LfS Mod+Carimporter veröffentlicht

U

User 214

Screenshots gab es ja schon länger, und der Macher hatte auch vor einiger Zeit schon angekündigt, dass er den Mod veröffentlichen wird.
Obendrein hat er durchscheinen lassen, dass er bereit wäre, über kurz oder lang eine Modding-Anleitung ins Netz zu stellen und ein Tool zu veröffentlichen, mit dem man neue Fahrzeugmodelle in LfS importieren kann.

Während die Anleitung und das Tool noch auf sich warten lassen, ist der Mod mittlerweile erschienen.

Es handelt sich um einen "Toyota AE86"
Das Modell ersetzt den XRT.

Da das Ding logischerweise so inoffiziell und halblegal wie nur etwas ist, poste ich hier keinen Link.

Auch wenn ich dem Fahrzeugmodell nicht viel abgewinnen kann, muss ich aber sagen, dass die Kiste auf den ersten Blick recht ordentlich gearbeitet aussieht:


Screenshots:

Dr.Gonzo, deutsches LfS Forum
Design Dudes LFS Renders Gallery







testae86.jpg

AE86%20test.jpg
 
U

User 2327

Ist das ein rein optischer Mod oder wurde auch an den physikalischen Daten geschraubt (bzw. können die überhaupt modifiziert werden)?
 
U

User 214

Ist eine rein optische Geschichte.
Inwieweit man die Physik verändern kann, weiß ich nicht.

Die Leistungs und Gewichtsdaten kann man aber schon seit geraumer Zeit variieren... (Tweak tool)
 
U

User 1621

Mir gefällt der Wagen wessentlich besser als der XRT, aber bevor ich jetzt anfange danach zu suchen: Gibt das nicht online mismatches oder Probleme?
 
U

User 214

Glaube ich nicht, die Physik ist ja die gleiche.
Allerdings haben der XFG und der XRR nach der Installation keine Karosserie mehr, da die zu großen Teilen auf dei gleichen Dateien zurückgreifen wie der XRT.

Ich würde aber, unabhängig davon, dringend davon abraten, das Dingen online zu benutzen.
Ich halte es zwar für relativ unwahrscheinlich, dass der Master-Server merkt dass da ein paar Grafik-Dateien verfälscht wurden, wenn er es aber doch irgendwie tut, ist Deine LfS-Lizenz mit großer Wahrscheinlichkeit weg.
Scawen war bei sowas nie zimperlich.

Außerdem ist der XRT eh viel schöner. :]
Ist doch viel zu prollig, die Kiste.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1621

Also online fahren fällt flach, aber wenn ich den nur offline nutze, also in einer zweiten LFS Installation kann mir eigentlich nichts passieren? ODer reicht es schon, wenn der PC am I-Net ist, damit die Lizenz gesperrt werden?
 
U

User 214

Solange Du auf keinen Server joinst, kann denk' ich nix passieren.

=> frische LfS Installation
=> freischalten
=> Mod installieren
 
U

User 214

Angeblich (steht auch auf ihrer Homepage) haben die Modder jetzt ihren LfS Car-Importer veröffentlicht.
Einen Link konnte ich allerdings noch nicht finden...
 
U

User 214

Die Qualität der Mods nimmt langsam zu. :]

Aus dem Picture-of-the-week Thread des deutschen LfS Forums:

Dodge_Charger_Clean01.jpg

Bild: c40z




Kleines Video dazu

Den Ford Mustang find' ich auch nicht schlecht... da sehen bloß die Felgen scheiße aus. :giggel:

Auch der M3 E46 ist so übel nicht.


Der hier muss extra für Volker sein. :giggel:


Mal gucken wie lange es dauert, bis auch eigene Chassis für die Kisten kommen...
 
U

User 1621

Bemerkenswert, wenn man bedenkt, wie die ersten Mods aussahen und in so kruzer Zeit sind da so tolle Sachen entstanden. Eigentlich fehlt nur noch eine Lotus Elise für den RAC.

Wird wohl langsam mal Zeit, dass ich den einen oder anderen Mod mal auf mein Notebook hole ;)
 
U

User 214

Geht auch ein Lotus Exige?
Ist aber ein hässliches Ding... wobei das nicht am Mod liegt. :giggel:


Edith sagt: Ich glaube das ist eine Elise.
Da hat der Modder wohl selbst nicht so genau gewusst, was er da eigentlich für ein Auto bastelt. :giggel:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 686

:gruebel: An wen erinnert mich der Fahrer im Exige nur :gruebel:

:idee: aaaahhh.. jetzt weiss ichs.. :

An den dänischen Koch aus der Muppetshow :banger:

Smörebröd, Smörebröd .... römm-pömm-pömm-pömm...
jetz make wir eine Pröööbening
:giggel:
da tut er klöööben :lol2:
und wie er klöööbt :rofl:



mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben