Mal eine Frage an die Technikfreaks...

U

User

... da ich leider nicht wirklich fündig geworden bin über google.de

Also ich suche nach folgender Lösung.

Ein Fernsehgerät soll an den Antennenanschluss an der Wand angeschlossen werden. Nun ist aber gerade die Ecke, in der der Fenerseher stehen soll, die einzige ohne TV-Anschluss. Da wir ales gefliest haben, möchten wir kein Kabel verlegen. Daher nun die Frage, ob es bereits die Möglichkeit gibzt mittels einer "WLAN" die Daten per Funk von der Antenne kabellos zu einem Empfänger am TV-Gerät zu senden.

MfG

Björn


edit: Sorry, falsches Forum. Kann einer der Admins dieses Thema bitte mal ins Technik-Forum schubsen?

Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 526

Marmitek hat einige Geräte, die das Signal innerhalb der Wohnung über Funk
weitersenden kann. Zum Beispiel TV Anywhere Professional.
tv-anywhere-130.gif

Nur müsstest du den Sender direkt an den Sat-Receiver hängen
 
U

User 1

Systeme, womit man das komplette Antennensignal übertragen kann, gibt es meines Wissens nach nicht. Du müsstest ja auch ne Spannung "zurücksenden". Also geht nicht. Einzelne Kanäle kann man übertragen, aber die Qualität läßt oft zu wünschen übrig. Dazu müsste der Receiver aber an die Antennendose angeschlossen werden.
 
U

User 775

Wenn man die Qualität mal ausser acht lässt ist das sehr wohl mit solchen Sendesystemen machbar.
Einige leiten ja Audio, Video und auch die Fernbedienungssignale weiter.
Da man wegen der Onscreen-Einblendungen locker auf das Gerätedisplay verzichten kann, stellt man den Receiver an den Antennenanschluss den Remotesender dazu und die Gegenstation an den Fernseher.

Feuer frei zum Zappen.
 
U

User 1

Ja, einen einzelnen Kanal kann man übertragen. Wobei ich bei der Qualität skeptisch bin, HD-Programme sind sicher nicht machbar. Aber das komplette Antennensignal, also das komplette Frequenzband horizontal/vertikal, läßt sich eben nicht übertragen.
 
U

User 775

Sorry Rene, aber da hast du (ihr) was falsch verstanden.
Das was weitergeleitet wird ist nicht das Signal zwischen Receiver und Schüssel sondern ganz einfach das was normalerweise vom Receiver zum TV geschickt wird.

Deshalb sagte ich ja das der Receiver an der Antennendose hängt (könnte ja auch in einem anderen Raum sein) und der Fernseher sowie die Fernbedienung quasi per Wlan mit dem Receiver verbunden sind.
 
U

User 1

Ja kruzifix, das habe ich doch oben schon geschrieben. Ich glaube eher, das Du mich nicht verstanden hast. ;)
 
Oben