Lenkräder

U

User 124

Hallo.

Bin auf der Suche nach einem neuen Wheel. Nur kann ich mich nicht entscheiden. :D

Hat jemand von Euch das Guillemot FF Racing Wheel? Und wenn ja, wie bist Du damit zufrieden?

Was würdet Ihr sonst empfehlen, so in der Preiskategorie von DM 200 - DM 300?

Danke für Eure Mühe

Olaf
 
U

User 130

Hey Olaf,
schau doch mal unter "Datenbank-Interessantes rund um die VR". Dort findest Du ein PDF mit einem Test über die aktuellen Lenkräder.

Ole
 
U

User 84

Original von Olaf Woyna
Hat jemand von Euch das Guillemot FF Racing Wheel?

Ich hätte eines günstig abzugeben. Bin auf das Logi Momo umgestiegen - das Lenkrad fand ich ok, die Pedale sind Mist,
das sind aber alle in diesem Segment - ok die MS Pedale sind da noch am "besten".
 
U

User 7

Hat jemand von Euch das Guillemot FF Racing Wheel?

Da würde ich die Finger von lassen.

Hol dir das MSFFB und du hast das beste Wheel in seiner Preisklasse, ich find es sogar besser als das Momo Force.

Gruss
Arvid
 
U

User 162

Da würde ich die Finger von lassen.

Hol dir das MSFFB und du hast das beste Wheel in seiner Preisklasse, ich find es sogar besser als das Momo Force.

Gruss
Arvid

Hi all erstmal,
bin neu hier und hab mich diese Woche für die Shoot Out`s für N4 angemeldet(#56, wen es interessiert mein Carfile hab ich schon abgegeben).
Warum die Finger weglassen vom Guillemot Wheel?. Ich hab das jetzt (Guillemot Ferrari FFB Wheel USB) fast 2 Jahren und hat bisher immer einwandfrei funktioniert. FFB ist gut, 10 programmierbare Knöpfe, 2 Schaltwippen am Lenkrad, extra Schaltknüppel und zusätzlich zu den Pedalen noch 2 Wippen am Lenkrad für Gas und Bremse. Das beste find ich das schöne gummierte und gut in der Hand liegende Lenkrad, nicht wie das MS Wheel. Aber eigentlich ist das egal, die Fragen nach einem Wheel endet fast in jedem Forum ins Endlose ;) . Am besten ist, man geht in einen Laden und testet die Wheel`s gegeneinander, sofern die Möglichkeit besteht. Also dann, vielleicht sieht man sich ja mal auf der Strecke. :D

mfg

Michael
 
U

User 7

Dann fang ich mal an was ich an dem MS FFB besser finde. ;)

- Optische Potis (lenkung) <= das alleine macht es schon besser als alles andere....
- 6 Knöpfe frei belegbar, einfach zu bedienen
- bessere Pedale
- besser Software

Nachteile sind tatsächlich der fehlende Schaltknüppel den ich aber nicht brauche und das Lenkrad.
Da hab ich mir aber was schönes bestellt um das Lenkrad auszutauschen.
wheel3-5h155.JPG


Das Ferrari hat zwar ein schönes Lenkrad aber hat bei mir nicht den Eindruck von Stabilität gemacht (Hab es in der Hand gehabt, war kurz davor es zu kaufen) und von mehreren hab ich nun schon gehört das die Wippen öfters brechen.

Deshalb empfehle ich jedem das MS FFB, ich fahr jetzt schon ein Jahr damit (und ich fahre sehr viel) und die Lenkung ist immer noch so präzise wie am ersten tag, das wäre bei einem anderen Wheel nicht der Fall, war es jedenfalls nicht bei den Wheels die ich davor hatte.

Gruss
Arvid

Gruss
Arvid
 
U

User 162

Hi Arvid, :)
so ist das halt mal, Du findest Dein Wheel gut und ich finde meins gut ;). Ganz Neutral kann ich das ja nun auch nicht beurteilen, da ich das MS-Wheel noch nie ausprobiert habe, Du denn schonmal das Guillemot?. Wie ist das mit den Opt. Potis, machen die keine Prob. wegen Verschmutzung oder so?. In einem Punkt hast Du Recht bei dem Guillemot-Wheel, die Schaltwippen scheinen ein Schwachpunkt zu sein. Bei mir war auch eine gebrochen, hatte aber von Guillemot kostenlosen Ersatz bekommen. Hatte die Schaltwippen damals dann aber modifiziert, sodaß sie nicht mehr brechen können. Wer auch ein Guillemot-Wheel hat kann hier die Anleitung sehen. Hatte danach keine Probs mehr mit brechen der Wippen. Ansonsten find ich es ganz OK, hatte vorher das Formula T2 von Thrustmaster.

mfg :)

Michael

PS: Arvid, ich sehe gerade, wir sind ja fast Nachbarn :D
 
U

User 7

Du denn schonmal das Guillemot?.

Nein ich hatte es nur im Media Markt in der Hand und hab vorher mich im Netz umgehört und ein paar reviews von privaten leuten oder auch von Software/Hardware Seiten gelesen.

Das MS hab ich dann genommen weil mir das die meisten empfohlen hatten.

Wie ist das mit den Opt. Potis, machen die keine Prob. wegen Verschmutzung oder so?.

Wie die genau funktionieren weis ich nicht, ich denke mal so ähnlich wie die Optical Mouse von Microsoft.
Von Problemen mit Verschmutzung hab ich bis jetzt noch nicht gehört.

Du findest Dein Wheel gut und ich finde meins gut

Das ist natürlich das wichtigste, das man sich mit seinem Wheel wohlfühlt, ist ja wie mit einem paar Schuhe. :)

Gruss
Arvid
 
U

User

Hi,

also ich hatte eine Woche lang das Thrustmaster FF, weil es mir von einem Freund empfohlen wurde. Ich kam damit aus folgenden Gründen nicht zurecht:

- der Weg der Schaltwippen zu lang
- die ergonomische Form paßt nicht zu meinen großen Händen (Blasen am Daumen)
- der Gegendruck der Pedale viel zu gering. Den Bremsfuß muß man wirklich neben dam Pedal abstellen, da man sonst Gefahr läuft, ständig leicht zu bremsen.

Ich habs dann gegen ein MSFF eingetauscht, von dem ich absolut begeistet bin. Einziges Manko: Der Lenker könnte etwas geschmeidiger in der Hand liegen.

Marco
 
Oben