knapper gehts nicht

U

User 1331

Beim IRL Rennen heute wusste man auch nicht wer gewonnen hatte. 0.001s haben den Unterschied zwischen Platz 1 und 2 gemacht. Dürften so ca 5-10cm gewesen sein die zwischen Platz 1 und 2 gewesen sind. Hammerrennen im übrigen. Superspeedway und 3 wides an der Tagesordnung!!!
 
U

User 217

0.001s wären bei 212.5 mph genau 9.5 cm. Allerdings war die Zeitmessung falsch, da sie Scott Dixon vorne sah, während Castroneves offensichtlich auf der Strecke vorne war und somit das Rennen gewann. Dürfte sich also um eine unterschiedliche Einbauposition der Transponder gehandelt haben, sodass man kaum ermitteln kann, wie knapp es wirklich war...
 
U

User 70

mein stream ist genau 2 laps vor schluss abgekackt und erst ein paar minuten danach wieder ready gewesen. schade.
 
U

User 3217

0.001s wären bei 212.5 mph genau 9.5 cm. Allerdings war die Zeitmessung falsch, da sie Scott Dixon vorne sah, während Castroneves offensichtlich auf der Strecke vorne war und somit das Rennen gewann. Dürfte sich also um eine unterschiedliche Einbauposition der Transponder gehandelt haben, sodass man kaum ermitteln kann, wie knapp es wirklich war...

Werden die sofort ausgebaut?
Man kann doch nachträglich nachgucken.
 
U

User 217

Hat man wohl auch gemacht, mittlerweile lautet der offizielle Zieleinlauf Castroneves 0.0033 Sekunden vor Dixon.
 
U

User 100

Das wären ja dann ziemlich genau 30 cm. Pff, das kann man ja locker mit freiem Auge sehen. Das ist ja der halbe Frontflügel.



:D
 
Oben