M.Schumacher kannte J.Rindt nicht......

U

User 42

Kaum zu glauben

Max Mosley:
...und er weiss zum Beispiel nicht viel über die Geschichte des Motorsports. Ich war damals richtig geschockt, als er sagte, noch nie etwas von Jochen Rindt gehört zu haben.
der gesammte Bericht hier zu lesen.

Ciao Hospital Gianni ;(
 
U

User 57

Glaub ich sofort, Schummi ist nun mal nicht gerade 'ne Leuchte in diesen Dingen.
 
U

User 58

Wenn ich ehrlich bin hab ich von namen, autos, rennstrecken, history, etc. auch null ahnung aber für mein hobby "GPL" brauche ich das auch nicht.

Und Schummi braucht das auch nicht um Weltmeister zu werden.
 
U

User 7

Ich glaub daran sieht man einfach was für Schumi wirklich wichtig ist.

Die Freude am Fahren.

Gruss
Arvid
 
U

User 151

Sehn ich auch so. Ich bin mir sicher das er die komplette F1 Geschichte drauf hätte wenn es dafür Bonuspunkte gäbe.
Ausserdem fragt doch mal die anderen Fahrer nach der F1 Geschichte. Beispielsweise einen J. V. Der weiss sicher auch nicht viel mehr.
 
U

User 5

Das ist ja fast, wie wenn man bei Microsoft arbeitet und nicht weiß wer Bill Gates ist. :))
 
U

User 7

Schumacher ist nur geld wichtig. Der hat doch keine freude.

Nee, das glaub ich beim Schumi wirklich nicht, da hätte er schon aufhören können weil er längst drinn schwimmt.

Aber was glaubt ihr warum er ständig Kart fährt, fast jeden Tag im F1 sitzt...der kann ohne Rennenfahren nicht leben, das macht ihn auf eine Art wieder Symphatisch.
Weil davon gibts in den neuen Rennfahrer Generationen auch nicht mehr viele wie ich ja selber erleben durfte.

Manchmal glaube ich sogar das der Spruch "Racing is in my Blood" bei ihm noch mehr zutrifft als bei Senna.

Gruss
Arvid
 
U

User 6

Original von Michael Henninger
Das ist ja fast, wie wenn man bei Microsoft arbeitet und nicht weiß wer Bill Gates ist. :))

HA... falsch! Wer kennt den "B.Gates" der Formel 1 nicht?
sag jetzt nur nicht Schumacher... :))
 
U

User 45

Doch, Joschi, die kennen sich! :))

Bernie.jpg
 
U

User

Hallo Leute


Ich muß jetzt auch mal was dazu los werden.
Ich kann die Schumacher Brüder nicht leiden. Denn sie wirken auf mich ganz schon arrogant und eingebildet,
doch muß ich leider sagen das er der beste Fahrer dieser Zeit ist und es wohl auch noch ein bißchen bleiben wird. ;(
Leider.

Aber das er noch nicht einmal Jochen Rindt kennt finde ich schon ungeheuerlich. Denn M.Schumacher war als Mercedes-Benz Nachwuchsfahrer auf der Jochen-Rindt-Show (Heute Motor-Show in Essen). Habe dort sogar ein Autogramm von ihm bekommen.
Aber wahrscheinlich vergißt man so etwas wenn man 10 Millionen ím Jahr Gehalt bekommt.

MFG

Mike

:itchy:
 
U

User 8

Also wenn man ihn nicht leiden kann, dann holt man sich doch kein autogramm, sondern schlägt mit n' baseball schläger auf ihn ein bis.... :D

later,

Mike. :))
 
U

User

Hallo Mike


Damals kannte man ihn noch nicht so und damals war er noch nicht so eingebildet wie er es jetzt ist.
Außerdem ist das Autogramm schon vernichtet. :D


Mfg
Mike
 
Oben