Knöpfe Cube Controls F-Pro funktionieren nicht mehr

U

User 30092

Hallo zusammen,

hab vor wenigen Wochen das neue F-Pro von Cube Controls gekauft. Lief bislang auch super, doch soeben sind mitten im Rennen nahezu alle Knöpfe auf der rechten Seite ohne Funktion. Firmware wurde neu aufgesetzt. Leider ohne Erfolg. Hat jemand ähnliche Probleme gehabt?

Vielen Dank im Voraus
 
U

User 29509

Mal im Geräte Manager deinstalliert und neu gemacht?
Hast du die aktuellen Chipsatz Treiber installiert? USB zickt sonst schon mal
 
U

User 30092

Soeben neu installiert und Chipsatz ist auch auf Stand. Es hat wie gesagt alles funktioniert und ist plötzlich während des Rennes ausgestiegen. In der Gamecontroller Einstellung in Windows sowie ingame sind die Knöpfe ohne Funktion. RGB Beleuchtung funktioniert. Sieht leider sehr nach einem technischen Defekt aus.
 
U

User 29509

Das wäre schade, ich habe das Lenkrad auch seit ein paar Tagen

Kämpfe aktuell ziemlich mit der bite point Einstellung, da blicke ich noch nicht ganz durch.

Und dass Manual Ist wirklich mehr als dürftig
 
U

User 30092

Ok, eigenartig. Wenn ich in iRacing "Custom Controls" anhake , gehen die Knöpfe nicht. Ist der Haken raus, dann gehen die Knöpfe, jedoch in den Windows Einstellungen nach wie vor nicht. Scheinbar etwas von Seiten der Software. Habe alles deinstalliert und neu eingerichtet, hilft aber nix. Zumindest geht es ingame. Bin ratlos.
 
U

User 30092

Iracing config neu erstellt, nun läuft wieder alles. Scheinbar lag da das Problem. Warum auch immer. Zum bite Point: Hab das bislang nur mal mit dem Porsche 992 getestet. Hierzu die recht Wippe gezogen, linke nicht berührt und ca. 25-30 % Gas, dann den Regler soweit verschoben (in meinem Fall nach rechts) bis der Wagen anrollt, danach die rechte Wippe kommen lassen. Zum Start dann, Gas wie oben, linke Wippe loslassen und die rechte kommen lassen.

Hatte mal eine Beschreibung von Ascher gesehen, da waren die Wippen aber genau andersrum belegt. Hab bislang nirgendwo etwas gefunden, wo man das ändern kann.
 
U

User 29509

Ich hab’s jetzt auch so ein bisschen bekommen, muss noch etwas mit der Feineinstellung Justieren, aber grundsätzlich funktioniert es.

Danke Dir
 
U

User 29509

Hey hatte gerade das gleiche Problem , alle Knöpfe rechte Seite funktionslos

Scheint also eher ein generelles Problem zu sein. Außerdem verbindet sich mein Wheel nur wenn es VOR dem PC angeschaltet wird ansonsten nicht.
Die App von Cube ist bis Auf RGB und Firmware update komplett nutzlos.
So langsam hab ich das Gefühl 1,000,-€ teuren Schrott gekauft zu haben.

Genervte Grüße, TOM
 
U

User 30092

Hi Thomas, die config ist in Dokumente/iracing/app.ini

Habe diese ausgeschnitten, iracing neu gestartet. Beendet und dann die neue Config mit der alten überschrieben. PC neu gestartet.

Bei mir war es eigene Dummheit, weil ich iracing gestartet habe und vergessen hatte das Lenkrad anzuschalten. In Windows werden nur 30 Tasten angezeigt, die rechte Seite sind die Tasten Ü30. In Iracing funktionierte nach o.g. Vorgehensweise wieder alles. Denke, dadurch dass ich vergessen habe, das Lenkrad einzuschalten, wurden nur die 30 Tasten von Windows erkannt. In meinem Fall also nur ein eigener Fehler. Das Wheel läuft spitze, insgesamt gebe ich Dir aber Recht, dass die Software nix taugt.
 
U

User 29509

Mein Wheel wird in Windows zwar angezeigt aber wenn ich drauf klicke geht die Eigenschaftsseite nicht auf.

Ich komm also gar nicht dazu das in Windows zu checken.

Ich lösche mal die ini, vielleicht hilft das in IRacing.

Windows wird dadurch aber wohl nicht besser

Nutze allerdings auch BT statt USB
 
U

User 29509

Hallo Oliver, danke für den Software Tip, der hat mich letztendlich auf die richtige Spur gebracht. Kleine Ursache, große Wirkung: Ein Thumb Encoder stand zwischen zwei Positionen und damit hat das Wheel verrückt gespielt sobald du auf dieser Seite einen Button betätigt hast.

Encoder gedreht, richtig eingerastet und alles läuft wieder.

Ich war da wohl beim Fahren dran gekommen, vielleicht hilft es mal jemanden der das gleiche Problem hat.

Grüße Tom
 
U

User 34158

Guten Tag,
Ich habe da ein Problem und zwar habe ich gerade die neue Firmware aufgespielt und nun startet das f-pro bei mir gar nicht mehr.
Hatte jemand schon mal dieses Problem ?
 
U

User 30092

Hi,

hatte auch Probleme und die wie folgt gelöst.

1. Software gelöscht und neue Software installiert

2. alte Firmware manuell installiert

3. neue Firmware automatisch installiert


Somit läuft es. Wenn ich die neue Software automatisch installiere, werden die Schaltwippen (bzw. nur die linke) nicht erkannt. Mit o.g. hat es bei mir aber geklappt.
 
U

User 34158

Hi danke für die Antwort.
Jedoch geht mein Lenkrad gar nicht mehr an.
Dadurch erkennt mein PC auch kein eingestecktes Gerät mehr und ich habe keine Möglichkeit irgendwas aufzuspielen.
Habe mich nun entschlossen das Gerät zurück zu schicken. Da ich dies erst vor 3 Tagen erhalten habe und es beim ersten einschalten auch nicht sofort gestartet hatte. Da habe ich mir jedoch noch nichts dabei gedacht.
 
U

User 30092

Doofe Frage, weil ich das zu Beginn auch nicht geschnallt habe. Der Knopf ist gefedert und muss zum An-/Ausschalten nur einmal kurz betätigt werden, damit er rein- oder raushüpft. Hab den die ersten Male nämlich immer lange gedrückt und dann nicht anbekommen? Daran liegt es hoffentlich nicht?
 
Oben