KartKraft

U

User


Sieht jetzt schon sehr vielversprechend aus. Die Entwickler tauschen sich täglich im Steam-Forum mit der Community aus und versprechen hier eine tolle Kart-Sim abzuliefern. Sollte man mal im Auge behalten!
 
U

User 2219

... bin ich auch ganz gespannt drauf, wann man sich das bei Steam ziehen kann; momentan jedenfalls anscheinend noch nicht...
 
U

User 2219

Moin!

Gibts irgendwas Neues? Bei Steam ist Kartkraft noch im Shop enthalten, aber Beta holen kann man immer noch nicht, anscheinend...

Wisst Ihr da was?
 
U

User 4396

Das stimmt so nicht. Kart Racing Pro ist von PiBoSo. KartKraft ist von Studio Black Delta. Das sind zwei unterschiedliche Kartsims, die nichts miteinander zu tun haben.

KartKraft hat die Unreal Engine 4 als Grafikengine, und sollte eigentlich schon lange aus der Closed Beta raus sein. Da ist's aber extrem still geworden. Wer weiß, ob und wann das noch rauskommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 11858

Sorry, dann habe ich das durcheinander gehauen.
Bei PiBoSo ging es ja auch ewig nicht voran.

Wahrscheinlich habe ich mich dann durch die lange Pause bei KartKraft verwirren lassen.

Also sorry und Kommando zurück!
 
U

User 2219

Hat denn jemand von Euch das Kart Racing Pro schon mal getestet? Taugt das was?
 
U

User 10340

KRP: Gefällt gut, ist ein cooles Spiel, für Karts imho eine der Top Sims. Zudem viele Strecken, die im RL auch in der Kart WM, EM, Deutsche Meisterschaft, etc gefahren werden.
 
U

User 2219

Hört sich gut an, werd es wohl kaufen. 35 EUR ist OK, man gibts ja für ein Hobby aus...;)

Ist online auch ein bischen was los auf den Servern, oder eher weniger, sowie (leider) bei AMS?
 
U

User 10340

Habe leider noch nie mehr als 2 Spieler gesehen :) Aber das war, bevor das Spiel auf Steam portiert wurde.

Aber wer gerne Kart fährt, für den lohnt sich das Spiel auf jeden Fall.
 
U

User 4396

Interessant, dass da mal wieder ein Lebenszeichen kommt, aber irgendwie auch schon ein bisschen lächerlich, wenn man praktisch für Monate in der Versenkung verschwindet. Medienarbeit, um potentielle Fans und Käufer bei der Stange zu halten, ist scheinbar wirklich ein absolutes Fremdwort für Black Delta.
 
Oben