kurze Aussetzer (schwarzer Bildschirm)

U

User 32826

Servus zusammen,

seit ein paar Tagen habe ich leider bei ACC kurzzeitige Aussetzer und das Bild ist kurz weg, also ein schwarzer Bildschirm. Mal es ist ganz kurz, also deutlich unter einer Sekunde, aber manchmal ist es auch eine ganze Sekunde. Das ist natürlich ätzend, wenn man gerade eine Kurve anbremst oder dicht hinter einem anderen Auto fährt:angry: Dieses Problem kam einfach so... ohne, dass ACC, GraKatreiber, oder sonstwas geupdated wurde.
Einzige Änderung: an der zweiten Soundkarte sind zwei Basshaker dazu gekommen. Aber damit kann es nichts zu haben, da der Fehler auch schon zwei Tage davor aufgetreten ist.

Kurz zur Hardware: GeForce RTX 3060Ti 8GB, ACC läuft auf 4K bei 120 Hz, Single-Screen, Sound nicht via HDMI, sondern via USB-Soundkarte auf Kopfhörer

Ich habe gestern die Grafiktreiber bereits aktualisiert, hat aber leider nichts gebracht.... das HDMI-Kabel ist auch für 4K@120 Hz und 8k@60 Hz tauglich. Hat jemand eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 20791

überhitzung der CPU oder GPU.
Fahr mal mit offenem PC
Lass ein Programm mitlaufen welches Temperaturen mißt (zB HardwareMonitor)
Netzteilüberlastung
da gibts einige Möglichkeiten
 
U

User 12663

Also gerade bei ACC hab ich nach dem letzten Update Probleme. Erst ist es mir mitten im Rennen abgestürzt und hat den ganzen PC mitgenommen und dann wollte es mit Fatal Error nicht mehr starten.
Löschen des AC2 Ordners in Benutzer\Appdata\Local (meine ich) und es ging wieder. Waren wohl irgendwelche Configs nicht mehr kompatibel.
Seitdem keine Probleme.
 
U

User 32826

überhitzung der CPU oder GPU.
Fahr mal mit offenem PC
Lass ein Programm mitlaufen welches Temperaturen mißt (zB HardwareMonitor)
Netzteilüberlastung
da gibts einige Möglichkeiten
Danke für deine Antwort, aber daran liegt es nicht. GPU 65°C und CPU maximal 62°C bei langer Volllast. Der Rechner ist gut gekühlt.

Also gerade bei ACC hab ich nach dem letzten Update Probleme. Erst ist es mir mitten im Rennen abgestürzt und hat den ganzen PC mitgenommen und dann wollte es mit Fatal Error nicht mehr starten.
Löschen des AC2 Ordners in Benutzer\Appdata\Local (meine ich) und es ging wieder. Waren wohl irgendwelche Configs nicht mehr kompatibel.
Seitdem keine Probleme.
OK Danke, werde ich heut Abend mal testen.
 
U

User 32983

Hallo,
Ich habe dieses Problem auch sporadisch.
Was mir aufgefallen ist, dass, wenn ich mich manchmal aus dem Rig schäle und den Monitor dabei berühre, eine kurze statische Entladung stattfindet. Dabei ist dann der Monitor auch kurz schwarz.
Habe also statische Aufladung in Verdacht.
Könnte das sein? Und bringt es hier was ein Erdungskabel vom Rig zu einem Heizungsrohr zu legen?

Lg Wolfgang
 
U

User 28534

Ich habe das Kabel im Verdacht. Kurze Aussetzer haben in meinem vergangen Jahren meist mit schlechten oder alten Kabeln zu tun gehabt. Manchmal reicht es schon, wenn die Hitze aus der Grafikkarte hinten am PC das Kabel zu warm werden lässt.
 
U

User 12468

Ich hatte bei einigen Spielen letztens auch Außsetzer, allerdings waren diese eher gleichmäßig lang. Bei mir lag es am Nvidia NIS...
 
U

User 32826

Sehr interessant, danke für eure Beiträge.

User 12468: was ist Nvidia NIS?

Ich habe mittlerweile das GSync im Verdacht... ich habe jetzt mehrere Einstellungen bzgl G-Sync, V-Sync, FPS-Begrenzung etc durchprobiert.... die Aussetzer sind weniger, aber immer noch nicht weg.

User 28534: das mit dem Kabel finde ich einen sehr guten Tipp.... nur weiß ich nicht, wie ich das prüfen oder lösen soll.... das HDMI-Kabel ist für 4K@120 (meine Einstellungen) geeignet. Übermäßig heiß wird es eigentlich auch nicht. Ich habe bereits ein anderes, günstigeres HDMI-Kabel getestet, aber mit dem ging garnix.
 
U

User 12468

Nvidia Image Scaling heisst es glaube ich, im NVidiatreiber auf deutsch unter dem Punkt: Bildschärfe erhöhen zu finden...
 
U

User 28534

Sehr interessant, danke

User 28534: das mit dem Kabel finde ich einen sehr guten Tipp.... nur weiß ich nicht, wie ich das prüfen oder lösen soll.... das HDMI-Kabel ist für 4K@120 (meine Einstellungen) geeignet. Übermäßig heiß wird es eigentlich auch nicht. Ich habe bereits ein anderes, günstigeres HDMI-Kabel getestet, aber mit dem ging garnix.
Hm neues Kabel bei Amazon oder Saturn bestellen und wenn es das nicht ist, auf eigene Kosten zurück schicken.
 
U

User 13109

Hast du evtl am Desktop HDR an und deine Monitore können HDR? Hab das Problem ebenfalls bei spielen gehabt, die kein HDR unterstützen. Da schaltet Windows beim Spielstart HDR aus wodurch die Panels neu Booten. Irgendwie hatte ich dann auch manchmal einen der kurz schwarz war im Rennen. Hab jetzt HDR aus und das Problem ist weg. Bei spielen mit HDR schalte ich das vorher ein und dann geht es auch. Ich denke es kommt durch das neu booten der Panels beim Wechsel.
 
U

User 32826

@ Dennis: Danke, da werde ich heute Abend mal nachschauen, was da in den Windows11-Settings eingestellt ist
 
U

User 9861

Mal für längere Zeit einen anderen Monitor oder TV nehmen. Vielleicht liegts auch am Gerät selber?
 
U

User 32826

So, ein kurzes Feedback:
Ich habe erst die Hersteller des Kabels angeschrieben --> Kabel ist angeblich(!) zertifiziert und am Kabel kann es keinesfalls liegen....
Ich habe trotzdem zwei neue Kabel bestellt. Eines für 20 Euro und eines für 40 Euro für 2 Meter:wand:. Die Kabel sind gestern angekommen und gestern Abend gab es mit dem 40 Euro Kabel keinen einziges Aussetzer. Mit dem anderen Kabel gabs auch welche.

Ich werde weiter beobachten. Die Tatsache, dass mehrere teure, zertifizierte Kabel nicht die angegebene Leistung bringen ist schon ätzend.
 
U

User 20791

4k@120Hz klingt halt nach typischer TV Anwendung. Und dafür ist es sicher zertifiziert.
Aber PC-Signale sind meist viel schärfer als der Output von SAT Receivern, BluRay oder Konsolen. Da kanns dann schon zu seltsamen Signalverschleifungen, Überschwingen und Reflexionen kommen wenn das Kabel grenzwertig ist.
 
U

User 32826

Scheint wohl wirklich so. Mit dem 40 Euro Kabel hatte ich heute auch keinerlei Probleme:daumen:So lässt sich endlich ordentlich fahren:racer:
 
Oben