5 123 Running
16 10 47 Ingo Schmidt -10.30 60 0 115 Running
17 1 141 Martin Micko -11.04 60 19 117 Running
18 4 411 Markus_Neugebauer -11.85 60 10 114 Running
19 27 137 Richard Svetnicka -12.46 60 0 106 Running
20 16 56 Michael_Neuberger -13.58 60 0 103 Running
21 20 129 Daniel Voigt -14.64 60 0 100 Running
22 26 113 Frank Zanker -15.63 60 0 97 Running
23 13 72 Peter Kuhn -16.10 60 0 94 Running
24 12 70 Andreas Zeyen -2L 58 0 91 Retired
25 22 314 Mark Hellwig -10L 50 0 88 Accident
26 11 32 Jan Frischkorn -12L 48 0 85 Accident
27 28 34 Manos Kasapis -28L 32 0 82 Retired
28 25 54 Joerg Megner -37L 23 0 79 Retired



Caution Flags: 6 (16 laps)
Lead Changes: 3 (4 drivers)
Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
21 141 Unsafe pit exit Go to end of longest line
21 54 Speeding entering pits Held for 15 seconds
21 54 Speeding exiting pits Go to end of longest line
22 54 Passing under yellow Held for 2 seconds
32 34 Unsafe pit exit Stop and go
 
U

User 198

@#94 & #68:

wie kommts dass ihr nachdem schon lange yellow draußen war, mehrere fahrzeuge überholt?
 
U

User 172

aeehem :rolleyes:
ich hab da schon was gepostet!! ;(
hab echt en prob mit dem spotter!!!
 
U

User 123

tha last yellow was proudly present by mister pocono himself Doggy :D

Naja nu fahrt ihr erstmal nen paar rennen ohne mich ;(

Aber ich komm wieder 8)
 
U

User 3

Yellow war schon draussen, und ich war am unfall vorbei, als mich die #31 abgeschossen hat. Dabei hats auch noch die 68 erwischt. Wir sind dann nur auf die Positionen vorgefahren, auf denen wir waren als die Yellow rausgekommen ist. Oder ist das entgegen den Regeln? Wir habe ja keinen überholt, der vor der Yellow nicht vor uns war.
 
U

User 179

von 21 auf 3-mein lieber schwan. im 1. michigan-rennen den 3. gemacht und heute wieder- faszinierend :)
die kämpfe waren aber wieder genial- ist halt ein breiter groove dort. da kann bristol nur noch besser werden(freu freu freu)

aber die "race back to the line verboten regel" macht mir immer sorgen.
vor mir ist ein unfall, und die, die vorbeifahren wollen drehen sich weg- fair ist das vorbeifahren von mir ja dann nicht gerade. aber was soll man machen; hält man an brummen sie einem von hinten drauf,

@ michael franke
bin dir bei dem großen crash hinten draufgefahren- bremsen hat nicht mehr gereicht. ist aber anscheinend nix weiter passiert.
 
U

User 179

cooles ding :)

du hattest mir mal angeboten mien auto zu bemalen( muss ja nicht immer painten heißen)
wenn mir was lustiges eingefallen ist melde ich mich mal :)
 
U

User 162

Hi,
das Rennen verlief eigentlich ganz gut bis auf den großen Crash in Lap 36 oder so, da wurde mein Kofferraum gestutz :baby: das wars dann mit einer guten Platzierung ;( und ich durfte mich nach dem Stop wieder als letzter einreihen.
 
U

User 307

Original von Viktor Deri
War ein gutes Race. Hat Spaß gemacht. Aus meiner Sicht spannend und fair.

Hi Viktor,

als Neuling kann ich Dir voll zustimmen :happy:

Leider konnte ich mit dem Fixed kaum trainieren und war mir nicht bewußt, wie sehr die Reifen ohne Pitstop abbauen werden. So mußte ich meine Klasse Platzierung zum Schluß aufgeben und viel deutlich auf den 10. zurück. ;(

Aber....bitte nicht schlagen:hammer: .... soviele Hi-Risk-Manöver, wie in diesem Rennen, habe ich um mich herum noch nicht gesehen.
Dennoch muß ich zugeben, irgendwie hat man mich immer verschont :P und es hat tierisch Spaß gemacht z.B. in Turn 1 innen überholt zu werden und das gleiche Spiel mit dem Kontrahenten in T2 umgekehrt zu spielen. 8) :D

Bis zum nächsten Race.
Wir 8o uns bestimmt.
 
U

User 181

Original von Daniel Szabo
@#94 & #68:

wie kommts dass ihr nachdem schon lange yellow draußen war, mehrere fahrzeuge überholt?

weil ich überhaupt nichts mit dem unfall vor mir zu tun hatte. dann hat noch wer auch durch ein ausweichmanöver peter abgeräumt, der dann wiederrum mich abgeräumt hat. das hat mich schonmal tierisch angekotzt. dann kamst noch du mit einem AFFENspeed und bist mir voll in mein heck... auto kaputt reifen yellow.

THX X(
 
U

User 113

... werden in der fahrschule eigentlich auch restarts geübt, wenn ja ich wüsste da jemanden :happy:

da bin ich mal gespannt ob sich die angesprochene person auch anmeldet ;)
 
U

User 257

Debuet

Hi !

Für mein erstes Rennen bin ich ganz zufrieden, zumindest hab ich mein pers. Ziel (Durchkommen, keine Strafe, keine Berührung, kein Dreher) geschafft und das mit einem Setup welches mir GAAAAR nicht behagt hat. Am Freitag noch Watkins im CC und dann am Wochenende das fixed im Michigan geladen und ständig damit abgeflogen ... ich dachte nicht das ich da jemals heil durchkomme. Denn auch mit langsamer und vorsichtiger Fahrt hat das Setup seine Tücken, vor allem abseits der Ideallinie.

Naja, ich habs mir mal angeschaut von den hintersten Positionen, um das Feld und den Speed mal kennenzulernen. Das was mir als Neuling hier aufgefallen ist, sind die extrem langsamen Restarts (das scheint gut geübt, damit gibts nicht gleich wieder einen Crash in T1, alle Achtung) und andererseits aber extrem haarige Überholmanöver und High risk Manöver.

Aber im großen und ganzen ... war durchaus ein flottes Race, die Gelbphasen hab ich eh gebraucht zum Entspannen :happy: .
 
U

User 179

RE: Debuet

Original von Richard Svetnicka
und andererseits aber extrem haarige Überholmanöver und High risk Manöver.

sonst wärs ja langweilig. wenn ich so alleine dahinfahre fühl ich mich nicht wohl.
deshalb ist bristol auch meine lieblingsstrecke- und schon nächste woche dran hip hip hurra
 
U

User 160

Original von AndyWilke
Nein, das ist korrekt. Ist imma am besten, dem Spotter zu folgen. Weil, er vergibt ja schließlich die spielinternen Strafen :D
cya Andy

Der Aussage nach, also doch mit "Race back to the Line" ?(

Wenn ich das vorher gewußt hätte! :rolleyes: :D

@Uli Franke & Mike Popowski
Seit Ihr verrückt ?( Da schießt Ihr links 8o und rechts 8o neben mir, wenn ich nicht die Notbremse gezogen hätte auweia :titop:

Aber war Megageil, ich glaube wir haben bestimmt so 3-5 Runden einen super fight gehabt! :] :D
 
U

User 198

Original von Marc Dibo

weil ich überhaupt nichts mit dem unfall vor mir zu tun hatte. dann hat noch wer auch durch ein ausweichmanöver peter abgeräumt, der dann wiederrum mich abgeräumt hat. das hat mich schonmal tierisch angekotzt. dann kamst noch du mit einem AFFENspeed und bist mir voll in mein heck... auto kaputt reifen yellow.

THX X(

stimmt ich bin dir voll reingebrettert, allerdings nachdem du von irgnedjemandem getroffen wurdest und du über die gesammte streckenbreite katapultiert wurdest...
mich interessiert die sache bloß weil ich mir dann ja ebenso meinen 6 platz (?) hätte wiederholen können...ich habs bloß nicht gemacht weil ich dachtees sei gegen die regeln!
 
U

User 198

Original von AndyWilke
@Peter:
Oder ist das entgegen den Regeln?

Nein, das ist korrekt. Ist imma am besten, dem Spotter zu folgen. Weil, er vergibt ja schließlich die spielinternen Strafen :D

cya Andy

naja die frage ist ja ob das race back to the line ist oder nicht...
beim mega-crash haben sich schließlich auch nicht alle beteiligten die nach der "initialen yellow auslösung" ( :happy: ) in den unfall verwickelt wurden, ihr alten plätze wiedergeholt...
 
U

User 160

Richtig Daniel, so hab ich es auch gemacht! ;)

Durch die Lücke, alles was quer stand langsam überholt und die, die wieder in Fahrtrichtung unterwegs waren, einfädeln lassen! :]

Dachte bis jetzt das wäre so richtig ?(
 
Oben