Lauf #4; Neste Frühlings Rally Finnland; 12.05.2016 - 25.05.2016>>

U

User 21

Nach Etappe 9 klappt der Download nicht.

Anschließend soll ich wieder bei Etappe 1 anfangen....

Keine Lust mehr.
 
U

User 9083

Nach Etappe 9 klappt der Download nicht.

Anschließend soll ich wieder bei Etappe 1 anfangen....

Keine Lust mehr.

wie oft probiert? Ist natürlich sehr ärgerlich :(

ZEITEN SIND AKTUELL!

Und einer straft mich lügen, an dem ich schon den Glauben fast verlor:) Ich hoffe er kommt an:)
 
U

User 1720

Die 4 Etappe war Kakaristo ? Die bin ich noch nicht gestartet. Habe allerdings dirt auf einem zweitrechner installiert. Vielleicht ist derjenige ja gefahren. Kann man erkennen wann die 4 Etappe gefahren wurde? Ich muss denjenigen auch nochmal dazu befragen.
 
U

User 9083

Die 4 Etappe war Kakaristo ? Die bin ich noch nicht gestartet. Habe allerdings dirt auf einem zweitrechner installiert. Vielleicht ist derjenige ja gefahren. Kann man erkennen wann die 4 Etappe gefahren wurde? Ich muss denjenigen auch nochmal dazu befragen.

+30 ist glaub ich Aufgabe:) is ja lustig wenn jmd anders deine Rallye fährt:)
 
U

User 1720

Ja. Der bekommt auch Haue deswegen. Er wird das bestimmt bestreiten das er da gefahren ist. ;)
 
U

User 1720

Kann man viell. erkennen mit welchem auto er unterwegs war. Wenn es der hyundai war waere es schon extremer zufall
 
U

User 10920

Wenn du schon 3stages gefahren bist dann mit dem Auto, anderes kann er ja nicht auswählen
 
U

User

Die 4 Etappe war Kakaristo ? Die bin ich noch nicht gestartet. Habe allerdings dirt auf einem zweitrechner installiert. Vielleicht ist derjenige ja gefahren. Kann man erkennen wann die 4 Etappe gefahren wurde? Ich muss denjenigen auch nochmal dazu befragen.

+30 ist glaub ich Aufgabe:) is ja lustig wenn jmd anders deine Rallye fährt:)

Naja, das muss grundsätzlich jeder selber wissen. Würde mich stark wundern wenn jemand dann einfach ein Ligarennen mitfährt ohne vorher mal Rückspraceh zu halten. Toller Kumpel oder was auch immer Du da hast. Egal ob Ausfall oder Aufgabe. Ergebnis ist das selbe...
 
U

User

So dann verabschiede ich mich mal aus dem Meisterschaftskampf...

Aufgrund von Rückenschmerzen hatte ich ja eine Pause gemacht... Heute das erste mal seit fast 2 Wochen wieder im Sim. Rein ins Training, und nach 2x Etappen bemerkt dass der Rücken das nicht lange mitmacht. Also raus aus dem Training und rein in die Liga. Etappe 4 war schnell klar, dass das nix mehr wird. Deutlich zurück. Etappe 5 hab ich versucht dann deutlich zu pushen. Fahrfehler. Kiste abgefangen, da stand dann leider ein Baum...

Bin sehr enttäuscht da nun auch die Meisterschaft nur noch theoretisch machbar ist...

Dafür kann ich den Rest der Saison nun frei auffahren. Das Ziel ist nun wieder fit zu werden und dieses Jahr noch ne Rally zu gewinnen.

Viel Erfolg noch an den Rest.
 
U

User 1720

Jo war mein Vater, der hat das wohl nicht gewusst, hab ihm auch nicht bescheid gegeben...Jetzt weis er es aber..
 
U

User

Oh man .
Was ist denn mit deinem Rücken passiert?


Passiert direkt nichts. Hab seit Wochen Probleme. Die wurden immer massiver. Sitz halt den ganzen Tag nur und Sport treibe ich derzeit auch nicht. Nun hab ich nen neuen ergonomischen Bürostuhl im Test und kann nach einem Tag schon deutliche Unterschiede feststellen vermelden. Nun weiterhin Sport treiben dann wird das schon wieder...
 
U

User 12635

Zuerst einmal... Mic tut mir echt leid für dich. Sowohl für den Ausgang dieser Rallye, als auch für deinen Gesundheitszustand. Hoffe du gesundest schnell wieder...
Zum zweiten... herzlichen Glückwunsch Jan!!

Jetzt mal zu mir... Wie gesagt, hatte eine Woche Familienurlaub. Südtirol... herrliches Wetter... schönes Hotel... :(sorry, gehört nicht hierher. Meine Rallye verlief mit einigen Höhen und Tiefen. Wollte extra vorsichtig beginnen und war nach WP 3 bereits 10 Sek. zurück. Hmmm... danach Urlaub... ihr wisst schon... herrliches Wetter, schönes Hotel und so...
Habe mir für den weiteren Rallyeverlauf vorgenommen, Vollgas zu geben. Scheiß auf´s Auto und auf einen evtl. Ausfall. Ist mir eigentlich auch ganz gut geglückt. Nach WP 7 war ich wieder 9,2 Sekunden vorne. Aber irgendwie hatte ich nicht mehr so viel Bock und auch nicht mehr soviel Zeit. Also bin ich schnell mal durchgefahren. Gleich auf WP 8 einen Dreher mit Baumkontakt... Fahrertür weg...
20160524173232_2.jpg
20160524173246_1.jpg
Zefix... wieder etwas mehr Anspannung und Konzentration. Wollte meinen Vorsprung verwalten und auf der letzten Prüfung nochmal Gas geben. Auf dieser Stage war ich immer deutlich schneller... Soweit so gut... 4 Sekunden Vorsprung vor der letzten Prüfung... alles in Butter.
Aber leider schlichen sich immer mehr Fehler ein, wäre trotzdem egal gewesen, weil es locker gereicht hätte. Und dann... vorletzte Kurve (kennt jeder... nach langen Sprung, links4 ?, innen tiefer Graben) drehe ich mich ein und bleibe hängen. Vor... zurück... nix ging. Also Wagen zurücksetzen, 15 Sekunden kassieren und ab damit. :(

Könnte mich in den A... beissen. Bis dahin hatte ich alles richtig gemacht und dann so ein idiotischer Fehler. Aber... Schwamm drüber... Irgendwann musste es mal passieren. Aber ich bin durch, mit einem (vorerst) feinen 2. Platz. Und trotzdem werde ich mich deswegen sicher noch ein- zweimal ärgern.

Nochmal Gratulation an Jan.

20160524173437_1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 9083

Auch von mir erstmal alles gute Michael und schade das es nichts mit der Rallye geworden ist. (Auch wenn ich jetzt vllt etwas nach vorne komme:))

@Seppo: hatte schon wirklich Angst das jetzt noch ein kränkerer (ist das deutsch?:) Typ als du hier mitfährt und schon fast den Glauben verloren. Bis ich gestern die Zeiten bis WP7 eintrug.
Jaaaa da war er wieder der Seppo:))

Zur letzten etappe, auch du darfst ruhig mal Bockmist fahren:)) Muss ich mal sehen, ob ich den Powerstagepunkt bekomm:)
 
Oben