rFactor 2 Lags beim Verlassen des Servers

U

User 26730

Wir haben immer wieder das Problem, dass einzelne Fahrer Lags bekommen, wenn jemand den Server verlässt.
Das führt dazu, dass deren Spiel kurz einfriert und das Auto verschwindet und dann nach etwa einer Sekunde wieder auftaucht, was dann nicht selten zu einem riesigen Crash führt.
Wir haben jetzt schon so ziemlich alles im Internet nach Lösungsvorschlägen abgegrast, bisher hat den betreffenden Fahrern aber noch nichts geholfen.
Hat irgendjemand Ideen, wie man diese Probleme loswerden könnte?
 
U

User 17

Gute Frage... beim VRLSM Rennen Sebring (und glaube auch Road Atlanta) hatten das viele (alle?) Fahrer jedesmal, wenn ein LMP vom Server ist. In Silverstone ist auch ein LMP vom Server, aber da hab ich nichts bemerkt...
 
U

User 26730

Ich habe aus unterschiedlichen Quellen jetzt schon einige Hinweise sammeln können.
Werde morgen hier mal eine Check-Liste erstellen, die dann die Leute abarbeiten können, die diese Probleme haben.
 
U

User 797

Kann es vielleicht sein, dass das Replay dafür verantwortlich ist?
Ich hatte z.B. in Road America extreme Probleme in der letzten Stunde und ich meine mich zu erinnern, das bei mir die Replays aktiv waren.
Sonst hab ich die Replays komplett deaktiviert und auch keine Probleme.
 
U

User 250

Diese Leave Lags hatten einige Fahrer auch letzte Woche Mittwoch beim F3 Rennen. Ich selber hatte das Problem tatsächlich noch nie.
 
U

User 19895

Das DIng ist, die Leavelags waren ja nach einem Update schonmal komplett weg und sind dann 2-3 Updates später wieder gekommen.
Es hat eben auch nicht jederund auch nicht immer, was aber schonmal zumindest als Umstand vermutet wurde war, dass sie dann auftauchen, wenn jemand mit dem selben Fahrzeugmodell den Server verlässt
 
U

User 12614

Also in der letzten Stunde vom Road America Rennen waren die Legs schon gewaltig. Der längste dauerte bei mir geschlagene 3 Sekunden. Das Bild ist erst wieder Munter geworden als ich in der Wand steckte.
Beim Silverstone rennen war gar nichts von Legs zu verspüren und ja, ich habe bei jedem Rennen das Replay mitlaufen.

Am Sonntag zufällig bei den F1 Burschen reingeschaut und die Legs direkt live mitverfolgt. Das war dann ja schon heftig was ich da zu sehen bekam. Jan hat es ja fürchterlich erwischt.

Gruß aus Wien :prost:
 
U

User 9393

Die Lags treten auch bei ausgeschaltetem Replay auf, soviel wissen wir inzwischen.
 
U

User 17

was aber schonmal zumindest als Umstand vermutet wurde war, dass sie dann auftauchen, wenn jemand mit dem selben Fahrzeugmodell den Server verlässt
Die VRLSM Lags durch die LMPs haben aber auch GTs berichtet.
 
U

User 20082

Soweit ich das mitbekommen habe waren immer nur Fahrer mit ner VR Brille betroffen. Evtl. hilft es ja hier nochmal im offiziellen Forum nachzufragen bzw. im rf2 discord. Ich weis das die Reaktionszeit da teilweise sehr bescheiden ist aber am ehesten kann da vermutlich das Studio helfen.
 
U

User 797

Dito, kein VR und wie bei Walter war RA die letzte halbe Stunde der reinste Horror.
Vielleicht steht es auch irgendwie mit den Geisterwagen im Zusammenhang!?
 
U

User 9393

Ua. wurde bei Studio auch schon seit 2016 darüber diskutiert, leider ohne Lösung.
 
Oben