Leuchtende Scheinwerfer

U

User 713

Hallo GTRler!

Irgendwie bin ich schon seit geraumer Zeit mit dem Scheinwerfer-Leuchten der Wagen (verschiedenste Mods) nicht so zufrieden. Es geht mir nicht um das Sichtfeld, sondern um die Grafik direkt am Scheinwerfer. Diese ist manchmal so matt, dass es unvorstellbar ist, dass dieser Scheinwerfer einen solchen Lichtkegel wirft. Bei manchen Wagen leuchten sie auch manchmal ordentlich auf, verschwinden dann aber wieder in matter Versenkung.

Ich hoffe, ihr könnt euch mein Problem anhand der Beschreibung vorstellen.

Nun die Frage: Gibt es irgendwie ein grafisches Update dafür? Oder muss / kann ich irgendwo durch eine Enstellungsänderung (plr oder grafikeinstellungen) etwas bewirken?

Wäre für Hinweise und Tips dankbar.
 
U

User 183

Gib mal ein Beispiel-Screenshot.

Grundsätzlich ist es so, das die Scheinwerfer nicht wirklich "leuchten", also heller als andere Texturen sind, sondern es ist einfach ein Material, dass nicht auf Dunkelheit bzw. Schatten reagiert.
Höchstwahrscheinlich ist einfach nur die Textur schlecht oder die Materialeinstellungen falsch.

Kurz gesagt, ohne tiefgreifende Änderungen wirst du da nichts verbessern können.
 
U

User 713

Hier mal ein Screenshot mit dem FIAGT-2006-Mod.

Die Scheinwerfer der Aston-Martins sehen z.B. im Gegensatz zum Saleen oder Maserati schlecht aus.
 

Anhänge

  • Scheinwerferproblem GTR2.jpg
    Scheinwerferproblem GTR2.jpg
    167,6 KB · Aufrufe: 94
U

User 183

Genau wie ich oben geschrieben habe.
Textur- oder Materialproblem.
Vielleicht hätten sich die Autoren der neuen Autos etwas genauer anschauen müssen wie es in GTR2 bei den Originalautos gemacht wurde. ;)
 
U

User 713

Hab dieses Leuchtenproblem jetzt damit gelöst, indem ich für den FIAGT2006-Mod jetzt die Aston Martins aus der Aston Martin Challenge verwende. Habe nun aber noch ein anderes eigenartiges Problem:

Wenn ich mit einem der Astons eine Saiosn 2006 starte (mittels der Saison.gdb des Mods) habe ich auf den Strecken keine Spiegel, d.h. die Spiegel sind durchsichtig - ich sehe also das, was hinter dem Spiegel ist. Komischerweise ist dies aber nicht so, wenn ich mit dem gleichen Wagen auf die gleiche Strecke in eine Trainingssession (im GTR-Hauptmenü) gehe. Dann funktionieren die Spiegel.

Kann mir das einer erklären?
 
Oben