Ist die F1 ne ferngesteuerte Farce ?

U

User 15

Ich mach das einfach mal :D

Holger sagt ja.
Ich kann mir das kaum vorstellen.

Und jetzt bitte 4 Millionen Antworten und 60 Millionen Klicks :giggel:
 
U

User

Ich mach das einfach mal :D
Ich auch..
Ist die F1 ne ferngesteuerte Farce ? JA



Uli.."jetzt" muss ich aber erst meine "zwei":happy: Glückstreffer herraussuchen, die ich früher mal in 3 Sätzen irgendwo hineingespammt habe:happy:..

Nee ne..ich werd mir schon noch den richtigen Text einfallen lassen..und meine früheren "Vorhersagen" hier beweisführend und unterstreichend anführen.
Jetzt habe ich garnicht die Energie..und auch nicht die Lust..denn ich muss emotional befangen sein..dann sprudelt das immer so heraus..rein mental..nicht verbal kolerisch:]

Ich glaube morgen habe ich genug Futter um wieder meinen mentalen Sperrmüll, Den eines Sportlers mit Herz, Seele und Leidenschaft, zu entrümpeln.;)

Also einfach abwarten..somit komme ich, dir/euch auch entgegen und brauch nun Nicht mehr im Barca Tread weiter zu philosophieren indem ich auf Themenverfremdete, direkte Fragen antworten muss..denn das war glaube ich deine HauptBotschaft und dein Motiv..Welches ich aber heute doch schon anhand meines Verbsserungsvorschlages, bezüglich der StammtischOrgien selbst ansprach.8)

Gut gemacht Uli...wenigstens haste nicht den OfftopicAlarm gedrückt !
Respekt !! :]
Kannst auch gerne die einzelnen "Stammtische" eröffnen..dann wirds sicher "aufgeräumter":]

Gruß
Holger
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3616

Kurz gesagt: die These von der ferngesteuerten Farce hakt wie die meisten Verschwörungstheorien vor allem daran, dass die Fähigkeiten der angeblichen Verschwörer und Fernsteuerer masslos überschätzt werden... :D
 
U

User 15

Zudem denke ich, das "Verschwörungen" welcher Art auch immer im Informationszeitalter immer schwieriger werden. Was nicht zwangsläufig bedeutet, das es die Versuche nicht gibt, aber früher oder später wird immer irgendwer "singen" :D

Aber Bernie spekuliert wohl drauf bis dahin den Arsch zu zukneifen :D
 
U

User

Kurz gesagt: die These von der ferngesteuerten Farce hakt wie die meisten Verschwörungstheorien vor allem daran, dass die Fähigkeiten der angeblichen Verschwörer und Fernsteuerer masslos überschätzt werden... :D
Ich hab mal gehört das Herr Ecclestone ein "Skatbruder" vom Mielke und Honny war...:] .."Die Gute alte DDR Schule" faszinierte den Bernie schon immer !8)
Und deshalb ist Bernies ConcordeAgreement auch sicherer und geheimnisvoller als der Heilige Grahl !
Ein 80Jähriger kleinwüchsiger Zampano mit diktatorischem Führungsstil..gabs nur bei den Roten Kmer..und "hier überm Zaun"8)..
Der Bernie ist der letzte lebende Vorzeige Kommunist..den man lässt, weil er den größten Scheinzirkus dieser Erde führt...Formel1 ist sozusagen das Öffentliche Rotlichmilliue für Promis..Bernie ist ihr Lude..wenn man etwas Phantasie besitzt, erkennt man das Beides Underground ist..nur das die F1 eben in der Scheingesellschaft etwas anderes vorgaukelt.
Im Übrigen ist ja Gegen Sex,Drugs & RocknRoll um den Motorsport ja wohl nix einzuwenden..aber gerade weil sich unsere Gesellschaft verschwult hat:] Frag nach bei
schau doch mal in Schulen..vor Tagen gabs im 3.Programm einen gesellschaftskritischen Beitrag..treffen sich soviele Promis in und um den F1 Zirkus um ihr Doppelleben auszuleben.

Das aber normale Männer oder Heranwachsende Männer (also Du und Ich) in unserer Gesellschaft von der Industrie und von der Emanzipation mittlerweile am Rande der UnSelbstständigkeit gedrückt werden, darüber spricht Niemand
In Grundschulen gibts heute über 80% nur Frauen..nur Leherinnen..in allen anderen Männerdomänen werden Frauen in Führungspositionen gedrückt...
Das hat zur Folge das man unterdrückt wird..und sich als Mann garnichtmehr entwickeln kann..der frühere natürliche Beschützerinstinkt ist fast komplett ausemanzipiert.
Männer haben heute schiss vor Weiber..in der Schule ist es doch logisch das Jungs rumbolzen und auch mal sich kloppen wollen..aber dann kommt heute der Psychologe und hinterfragt den gesamtem Stammbaum und das ElternHaus und Zack kommt die Supernanny vom Jugendamt :]!
Schon bisse gesellschaftlich bookmarked !:(
Dann werden komische Therapien, wieder von verknöcherten AltEmanzen abgehalten..und und und..
Und weil der Bernie das weiss..das Rennfahrer heute alles nur noch Weicheier, Tunten BI,s sind (Ausnahmen bestätigen jede Regel)...führt er seinen Swingerclub nach Guter Alter Erich Manier...Ich bin sicher der Bernie möchte nochmal 30 sein..dann würde er sich ein noch viel größeres Imperium schaffen, ohne sich dabei anzustrengen !

Herr Klinsmann hat das selbe Modell im Fußball eingeführt !
Klinsmann gaukelt Teamwork vor..meint aber Knechtschaft..Ein falsches Wort und du bist raus..

Echte Charakterköpfe und Persönlichkeiten sterben aus...und ich mach Eben noch das Beste daraus..deshalb "Auch deshalb falle ich auf"..weil ich nicht mainstream umgepolt oder nur gepolt bin..sondern weil ich meinen Instinkten mehr Wert verleihe, wie absurden Vorschriften oder Absichten.
Ich kann ja noch verstehen wenn Kinder sich heute dem gesellschaftlichen Druck und ihren Instrumenten anpassen..aber ich kann nicht verstehen wenn ein Mitt-30 Jähriger, nicht merkt wie emanzipiert die Welt geworden ist..und sich noch dramatischer dahinentwickeln wird..Frauen und Tunten regieren bald ganz alleine unsere Welt !
Nein das werde ich nicht mitmachen..Niemals:D

GlückAuf
Der Steiger kommt
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 205

Äh, Holger, meinst Du das der Watz von Mercedes unn der Dr. Dingens von BMW, inklusive Vorstand natürlich, sowie die Top of the Popps bei Toyoten und Honda diesen Pi Pa Po Zirkus mitmachen würden den Du beschreibst.

Ich weiß nicht wie alt Du bist, aber wenn Du die F1 in den 70ern erlebt hättest mit ihren Hinterhofwerkstätten, wüßtest Du, daß der Laden ohne Bernie komplett platt gemacht worden wäre. Bernie hat professionalität in den Schuppen reingebracht und die F1 zu dem gemacht was ihr zusteht: Das Juwel im weltweiten Motorsport.

Deine Äußerungen sind zwar interessant aber nicht richtig, nach meiner Meinung.
 
U

User 434

Nein, wenn jemand das Fernsteuern würde, dann würde das Ganze doch spannender sein! :D
 
U

User

Das stimmt ja alles Ralf..aber seit dieser grässlichen Globalisierungs Geschichte..gibts im Sportbuisneess keinen ehrlichen Sport mehr !
Da wird Sport verkauft ..ist aber nur noch Tag der offenen Tür für Sponsoren.
Eventmarketing ist heute das was zählt..reines Sponsoring war einmal..ErlebnisEinkauf und Guerilla Marketing vor der Tür..am Ausgang dann Merchendising...genauso wie im modernen Walmart..
Bernies Professionalität von Heute ist..Schwarzgelder zu beschaffen..Steueroasen für Superreiche und Aktiengeführte Unternehmen herstellen , damit Diese Ihre Bilanzen drücken können..
Warum z.b. fährt man noch immer in Monaco !?
Monaco ist der unlogischte F1 Ort um eine sichere Formel1 zu gewähren.
Ich würde gerne mal die Nordschleife Kapitalisten fragen warum man um den Monaco Kurs keinen FIA Zaun hochzieht !
Ich weiss warum..weil Monaco immer noch der Rauschgifts Basar dieser Erde ist..weil Monaco der Edelpuff dieser Welt ist..dort sammeln sich einmal im Jahr die Größten Gangsterbosse dieses Planeten..dort "swingt" das Volk und ihre Helden, wo es früher bei Sodom und Gomorrha Spass machte. Wenn Onassis heute noch leben würde, wäre Anthony Quinns unehelicher Sohn schon 5 maliger F1 Weltmeister !
Formel1 lebt heute nur noch von Subventionsheuschrecken..kleine Privatteams chartern allerhöchsten noch nen Fanbuss zu einer Rennstrecke und bekommen ne VIP Card um wenigsten noch aus Loge mit dabei zusein.
Frag mal Eddie Jordan.
An Ihm mache ich den Umstrukturierungswandel fest..seitdem Eddie aufgegeben hat..ist die Formel1 nicht mehr das was du beschrieben hast.
Wäre alles aber garnicht tragisch..nur darf man heute nur noch mitspielen wenn man sein Mitspracherecht zu 99% dem edlen Spender überlässt..in letzter Konsequenz, entscheidet derjenige der die Music bezahlt und nicht der sie spielt:]

Ich habe heute in einem Forum gelesen, das Jemand doch allen Ernstes freudestrahlend behauptete:
Boah..ist ja mal ne Fette Überraschung das Alonso vorne steht..aaaaaber..und jetzt kommts:
" Wahnsinn wie Alonso das Auto jetzt schon weiterentwickelt hat!!!
..:happy::happy::happy:..das sag mal nem Renault Ingeneur...ich glaube der zieht sich sofort nen Rennoverall an und macht ne Rennfahrerlizenz in nem MichaelSchumacher Gedächtnis Cart&Crash Kurs und fährt morgen auch noch mit8)

In diesem Sinne..ich geh mal zur Tanke..ich merke grade das ich garkein Bier im Haus habe..seit genau 7 Tagen habe ich den Gerstenkonsum eingestellt..man will ja schliesslich bald wieder schwimmen gehen:]

Ich wage mal eine ganz neue Theorie!:"
Ich wette wenn es in der Formel1 und in der DTM garnicht um Pokale...um Siege dekorativ ginge..dann würden Beide Events eventuell sogar noch erfolgreicher und ertragreicher sein !
Niemand brauch doch heute mehr einen Sieger..oder will mir Jemand sagen das es wichtiger ist wenn TimoScheider auf dem Podest steht..oder ob die 4 Ringe von Audi dort oben eingefangen werden !
Egal wer da noch einen Sieg erringt..der Gewinner ist IMMER Mercedes !!! immer RalfSchumacher..deshalb dürfen die Audis auch im Moment das Zepter schwingen..alles schön ausgewogen machen..
Schaut Euch mal ne Schlagzeile danach an..Überall in der Headline..
Schumacher 10 !!!!
Schumacher überzeugt !! usw..
in den ganzen Berichten wird überall nur Ralfschumacher in den Mittelpunkt gestellt..der Sieger TimoScheider wird dann nur der Form halber angeführt !
Hier sollte Jeder erkennen was der Motorsport heute nur noch ist und will !
Ein Event darstellen, wo Ihre Sponsoren beglückt werden..und nicht die sportliche Rennfahrerseele des Fans in der 500Meter entfernten Tribüne !
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1245

Schaut Euch mal ne Schlagzeile danach an..Überall in der Headline..
Schumacher 10 !!!!
Schumacher überzeugt !! usw..
in den ganzen Berichten wird überall nur Ralfschumacher in den Mittelpunkt gestellt..der Sieger TimoScheider wird dann nur der Form halber angeführt !
Hier sollte Jeder erkennen was der Motorsport heute nur noch ist und will !
Ein Event darstellen, wo Ihre Sponsoren beglückt werden..und nicht die sportliche Rennfahrerseele des Fans in der 500Meter entfernten Tribüne !

Und?...das war wohl auch so, als die anderen EX-F1 Piloten dort angeheuert haben. Sie sollen doch noch weitere Zuschauer bringen, also werden die gepusht.
Ob das schön ist oder nicht, da kann man geteilter Meinung sein. Vor allem wenn man die Leistungen an sich
sieht, bestimmt nicht.
Wenn NUR Sponsoren beglückt werden würden, wäre die Serie (und auch alles andre) nicht auf Dauer zu halten.
Das die hofiert werden (siehe auch Fussball) ist leider wirtschaftlich zwingend. Alleine von dem echten Fan, der sich am besten noch seine Verpflegung mitbringt kann keine Serie leben und auch keine der Firmen wird dort deswegen mitfahren.
Die Zeiten sind vorbei und kehren nie wieder.....
 
U

User 1245

Zitat noch aus dem anderen Thread:
" Mit Ausnahmen meiner BILD..die sagen und Nennen es wie es ist !"

Du hast echt einen an der Klatsche....
Ich erinnere mal an die Kampagne gegen den Mindestlohn bei der Post....*hüstl.

Gerade dieses "Organ" ist eine der wüstesten manipulativen Zeitungen, die es in D gibt.

Liest Du eigentlich noch was andres?

Um sich ein umfassendes "Bild" (ja sorry) zu verschaffen muss man mehrere Meinungen und
Veröffentlichungen zum Thema lesen (auch die, die einem erst Mal zuwider sind).
 
U

User

Nein Jörg..wo Frauen in einer Rennserie..in Einer Männerdomäne..wo Frauen im Fußball in einer Männerdomäne heute gehyped und angeblich competitiv vermarktet werden..und nun sogar eine eigene WM hier bekommen..dann zeigt das nur das Alles Deckungsgleich ist und der Zweck kein Sport sondern Marketing ist..und nur die Instrumente Andere sind.
Wenn ich Weiberfußball sehe könnte ich wirklich :puke:..das sind alles Lesben mit nem FattiKomplex !

Wenn der Hund.."des Menschen Bester Freund"..in 100 Jahren alleine nen Teller Spaghettis mit Gabel und Löffel essen kann..dann Wette ich spielen die KnorrBrüder, die nächste HundeFußballweltmeisterschaft gegen die 11 Sissis der JakobsSisters aus..Hauptsponsor ist Mercedes..Frolic und der Deutsche Schäferhundbund, angeführt vom Präsidenten und Haumeister Krause:]:happy:

WauWau und WuffWuff
Holger
cya later..ich geh "A Beautiful Mind ";) glotzen
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1245

Du gehst wohl morgens auch noch mit der Keule aus der Höhle........boah....
 
U

User 282

Das stimmt ja alles Ralf..aber seit dieser grässlichen Globalisierungs Geschichte..gibts im Sportbuisneess keinen ehrlichen Sport mehr !
mehr als den ersten satz schaff ich ja nicht (beim rest gehts ja wahrscheinlih eh wieder nur darum dass die schwuchteln die welt regieren...)
der satz reicht aber schon wieder: wie definieren harbaum globalisierung?:gruebel:
was hat globalisierung mit sport zu tun? warum nennt er es selber sport-"business" wenn er nur auf hinterhof-fussball von kleinen türken-jungs steht?
ich weiss zwar nicht was es so in 200km umkreis von ahlen zu besuchen gibt, aber gib dir nen ruck und mach mal deinen ersten versuch der persönlichen globalisierung und fahr da hin... scheinst ja unter starkstrommasten zu wohnen... 8)
 
U

User 15

Meine Frau war mal ne Lesbe ?
Ich geh jetzt erstmal ins Schlafzimmer und hau ihr eine rein. Und weil sie schläft kann sie sich ja Gott sei Dank nicht wehren.
 
U

User 123

is schlafen nich ne männerdomäne? frauen haben nich zu schlafen sondern den haushalt zu schmeissen. scheiss globalisierung ey

also is seit der ecclestone die f1 beherrscht alles abgekartet ja?
 
Oben