Masters Saison 11

U

User 1364

Liebe Masters Fahrer und alle, die es werden wollen,

das Jahr 2009 schreitet fort, und mit ihm die bereits 11. Saison der LFS Masters, für die Ihr Euch ab dem heutigen Tag anmelden könnt. Dies gilt auch für die Leute, die bereits letzte Saison mitgefahren sind, eine erneute Anmeldung ist Pflicht! Diese findet Ihr im Portal unter LFS - LFS Masters - Registrierung, oder direkt hier. Ab 45 Anmeldungen wird ein zweites Grid aufgemacht. Dass erste Grid würde hierbei immer aufgefüllt werden mit Fahrern aus dem zweiten Grid. Zusätzlich wird es ein Auf-/Abstiegssystem geben.

Anmeldungen werden wie immer nur von Fahrern mit Realname, Lizenz sowie bezahltem Beitrag entgegen genommen.

Sollte jemand noch keine Lizenz haben, diese aber gerade erwerben, und gern Masters fahren wollen, schreibt mir bitte eine PN oder postet hier rein.

Die für die Masters zu verwendende Nummer, ist die im Wunschthread vergebene. Dieses Thread ist hier zu finden. Wer bereits eine hat braucht keine neue mehr.
Als Numbernplates werden vorerst die der letzten Saison Anwendung finden. Hier können sich kurzfristig Änderungen ergeben.


Code:
    Datum    Kombo        Modus    Qualimodus    Plichtstopp    Sprint  Main    3Teilig        Mindestrunden
    29.7     ky1r-fox     1        Oval          ja             40      80                     40
    12.8     as4-xfr      1        2             nein           11      22                     22
    26.8     so1-mrt      2        1             nein           31      31      31             62
    9.9      as1-uf1      2        1             nein           26      26      26             18
    23.9     fe3-xfg      1        1             nein           17      34                     17
    7.10     so4-fo8      1        1             ja             22      44                     66
    21.10    we1r-fxo     2        1             nein           11      11      11             11
    4.11     bl1-fz5      1        1             nein           22      44                     22
    18.11    ky2-bf1      1        2             nein           23      46                     46
    2.12     as6r-fxr-gt2 1        2             ja             12      24                     24
Kommen wir zu den Regeländerungen bzw. den Besonderheiten dieser Saison.
1. Qualimodus:
Oval:2 Rundenquali
1: Onelap
2: 15 Minuten (freies Fahren für alle, Shift+p/s beendet die Quali)
die besten zehn in einem Onelap-Shootout

2. Handicap:
Code:
    UF1: 30 kg 
    FXR-GT2: 20%
    FXR-GT2: 100 kg
3. Wer aufmerksam war fragt sich sicher schon was es mit dem 3teilig auf sich hat. Diese Rennen werden in 3 Teilen zu gleicher Länge gefahren. Das Grid wird zum zweiten und dritten Lauf komplett gedreht.

4. Für das 3Teil gibt es für jedes Rennen folgende Punkte
Code:
[FONT=Courier New]   
           3teil
1:         30
2:         28
3:         26
4:         25
5:         24
6:         23
7:         22
8:         21
9:         20    
10:        19
11:        18
12:        17
13:        16
14:        15
15:        14
16:        13
17:        12
18:        11
19:        10
20:        9
21:        8
22:        7
23:        6
24:        5
25:        4
26:        3
27:        2
28:        1
29:        1
30:        1
31:        1
32:        1[/FONT]
5. Zusatzpunkte
Code:
     Pole:                  2
     Highest Climber:       2
     Schnellste Runde:      2
     Ankommer   
            Sprint/3Teil:   5
            Main:           10
6. Mindestrunden: Diese werden als Starterlaubnis benutzt, um ausreichende Vorbereitung auf die Rennen nachzuweisen. Am Tracker (Ice) kann jeder selbst nachprüfen ob er bereits genügend Runden gefahren hat. Diese Mindestrunden werden am Rennabend um 20:00 überprüft.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 5145

Pflichtstopp näher erklären zwecks 2 (Main?) und 1 in Beziehung auch mit dem 3Teilig. Danke :D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3066

OMG WIE GEIL IS DAS DENN?!
krass..freu mich jetzt schon auf die saison..kann ddie pause denn nicht schon vorbei sein?
Danke Flo
 
U

User

Schon angemeldet. Jede Menge schöner Mumpitz. Aber Flo, selbst Du kriegst LFS und die Masters nicht klein ...

Bleibt der Wind eigentlich?

edit: immer noch ist es erstrebenswert, 2 mal zweiter zu werden und in ruhe die zusatzpunkte einzufahren, als ein rennen zu gewinnen. das ist weniger schön, aber man ist ja lernfähig.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3242

Klingt doch interessant! :]
Bin natürlich auch wieder dabei...

Gruß Jochen
 
U

User 250

Der Rennkalender passt mir mal so gar nicht. Wieder Oval, wieder so viel Opel Wheeler Müll (vor allem der BF1 geht ja ma gar nicht) und der schicke FXR gedrosselt :puke:

Die sonstigen Neuerungen hören sich aber interessant an, bin mal gespannt wie das wird.

Anmeldung ist raus.
 
U

User

Der Rennkalender passt mir mal so gar nicht. Wieder Oval, wieder so viel Opel Wheeler Müll (vor allem der BF1 geht ja ma gar nicht) und der schicke FXR gedrosselt :puke:

Die sonstigen Neuerungen hören sich aber interessant an, bin mal gespannt wie das wird.

Anmeldung ist raus.

Dom wie er leibt und lebt. Der letzte Satz müßte nach denen davor ja eigentlich lauten: "Lenkrakete auf Flo abgefeuert".

Zu den Autos: BF1 hatten wir schon lange nicht mehr, er gehört aber auch zu LFS. Der Fo8 auf SO4 fährt sich gut. Der "Dreitteiler" mit dem mrt auf dem "kleinen" SO wird DER KNALLER, soviel steht fest. Oval hin oder her: Mit dem FOX erscheint es mir jedenfalls erträglicher als mit dem grausigen fz50 da. fxr gedrosselt ist gemein, auf der Strecke allzumal, dadurch entfallen auch ein paar Schwierigkeiten.
 
U

User 3695

Ich hatte einen kleinen Moment überlegt, ob ich nicht vielleicht doch mal eine Saison Masters mitfahren sollte, aber der Rennkalender hat mich erfolgreich abgehalten. Speziell bei den Formelautos wäre für mich nur das MRT-Dingen interessant (wenn auch unglücklich in Verbindung mit zweimal umgekehrter Reihenfolge), denn den Rest bin ich entweder schon gefahren, würde ich vor Langeweile sterben, oder ist unmachbar bei einem so unterschiedlichen Feld + Gewichten.
Bei den Mindestrunden habt ihr gute Fortschritte, beim Qualimodus nicht.
Warum kann man bei euch nicht ein einziges Mal eine Fahrzeugklasse wählen? Die dreiteiligen Rennen haben sich übrigens gut bewährt, damit werdet ihr viel Freude haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4444

:yes:

Die Termine sind übrigens nahezu perfekt, danke. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2858

Im Gegensatz zu den vorangegangenen Saisons wird man ja von TBOs und GTRs geradezu erschlagen. :D Das erfreut.
Ich denke, ich bin dabei. Traditionsgemäß erscheine ich allerdings erst wieder zum Ovalrennen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3020

Persönlich hätte ich mir mind. 1x LX gewünscht - aber soisset eben ;) Angemeldet.
 
U

User 2159

Naja, könnte besser sein, aber der vierte Titel muss her. Ab Montag wird trainiert...direkt für das zweite Rennen natürlich :D
 
U

User

Kein LX 4, kein LX 6, kein Rac, dafür MRT - SUPER !!!!. Bereits angemeldet
 
U

User 2159

Naja, könnte besser sein, aber der vierte Titel muss her. Ab Montag wird trainiert...direkt für das zweite Rennen natürlich :D


Geht nicht, kein Platz mehr in Deiner Signatur. Übrigens sind die Pokale da affig. :happy:

Ach, da passt noch einiges hin. Mache einfach eine 3x3 Matrix. Affig? Ich mache die erst Weg, wenn da ein silberner auftaucht. Würde ja die ganze Optik zerstören.

Habe ich schon erwähnt, dass ich mich auf das BF1 Rennen freue? Kann mich noch an das letzte Erinnern, da sah ich recht gut aus. Aber da ist auch noch der kleine Wurm gefahren - das waren Zeiten...


1 Fabian Schneider BMW Sauber 33 8 46:46.009 1:22.79
2 Guido Muddemann BMW Sauber 33 7 47:36.095 50.86 1:24.11
3 Christian Niehaves BMW Sauber 33 3 47:39.009 53.00 1:24.35
4 Markus Wurm BMW Sauber 33 6 47:42.012 56.03 1:24.86 Running
5 Michael Putscher BMW Sauber 33 1 47:50.061 1:04.52 1:24.59
6 Andreas Goritschnig BMW Sauber 33 5 47:52.009 1:06.00 1:24.33
7 Danny Messing BMW Sauber 33 9 48:07.052 1:21.43 1:24.90 Running
8 Thomas Busack BMW Sauber 32 14 47:06.021 -1 L 1:24.51 Running
9 Dieter Schmid BMW Sauber 32 2 47:10.075 -1 L 1:25.23 Running
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben