KRE Pedale von Kapral Simracing Store

U

User 24972

Habe mir die Pedale auch bestellt leider muss ich sagen das die Kommunitation und abwicklung der Bestellung sich als schwieriger heraustellt als gedacht auch mit der Kommunikation über whatsapp mit Mike selber. Probleme mit den Elastomeren verstehe ich. Bestellt am 20.02 seit 3tagen habe ich nun endlich eine Sendenummer wo sich der Status Warte auf einlieferung der Ware durch den Onlineshop nicht ändert. Nach dem versenden gibt es auch leider keine Antworten mehr auf die Whatsapp nachhrichten :-( . Wie lange habt ihr den auf euere Sendung von Verand bis ankunft gewartet ?
Da kann ich dir nicht helfen. Habe über Whatsapp bestellt und daher keine Sendungsnummer (automatisch generierte) erhalten.
Er hat mir aber gesagt, dass es in den nöchsten par Tagen ankommen sollte.
 
U

User 27510

Was würdet ihr sagen? Die KRE oder He Sprint?
Will mir demnächst neue Pedale kaufen, und bin mir nicht ganz sicher gg rein vom optischen und vom Preis tendiere ich eher zu den KRE. Aber da gibt es wohl noch nicht so viel Erfahrungen zum Thema haltbarkeit dazu. Denn bekanntlich sind die Heusinkveld ja wie Panzer gebaut..
Derzeit habe ich noch die Thrustmaster Tlcm
 
U

User 27673

Also ich kann nur von den KREs sagen dass die absolut stabil sind und ich mir nicht vorstellen kann wozu man noch stabilere Pedale brauchen sollte. Preis/Leistung klare Kaufempfehlung und würde die jederzeit wieder kaufen! Und die relativ großen Pedalplatten gehen auch super mit Socken ohne Schmerzen zu fahren!
 
U

User 27454

Besser kann ich nicht beurteilen. Ich bin jedenfalls absolut begeistert von den DCs.
 
U

User 26677


Ich wäre ja auch interessiert an neuen Pedalen, aber mittlerweile habe ich den Eindruck wenn man sich auf die Suche macht findet man vier Modelle, dazu fünf Meinungen und das sechste Pedalset ist besser. :D

Ich schwanke tendenziell noch zwischen den KRE und den DC3.. die MECA oder Heusinkveld sind mir im Grunde einfach zu teuer, ich bin aktuell nicht bereit die Kohle auszugeben.. Dazu ist mein Können zu simpel, somit seh ich das nicht ein. ^^
 
U

User 2446

"Besser" oder "schlechter" kann man bei der inzwischen vorhandenen Auswahl an hochwertigen Pedalen kaum noch sagen. Es gibt eine Reihe von Anbietern, die im gleichen Bereich anzusiedeln sind. Da kann man wirklich nach Preis und Optik entscheiden und wird zufrieden sein, ohne weiter vergleichen zu müssen.

Man muss sich eigentlich nur überlegen, ob man darauf Wert legt, dass ein Hersteller schon länger im Geschäft ist, womit es mehr Erfahrungswerte zu Haltbarkeit der Pedale und Qualität des Supports gibt und auch eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass dieser Hersteller nicht einfach wieder verschwindet. Oder ob einem räumliche Nähe wichtig ist (ich würde mir keine Ware aus Australien bestellen, denn wenn dann mal was kaputt geht, ist alles, was verschickt wird, lange unterwegs). Eventuell zahlt man dafür gerne auch etwas mehr, eventuell sieht man genau da die Gelegenheit, ein paar Euro zu sparen.
Mir persönlich sind auch ein paar Hundert Euro mehr oder weniger ziemlich egal, wenn ich mir vor Augen halte, wie lange ich so eine Pedalerie nutze.

Ich würde empfehlen, sich zu überlegen, was man gar nicht brauchen kann und dann zu vergleichen.
Keine Ausschlusskriterien erfüllt? Preis akzeptabel? Aussehen der Pedale ansprechend (da würde ich auch die Ergonomie dazu zählen, wobei die eh alle sehr viele Einstellmöglichkeiten haben)? Und es gibt hier ein paar zufriedene Nutzer?
Dann muss man nicht weiter suchen. Zuschlagen und Spaß haben. Da hat man auch mehr davon, als wenn man noch wochenlang nach Alternativen sucht und im Endeffekt einach länger mit seinen alten Pedalen fährt, die man ja ersetzen will.
 
U

User 24972

Hat jemand von euch fie Pedale in der Zwischenzeit erhalten?
mitlerweile ist es scjon 5-6 Wochen her seit meiner Bestellung...
Angeblich sind die neuen LC letzte Woche erst eingetroffen.
 
U

User 27510

Habe gerade eine Nachricht von Mike erhalten, dass die kleinen Elastomere noch fehlen. Aber nächste Woche werden die Pedale versendet
 
U

User 24972

Also ich muss sagen, ich bin überhaupt nicht zufrieden. Seit 18.02.21 warte ich auf meine Bestellung.
Angegeben wurde mir 1-2 Woche via Whatsapp.
Begründung war, dass er Krank war(was er mir gesagt hat, aber dies war zeitgleich mit der defekten LC-Lieferung, daher kein Problem) und jetzt sagt er mir, dass sein Kollege alle vorhandenen Elastomere verkauft hat.
Somit gab es einige die die Pedale später bestellt haben aber es doch früher gekriegt haben als ich??

Hauptagrument für die Pedale war, dass ich mich wegen der Lieferzeit gegen die DC-Pedale wntschieden habe.
Jetzt kommt es allerdings auf gleiche raus...
 
U

User 26677

Hi,

ich hab am 31.03. ein 2er Set bestellt. Hab aufgrund der Probleme am 06.04. mal eine Email geschrieben um nachzufragen ob ich denn länger warten müsste oder ob die dann auch nächste Woche versendet werden. Bislang ohne Reaktion.

Bin mal gespannt. ^^
 
U

User 27673

Kann ja wirklich passieren dass Mails im Spamordner landen und so übersehen werden, so eigenartig ist die Aussage nicht.
Ich kontaktiere Mike Kapral immer via FB Messenger und er antworten mir immer sehr schnell.
 
U

User 24972

Ich immer über Whatsapp.

Er antwortet mir eig. Immer relativ schnell. Kam aber auch einige ganz wenige male vor, dass er mir nicht geantwortet hat. Steht aber auch, dass die Nachricht nicht gelesen wurde. Denke er hat auch einige Anfragen und beantwortet mur die neusten.
nach einem kurzem erneutem Anschreiben, kommt eine Nachrichr von ihm.

In der Regel ist dies immer in 1-2 Stunden der Fall.
 
U

User 24972

Die Elastomere sind Freitag angekommen. Mir hat er gesagt, dass diese amMontag zu 100% versendet werden.
Mal schauen....
 
U

User 24972

So ganz 100% waren es auch wieder nicht.
Habe heute die Meldung von Mike erhalten, navhdem ich nachgefragr habe, dass es heute versendet wird.
Mail habe ich ebenfalls vom Paketdienst bekommen.
 
Oben