Logitech G15 und rFactor

U

User 6724

Hi

da ich mir demnächst eine neue Tastatur kaufen will ist mir die Logitech G15 und das rFactor Plugin ins Auge gestochen. Benutzt das jemand von euch und lohnt sich das?

Danke

Viele Grüße

Torben
 
U

User 6273

Hi, ich hab die G15 und das Plug-In installiert, aber ehrlich gesagt lohnt sich das kaum weil das Display und somit die Schrift sowie die Anzeigen so klein sind dass es eher ablenkt als dass es was bringt. Ich bin leider grad etwas in Eile, heute Abend mach ich dir mal ein Foto und poste es hier, dann kannst du dir ein besseres Bild davon machen. Ich hab zwar die alte G15, das Display ist von der Größe her aber gleich, d.h. die Anzeige sieht genauso auf der neuen G15 aus, nur halt in orange.



Edit:


So, dann wollen wir mal:

sebastian-geibel-albums-logitech-g15-rfactor-plug-picture2118-cimg2162.jpg

sebastian-geibel-albums-logitech-g15-rfactor-plug-picture2119-cimg2165.jpg


Wie gesagt: Das Display ist klein und selbst wenn die Tastatur direkt vor der Nase steht hilft das Plug-In gar nicht, man muss sehr genau hinsehen und die Wahrscheinlichkeit dass man deswegen zu spät bremst ist hoch.

Ausserdem gibt es noch ein Problem was ich sehe: Die neuere Version der g15 hat kein Display zum Neigen mehr sondern ein starres Display, je nachdem wie/wo du die Tastatur stehen hast kann es sein dass du die Anzeige kaum noch siehst. Ich mach morgen noch bessere Bilder, dann siehst du dass man schon sehr genau hinschauen muss um was zu erkennen und du somit die Augen zu oft von der Straße nehmen musst und dafür eigentlich kaum brauchbare Informationen bekommst. Ich hoffe ich konnte dir helfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 6273

Hier: *klick mich*

Rechts unten ist der Download. Einfach die .rar-Datei ziehen, in den rFactor Plugin-Ordner extrahieren und rFactor starten. Das Plug-In wird dann automatisch in den g15 Key-Profiler mit reingenommen und kann dort oder über die Menü-Taste auf der Tastatur ausgewählt werden.
 
Oben