Iracing Internet Probleme

U

User 12510

Moin Männer, hab seit paar tagen Probleme mit der Internet Qualität InGame, da sackt Der Balken mit dem Q im Frameratemeter ins gelbe und dann ins Rote, und dann fliege ich vom Server. Bin bei Vodafone und hatte seit den 2 Jahren in den ich bei Vodafone bin nie Probleme. Vielleicht kann ja jemand helfen. Vodafone meinte die Leitung sei in Ordnung. Router hab ich bereits neu gestartet!
 
U

User 798

Ich hatte die letzten beiden Wochen immer sehr langsames iR Forum.
Teilweise Seitenaufbau 30 Sekunden, teilweise nach 2 Min noch nichts, danach dann CLoudflare Fehler aus Singapore.

Habe dann an den iR Support geschrieben (Würde ich an deiner Stelle machen), ab nächstem Tag alles wieder in Ordnung. Seit drei Tagen kein Problem mehr.

Speedtest habe ich eine Menge gemacht, teilweise wärend ich auf die iR Server Antwort gewartet habe, keine Probleme hier in Thailand.

Unbenannt.JPG
 
U

User 561

Wir hatten hier in der Vergangenheit Probleme speziell bei Telekom-Kunden, bei denen (wenn ich mich richtig erinnere) es eine ganze Zeit lang Routingprobleme gab. Ich könnte mir vorstellen, dass es hier in eine ähnliche Richtung geht.
 
U

User 26475

Mach mal eine Routenverfolgung mit tracert zu verschiedenen iRacing Servern. Ich weiß nicht, ob diese Liste noch aktuell ist:

Hier die Route zu einem Race Server in Boston. Jede Zeile ist ein Router. Zuerst ist man noch im Netz des Providers.
7 hbg... müsste Hamburg sein, 8 London, 9 New York, 10 Boston usw. Zwischen London und New York dauert es hier ca. 70 ms, insgesamt sind es 93 ms.

Falls ein Router mit Zeitüberschreitung angezeigt wird, heißt das nur, das er die Antwort verweigert. Wichtig ist, dass beim letzten Hop was angezeigt wird, sonst ist die Trace Route fehlerhaft.

1642608182674.png
 
U

User 22126

Also ich hatte vor kurzem tatsächlich dieselben Probleme. Habe über 10.000 Pings laufen lassen um zu schauen, wie viel Paketverlust ich über den Tag verteilt habe etc. Die Fritz-Box hat mir dann kurzzeitig auch komische Sachen angezeigt, was die Sache an sich total knifflig gemacht hat, denn es hätte überall dran liegen können.

Lange Rede kurzer Sinn: Mein LAN-Kabel hat einen Knick abbekommen und ich bin deshalb regelmäßig von den iRacing-Servern geflogen, da der Paketverlust zu groß war. Kein anderes "Spiel" hat aber Probleme gemacht.

Bis ich darauf kam, ist etwas Zeit ins Land gestrichen..
 
Oben