konvertierte gpl strecken....

U

User

hi,

ich greif mal das thema eines kleines gesprächs auf, das ich gestern mit bee im chat hatte:

kommt euch der grip auf den gpl strecken nicht auch manchmal ein bißchen stark vor?

am krassesten ist das sicher in zandvoort, die dünen hoch. liegt das am downforce der nascar kisten? oder schlicht am gewicht (binnenreim! :D ) auf den nicht konvertierten rcs ist das meines erachtens nicht so. aber vielleicht ein subjektiver eindruck.

würde mal eure meinung dazu hören.

gruß

rühl
 
U

User

noch ne kleine anmerkung am rand:

der traum eines jeden gplers wird wahr: silver ohne diese scheißrandsteine :D
 
U

User

Den Grip kannst du dir in der Track.ini einstellen wie du willst. Gehst du online so zählt die Track.ini auf dem Server. Da alles angepasste Werte sind werden sicher differenzen am Griplevel auftreten. Aber das iss von dem her egal, da es ja dann für jeden gleich gilt.
 
U

User

?( ?( ?(

klausi???

ist das dein ernst. wie meinen?

was heißt grip einstellen????

und woher weiß ich, mit welchem grip der server nun "unterwegs" ist. das kommt mir doch sehr spanisch vor.


gruß

rühl ?( ?(
 
U

User

ist das dein ernst. wie meinen?
aha, du bist bristol flat noch nicht gefahn, wa ?? :happy:
aba bleib locker, es werden die orginal konvertierten *inis benutzt.
Änder nix und du hast es dann immer wie im training.
 
U

User

hm,

welche meldung? daß der grip angepaßt worden ist? skuril!!!

leute, mich als alten gpler haut so was um. bitte um nachsicht.

gruß

rühl

*verdattert*
 
Oben