Keine Programmoberfläche obwohl Prozess läuft

U

User 775

Hallo.

Hab hier ein Problem mit einem eigenständigen Email-Programm.

Wenn es gestartet wurde, erscheint in der Systray ganz normal das Icon, aber vom Programm selbst ist nichts zu sehen.
Rechtsklick auf's Icon zeigt zwar das passende Kontextmenue, aber nichts aus dem Menue lässt sich sichtbar starten.
Im Taskmanager wird das Prog aber angezeigt als wenn es ganz normal arbeiten würde.

Hab schon (denke ich ) alles durch.
Reg- Cleaner
Prog-Update
Programm Reparatur
Löschen und Neu-Inst.
Ad-Aware
Virencheck

** nicht in der Reihenfolge**
Die FAQ's des Herstellers geben auch nichts dazu her.

Ich bin irgendwie Ratlos.
Diesen Fehler hatten wir, glaube ich, früher schonmal. Aber keine ahnung wie es damasl gelöst wurde.

SYS-INFO:

Win-XP_Pro SP2

Programmname: INCREDIMAIL


PS: NEIN, ich werde nicht zu einem anderen wechseln, da meine Lady nur dieses WILL. (läuft schließlich nur auf ihrem Rechner)
 
U

User 312

Gibts auch einen Task in der "großen" Taskleiste unten?
Sprich, wenn du auf "IncrediMail öffnen" klickst, taucht dann einer auf?
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1734

Das hat wohl aber nichts mit Incedi zu tun,ich habe dieses neuerdings auch mit einigen Progs.
 
U

User 548

Programm ohne Fenster ... ist mir selbst auch schon passiert und zwar folgendes:

Aus mir unbekannten Gründen schaffen es mache User ein Programmfenster entweder aus den sichbaren Bereich des Desktops zu schieben oder es derart zu verkleineren das selbiges nur aus wenigen Pixeln besteht. Dann kommt es zu genau diesem Effekt, Programm läuft, ist in der Taskliste, nur bedienen kann man es nicht.

Abhilfe:
Man wechesel via [Alt]+[Tab] auf den Prozess, ruft dann via [Alt]+[Space] das Kontexmenü auf. Dort via Cursotasten Verschieben/Grösse Ändern auswälen, mit [Enter] bestätigen und dann via Cursotasten die Funktion ausführen. Man darf bei der ganzen Aktion nicht einziges mal auch nur an die Maus denken, und keinesfalls nutzen, sonst ist der Fokus sofort wieder weg.
 
U

User 775

Ok, Werner
Da liegt noch ein Missverständnis vor.
Deshalb auch meine Frage im TS.

Also, von dem Programm ist in der Taskleiste nichts zu sehen.
Einzig das Icon ist in der Systray.
Dort kann ich auch das Programmkontextmenue aufrufen, aber ein Klick auf einen der Reiter bringt (bis auf "beenden" ) keinen sichtbaren Erfolg.
 
U

User 548

Taskleiste -> das Ding welches meist unten am Desktop sich befindet
Taskliste -> Liste der Processe im Taskmanager

;)

Man kann auch aus dem Taskmanager unter Anwendungen die Funktion 'Wechseln zu' verwenden.
 
U

User 775

I know it.

Ja, der Prozess wird im Taskmanager angezeigt.
Das Prog läuft.
 
U

User 548

Nimm mal den -> Process Explorer, da gibt es eine schöne Funktion 'Process -> Window -> Bring to Front'. Wenn dieser Process ein Fenster hat, dann holt er das nach vorne und Du kannst es wie oben beschrieben verändern/bewegen. Wenn der Process kein Fenster hat dann ist die Option nicht verfügbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 775

Ok Werner, werd das mal ausprobieren.

Wenn es nicht funktioniert ist es auch nichtmehr weiter schlimm.
Es ist eh geplant für sie einen neuen Rechner zusammenzuschustern, dann wird der hier halt etwas früher platt gemacht.
Muss nurnoch die alten Daten irgendwie sichern.

Danke, melde mich wieder wenns hakt.
 
Oben