Lenkrad Tipp

U

User 6844

Hallo zusammen!

Ich spiele mit dem Gedanken mir ein neues Wheel zuzulegen, zumal mein altes Thrustmaster langsam ausgedient hat und unter Vista irgendwie auch nicht mehr das ist was es mal war (Treiber).

Wie dem auch sei, ich gerne eure Meinung/Empfehlung/Erfahrungen hören.

Simulieren will ich in erster Linie NASCAR, weiter GTR.

Ich freue mich auf eure Antworten.

3-400 Euro bin ich bereit zu investieren.

Gruß,

Moritz
 
U

User 3205

Ich denke, hier würde Dir jeder das G25 empfehlen, andere präferieren das Logitech Driving Force Pro...

letzteres verwende ich ich und viele Deiner Kollegen auch. Gibt aber nur noch den Nachfolger mit diesem hässlich roten Knopf :puke:

EDIT sagt, dass einige puristen ^^ wohl auch eines der Porsche Wheels empfehlen würden, kann dazu aber gar nix sagen, da ich Fanatec noch nie getestet habe !
 
U

User 3205

Inwiefern besser sein?

Da bei mir demnächst auch ein neues Lenkrad ansteht und ich eigentlich für das G25 bin....
 
U

User 217

Das weiß ich auch nicht mehr. :) Nur, dass Greger und Richard eins haben und damit sehr zufrieden sind, ersterer hatte davor ein DFP.
 
U

User 6431

Logitech G25, liegt im schnitt neu bei 160 €
gut und bewährt.
 
U

User 4929

also bei der preisspanne, die du gewillt bist auszugeben, geht definitv das G25 !!

180 öken im online versant, eventuell sogar schon günstiger. kuck mal bei amazon.

meiner meinung, nichts geht über massive verarbeitung (ca. 5kg) und edlem metal und bei 100% FFB einstellung, ein paar wirklich brachialen FFB motoren die kaum zu bändigen sind.

meins ist nun 4 monate alt und ich bin mehr als zufrieden :D
 
U

User 6831

Also ich habe das G25 vor kurzem bekommen:) und ich bin damit sehr zufrieden;) somit kann ich es nur weiter empfehlen.
 
U

User 6844

Ok, also das G25 scheint wohl sehr beliebt zu sein.

Das Lenkrad macht für mich einen guten Eindruck. Kann denn jemand zu den FANATEC Wheels sagen? Die scheinen ja noch eventuell ne alternative zu Logitech ect zu sein.
 
U

User 4929

alternative ja aber da gehts dann erst ab 400 öken los :)

in so fern ist das G25 die nr1 ... sehr gute qualität für einen erschwinglichen preis.

alles andere ist dann schon nicht mehr der freizeitsektor sondern geht eher in den semi- und profibereich ;)
 
U

User 2937

zum fanatec-wheel kannste im technik forum einiges lesen ;)

kurz zusammengefasst kann man sagen das es wohl sehr unterschiedlich ist, also teils wohl alles super ist, dann gibts leute die es einfach nicht zum laufen kriegen und dann gibt es noch einige viele bei denen diverse kleinere oder größere probleme auftauchen (v.a. was die verarbeitung angeht).
aus eigener erfahrung kann ich aber nix zum fanatec sagen, aber das G25, das ich selber auch habe ist absolut top :daumen:
 
U

User 3249

Ich will ja jetzt nicht den Fred hier versauen oder in eine andere Richtung lenken ,aber ich denke die Frage gehört ebenfalls hier mit hinein.

Sind Fahrer mit 3 Pedalen (+Kupplung) denjenigen im Vorteil,die nur 2 Pedale haben (Gas / Bremse) ?
 
U

User 6431

hab mir sagen lassen das es für einige simulationen durchaus brauchbar ist.
ich muss aber ehrlich gestehen, bei NASCAR fahr ich nach wie vor mit automatischer kupplung.
 
U

User 4929

O M G !!

ich liebe diese mutmaßungen. macht mal das häckchen bei "automatic clutch" raus und schaltet (ohne zu kuppeln) => kein unterschied !

da hat das game wohl nen bug. ob bei automatik kupplung nun nen häckchen drin ist oder nicht macht keinen unterschied. bei mir zumindest nicht.

2. wer mit wippe fährt hat so oder so eine auto kupplung (des realitätsgrades wegen). ich kenne kein auto das ne manuelle kupplung nuzt wenn über wippen geschaltet wird.
 
Oben