iRacing Gear

U

User 478

Vielleicht sollten wir auch noch zwei oder drei Tage warten... vielleicht tut sich da ja noch was.. das ist ja aberwitzig...
 
U

User 3605

Das muss ein Fehler sein, außer sie schicken jedes Paket vorher drei Mal um die Welt.
 
U

User 1148

- Polo Shirt – Black (XXL)
- Baseball Hat - Black

/Edit:
Selbst wenn es sich um einen Fehler handeln sollte, können wir per Sammelbestellung
trotzdem Versandkosten sparen.

Wir müssen ja schließlich fürs nächste Pottenstein gerüstet sein :)
 
U

User 2882

Hätte auch interesse.

Wie ist das wohl, sind die Kleider in "amerikanischen" Grössen? Wenn ich was aus den Staaten bestelle, dann immer eine Nummer kleine
 
U

User 434

Hätte auch interesse.

Wie ist das wohl, sind die Kleider in "amerikanischen" Grössen? Wenn ich was aus den Staaten bestelle, dann immer eine Nummer kleine

Im NASCAR.com Superstore habe ich die Erfahrung nur vereinzelt gemacht. Adidas-Shirts fielen zu groß aus, Chase Authentics sind wie in Deutschland genau passend. Zu not kann man ja immernoch durchtauschen danach.
 
U

User 2882

OK, also für mich:

¼ Zip Sweatshirt – Black (L)
T-Shirt - Grey (L)
Baseball Hat - Black
 
U

User 434

Antwort auf meine Anfrage bzgl. der Portokosten.[FONT=&quot]
[/FONT]

[FONT=&quot]
[/FONT]

[FONT=&quot]Hi Dennis,[/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]
[FONT=&quot]We will look into this and get back to you. Thank you for your interest in our web store.[/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]
[FONT=&quot]Regards,[/FONT]
[FONT=&quot] [/FONT]
[FONT=&quot]Susan Faiola[/FONT]
[FONT=&quot]Iracing Web Store [/FONT]
 
U

User 478

Im Forum gab´s ja auch schon Aussagen von Iracing-Mitarbeitern, das sie sich um mehr Möglichkeiten des Versandes bemühen wollen. Das sind wohl bisher Fedex-Preise wenn ich das richtig verstanden habe. Da wird sich bestimmt was tun in den nächsten tagen!!
 
U

User 434

Hoffentlich steigen die auf UPS um. Habe denen mitgeteilt, was es im NASCAR Store kostet.
 
U

User 129

Vielleicht sollten wir auch noch zwei oder drei Tage warten... vielleicht tut sich da ja noch was.. das ist ja aberwitzig...
nein, bestimmt kein fehler sondern (schlechte) kurierpreise. bislang versenden die iRacing kollegen scheinbar noch nicht mit USPS. damit (oder mit anständigen rahmenverträgen) wäre es deutlich preiswerter.

genau... warten ist eine gute idee. da geht noch was.
 
U

User 490

Ja, wie immer bei iRacing heißt es: warten. :D

Wäre vielleicht an einem T-Shirt interessiert, aber wenn das so geschnitten ist, wie auf dem Bild (nach oben deutlich weiter werdend :happy:) wiederum auch nicht.
 
U

User 478

Na vielleicht sollte man sich einfach nebenbei hier selbständig machen und als "Distributor Europe" für Iracing das Geschäft von Deutschland aus steuern und die Sachen verschicken. Das wäre deutlich billiger. *gg*
 
U

User 434

Hat sich noch nichts getan. Momentan wird's vermutlich günstiger sein, eine Bestellung an eine Adresse in den USA zu liefern, von wo aus es dann nochmal nach DE geht. Ohne jetzt genau zu wissen, was die Versandkosten in due USA kosten. Sind aber sicher nicht so hoch wie nach Europa.
 
Oben