DOM Michigan-After Race

U

User 349

Sorry für die Yellow!
Ich hoffe Christian und den anderen hinter mir ist nichts passiert.
Mein Motor war sofort platt,das wars.
 
U

User 3484

ich entschuldige mich für diesen Unfall den ich gebaut habe.

Als ich auf P5 war habe ich sogar im Windschatten Platz für Platz verloren.

Das hat mich so aggresiv gemacht, und die Karre wurde dann in T2 etwas loose und vor lauter unkonzentriertheit und aggresivität habe ich das ding dann total nach rechts gezogen.

Sorry dafür. :)
 
U

User 251

Sorry George, das mein Wallhit dich so aus der Bahn geworfen hat :(

Dein Teamkollege hat's wenig später an selber Stelle gerächt...

Stefan
 
U

User 88

:happy:

ene mene mu und draus bist du!

Motor einfach aus, und das ohne Last unter Gelb! :gruebel:

War aber schön, vor allem der erste lange grüne Stint mit Stefan, Jörg und Georg :]
Hatte nur keine Lust mich überholen zu lassen und genug Vertrauen ins Setup um auch auf der Aussenbahn gegenzuhalten :D
 
U

User 1431

wiedermal selber verbockt. absolute idiotenstrategie und dann zweimal pech beim zurückrunden. schon ein wenig ärgerlich, da genug platz war für die leader zum kurz warten... sehr sehr schade :(

dürfte aber trotz wallride straffrei bleiben.
 
U

User 755

Nette Fights von Anfang bis Mitte um P10-15 und gegen Ende dann um den siebetn Rang. :)

@Andre: Sorry, konnte nix mehr machen. Ich hab gesehen, dass du quer gekommen bist, doch ich konnte nicht nach innen ohne selber meinen Wagen wegzuschmeißen.
 
U

User 3205

Sorry sollte ich gewarp haben, habe gerade bemerkt das ich die ganze Zeit n Saugprogramm an hatte :wand:
 
U

User 3605

War ein turbulentes Rennen, hat Spaß gemacht.
Ich war schon eine Runde zurück, blieb bei der zweiten Yellow draußen und war so beim Restart ganz vorne. Die nächte Gelbphase kam zwei Kurven später, also konnte ich mich schön zurückrunden.
Ich hatte beim ersten Stopp die Track Bar verstellt weil ich in T2 sehr tight war, danach war das Auto kaum wieder zu erkennen.
Konnte dann wieder in die Top 10 fahren, war kurz mal in der Nähe der Top 5 und am Ende Achter. Bestes Ergebnis bis jetzt :)
 
U

User 3257

Super schönes Rennen und am Anfang schön mitgehalten. Immer auf Platz 15 oder so rumgeschwommen, dann aber in Andre Rohloff gerauscht.

Dann haben 10mph gefehlt. Wollte es dann einfach noch zu Ende bringen und zum Schluss sogar noch sehr zufriedener 12 geworden! Das ganze noch strafffrei. Besser gings fast nicht!

Sehr zufrieden. Auch mit der YF Anzahl. Schade das jetzt Sommerpause ist. :)

Edit: Und das 3:2 fetzt auch ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 656

Geiles Fights mit Wolfgang und Thomas Schultze... leider gabs dann noch ne Berührung mit Wolfgang...

Top10 ohne große Vorbereitung ist ja auch was :)

PS: Danke Axel für die Hilfe
 
U

User 1431

grats torsten. du hast es mal wieder verdient!
war ja ne hübsche durststrecke, odeR?
 
U

User 807

Sehr geil war das...ich wusste gar nicht wie mir geschieht.

Bin von Anfang an ein gutes Tempo gefahren, dachte aber im ersten Stint, dass ich zu schnell angegangen bin, weil die Reifen schon ziemlich abbauten.

Dann hatte ich nach einem Restart ne Berührung mit Torsten, wo ich mich zweimal gedreht habe, aber nicht einschlug.

Nach der letzten Yellow wollte ich Reifen sparen, bin aber erstaunlicherweise immer weiter nach vorne gespült worden und war dann plötzlich 15 oder 20 Runden vor Schluss 3ter. Diese Position konnte ich sehr gut bis ins Ziel halten.

Ich freu mich...:hops:
 
U

User 1431

das heutige rennen liebe ich nicht. hatte übles pech und wiedermal nen strategischen dünnschiss abgelassen...
 
U

User 1238

@Andre: Sorry, konnte nix mehr machen. Ich hab gesehen, dass du quer gekommen bist, doch ich konnte nicht nach innen ohne selber meinen Wagen wegzuschmeißen.

War nicht Dein Ding Thomas, wahrscheinlich werde ich den zugeschrieben bekommen, sehe zwar nicht so ganz die Schuld bei mir aber ich glaub die SP gehen an mich.

Beim RS geht die #271 (glaube es war #271) mitten im Turn auf den Apron, ich verschwinde leicht nach oben um ihn eventuell aus den weg zugehen falls er wieder vom Apron zurückkommt. Gehe aber nur auf die Mittlere Linie, war ja RS also sind auf der Highline auch genug Fahrer.

Auf den Mittleren Linie komme ich ganz leicht Quer, unmerklich, ich hatte die ganze sache noch im Griff, und dann gibt mir Thomas den letzten Schupps, wie gesagt Thomas, du konntest da nicht viel tun, wird wohl mein Fehler sein, obwohl ich jemanden ausweichen wollte der, Offentsichtlich,. ziemliche Probleme hatte.
 
U

User 1427

Bin eigentlich eintäuscht. Schöner green run, piten unter Green alles läuft perfekt. dann kommt eine YF und ich bin sogar auf P2. Muss das Ding nur mehr Nachhause fahren, und was passiert?
Plötzlich beginnt mein TrackIR zu spinnen und ich kegle gegen die Wand nach T2.
Sorry wenn ich da jemanden mit genommen habe. :(

Wieder 40 SP wegen einen SCHEIXX.

Danach war aber wieder Racing angesagt, Schwitzen und mit dem Messer zwischen den Zähnen. Habe dann mit Thorsten bis kurz vor Ende gekämpft war ne feine Sache :]

Am Ende Platz 11, aber nicht froh darüber. Da wäre mehr drinnen gewesen Mal Überlegen ob ich mit Track noch mal an den Start gehe.
 
U

User 1180

Hattest du einen button am lenkrad aktiviert zum zentrieren des TiR? Das drück ich alle paar runden mal. Wenn du noch einen knopf frei hast würd ich den auf Ein/Aus belegen.
 
U

User 331

Ein gutes Rennen für mich bis zur Halbzeit. Top15 waren da locker drin, aber dann ein unverschuldeter Crash und nur noch max. 180 mph Speed. Bezogen aufs Rennende wäre Platz 10 drin gewesen. Schade. Das einzig gute, das 4. Rennen straffrei und somit wieder bei 0 SP.
 
U

User 226

tja, ging super los und nach halbzeit kam mal wieder alles zusammen. zuerst in den massencrash nach dem restart geraten, kurz darauf mit wolfgang ausgangs t2 aneinander geraten und 30 runden vor schluss nochmal kontakt mit wolfgang und anschließendem mauercrash gehabt. von drei auf 16 innerhalb weniger runden, das war hart.
 
Oben