inoffz. Winston Pocono

U

User 22

NASCAR Racing 2002 Season EXPORTED STANDINGS
Track: POCONO RACEWAY
Date: 06/06/02


Session: Practice

P # DRIVER TIME
1 917 Volker Hackmann 54.288
2 82 Andre Schmidt 54.357
3 911 Maurice Rudolph 54.564
4 97 Stefan Lippert 54.588
5 134 Reinhard Frey 54.655
6 135 Markus_Papenbrock 54.658
7 26 WolfgangWoeger 54.674
8 76 Manfred Bauer 54.675
9 123 Markus MacCoy 54.731
10 126 MarkusWichmann 54.776
11 83 AndyWilke 54.779
12 43 Andreas Kappenberger 54.877
13 17 Daniel Westerheide 54.889
14 89 Michael Fiedler 54.895
15 98 Marco von Frieling 54.962
16 78 Alexander Marx 54.964
17 85 Rene T. 55.038
18 101 Matthias_Bayer 55.104
19 81 Ulli_Kratochwil 55.110
20 168 MichaelNeubauer 55.123
21 44 Andreas Kroeger 55.229
22 29 Stephan Beck 55.356
23 45 Michael Scheurer 55.679
24 702 Kurt Fellner 56.270



Weather: Cloudy, 88 °F, West 9 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 134 Reinhard Frey 54.374
2 82 Andre Schmidt 54.429
3 26 WolfgangWoeger 54.520
4 83 AndyWilke 54.627
5 911 Maurice Rudolph 54.671
6 135 Markus_Papenbrock 54.672
7 97 Stefan Lippert 54.687
8 43 Andreas Kappenberger 54.835
9 98 Marco von Frieling 54.839
10 78 Alexander Marx 54.858
11 76 Manfred Bauer 55.039
12 85 Rene T. 55.059
13 29 Stephan Beck 55.165
14 89 Michael Fiedler 55.212
15 45 Michael Scheurer 55.215
16 81 Ulli_Kratochwil 55.267
17 917 Volker Hackmann 55.285
18 126 MarkusWichmann 55.373
19 168 MichaelNeubauer 55.578
20 44 Andreas Kroeger 55.750
21 101 Matthias_Bayer 59.830
22 702 Kurt Fellner 1:02.848
23 123 Markus MacCoy --
24 17 Daniel Westerheide --
25 52 Claudio Langenegger --



Weather: Cloudy, 94 °F, Northwest 5 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 134 Reinhard Frey 54.931
2 917 Volker Hackmann 54.947
3 82 Andre Schmidt 54.986
4 17 Daniel Westerheide 55.023
5 911 Maurice Rudolph 55.125
6 98 Marco von Frieling 55.191
7 26 WolfgangWoeger 55.227
8 43 Andreas Kappenberger 55.268
9 97 Stefan Lippert 55.300
10 76 Manfred Bauer 55.312
11 78 Alexander Marx 55.315
12 83 AndyWilke 55.361
13 29 Stephan Beck 55.439
14 101 Matthias_Bayer 55.450
15 135 Markus_Papenbrock 55.455
16 81 Ulli_Kratochwil 55.470
17 85 Rene T. 55.510
18 126 MarkusWichmann 55.519
19 45 Michael Scheurer 55.594
20 123 Markus MacCoy 55.739
21 89 Michael Fiedler 55.785
22 702 Kurt Fellner 55.818
23 44 Andreas Kroeger 55.891
24 168 MichaelNeubauer 56.098



Weather: Cloudy, 99 °F, South 13 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 4 83 AndyWilke 129.783 100 4 180 Running
2 7 97 Stefan Lippert -1.36 100 24 175 Running
3 2 82 Andre Schmidt -2.52 100 0 165 Running
4 10 78 Alexander Marx -3.28 100 0 160 Running
5 17 917 Volker Hackmann -4.26 100 0 155 Running
6 8 43 Andreas Kappenberger -7.79 100 0 150 Running
7 13 29 Stephan Beck -8.74 100 0 146 Running
8 5 911 Maurice Rudolph -11.87 100 0 142 Running
9 16 81 Ulli_Kratochwil -12.59 100 0 138 Running
10 6 135 Markus_Papenbrock -12.84 100 0 134 Running
11 23 123 Markus MacCoy -13.40 100 0 130 Running
12 12 85 Rene T. -23.71 100 0 127 Running
13 3 26 WolfgangWoeger -26.69 100 0 124 Running
14 15 45 Michael Scheurer -38.46 100 0 121 Running
15 14 89 Michael Fiedler -39.41 100 0 118 Running
16 11 76 Manfred Bauer -42.47 100 0 115 Running
17 24 17 Daniel Westerheide -1L 99 0 112 Running
18 21 101 Matthias_Bayer -1L 99 0 109 Running
19 19 168 MichaelNeubauer -1L 99 0 106 Running
20 1 134 Reinhard Frey -24L 76 72* 113 Accident
21 20 44 Andreas Kroeger -28L 72 0 100 Accident
22 18 126 MarkusWichmann -38L 62 0 97 Retired
23 22 702 Kurt Fellner -44L 56 0 94 Retired
24 9 98 Marco von Frieling -49L 51 0 91 Retired



Caution Flags: 4 (17 laps)
Lead Changes: 4 (3 drivers)
Weather: Cloudy, 102 °F, West 15 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
 
U

User 44

@Marco @Markus

Ich habe nicht gewusst wo ich es hin schreiben sollte, somit mach ich es hier...

Es tut mir leid, dass du offensichtlich wegen mir geflogen bist ;(

Doch wenn ich im 2 Kampf in die 3te schalte muss ich so eine Kurve fahren, damit mir das Heck nicht kommt.

Außerdem sag mal wo kamst du den her *hmm* 8o


@Markus P. äh tja was soll ich sagen... ich hoffe es hat dich nich aus dem konzept gebracht...
 
U

User 27

Hmm - in dem Moment war ich schon ziemlich angefressen, aber
- es ist nix kaputtgegangen
- es hat nur 2-3 Plätze gekostet

So what - Shit happens

Gruß
Markus

Achja, der Satz "ich hoffe es hat dich nicht aus dem Konzept gebracht" erinnert mich doch stark an Pulp Fiction :-)
 
U

User 249

Das wars

nAbend ;(

Wurscht, wo ichs hinschreibe.
Grosses, grosses Sorry an die Herrschaften Markus Papenbrock und Wolfgang Woeger ;( :wand: ;( .
Kann nicht wieder vorkommen, hab mein Strafpunktenkonto wohl überzogen und darf mich verabschieden ;( ;( ;( !

Noch `n Gruss an alle, coole Rennen und coole Fahrer :]

Bye
Michael:smokin:
 
U

User 185

Ja was soll ich sagen, wäre ein super Rennen gewesen, die paar Yellowphasen zur Rennhälfte kann man verschmerzen, sonst waren geile Fights dabei und alles fair .... jo wäre ein super Rennen gewesen, nochmal Sorry Andreas, hab einfach zu spät reagiert. Zum Glück hast deinen Wagen nach dem 360 wieder einfangen können und konntest weiterfahren, trotzdem hast du ein paar Plätze verloren, man und dabei war ich so gut drauf wie noch nie bisher. ;(
 
U

User 251

Tja, was soll ich sagen. Es war ein sehr schönes Rennen, leider auch mein letztes :(
Das Rennen ging ganz gut los, bin erstmal nur mitgerollt. Hab kurzzeitig sogar die Führung übernommen :D , aber da waren die meisten schon an der Box gewesen ;)
Die erste Yellow kommt, mein Spotter meint Slow Car ab high, also runter in T3, doch das "slow car" war leider innen. Also durchs Gras, einen 360 und weiter, leider 5 Positionen verloren. Der Restart ging dann komplet daneben, ein zu überrundendes Fahrzeug ist mir in T1 leider ins Heck gerutscht --> Dreher, Yellow und ich am Ende des Feldes. Ein paar Ausweichmanöver und Yellows später (vor mir wurden sogar Raketenstarts geübt :D ) kommt die Szene, die mir zum Verhängnis werden wird. Ich häng mich an Markus P. an, der grad an Matthes vorbeiwill. So richtig kann ich mich nicht entscheiden, ob oder ob nicht, dann bremsen beide auch schon. Ich merk, daß das sich hinter Matthes nicht ausgehen wird und zieh nach innen. Dort kämpft aber Markus grad mit den Tücken der Strecke, und die einzig sich bietende Lücke ist zwischen den beiden durch. Mit stehendem Vorderrad hab ich dann leider doch Matthes erwischt, der daraufhin in die Mauer abbiegt. Sorry for that :(
Das gibt -40 Points für mich, und das wars dann. Leider :(
Dabei lief das Rennen hintenhinaus richtig gut. Die erste sich bietende Gelegenheit genutzt, um einen letzten Boxenstop zu machen, die Leader bleiben draußen. Nur kurze Zeit später wieder gelb, die Leader kommen rein, ich rutsch auf Platz 3. Reini und Manfred vor mir waren noch nicht zum Auftanken, super :)
Locker drauflosgefahren, hinter mir tut sich ein 5 Sekundenloch auf :)
Manfred ist nicht mehr schnell genug, also vorbei. Kurze Zeit später verraucht Reinis Motor. Führung, 5 Sekunden, aber Andre macht gewaltig Boden gut. Also Gas raus, Reifen schonen. Die müssen mich erstmal überholen 8)
15 Runden vor Schluß schließt Andre auf, jetzt wirds eng. Der Puls schnellt hoch, doch die ersten Angriffe verpuffen. Andreas überholt Andre, und kann noch webiger Druck auf mich ausüben. 4 Runden vor Schluß dreht sich Andreas hinre mir, nur noch Andy Wilke ist im Windschatten. Den muß man doch aufhalten können...
Denkste, genau in der Anbremsph ase von T3 ein kurzer Freeze, ich rutsch nach außen und Andy zieht vorbei. Einen Konter hätt ich gern noch geritten, doch eine Runden vor Schluß ist die Traktion meine Hinterreifen im Eimer und ich dreh mich fast in T3. Naja, ein 2. Platz zum Abschluß. War schön mit Euch :)

Stefan
 
U

User 84

Vier Rennen und -90 Pkt, Pech gehabt. Du wirst es aber nicht so schwer haben, in den Winston Cup zurück zu kehren.
Gruss Arndt
 
U

User 22

Ich würde aber eher doch einen REAL Namen hier im Forum bevorzugen "underbraker" !!!!!
Nur mal so als Tipp. :D :]
Gruß Ulli
 
U

User 20

Mit stehendem Vorderrad hab ich dann leider doch Matthes erwischt, der daraufhin in die Mauer abbiegt. Sorry for that

Jo Stefan, schon OK. Leider war das Rennen dann
für mich gelaufen. Bei dem Crash hats meinen
Motor erwischt und ich durfte den Rest mit 58er
Runden fahren.
Tut mir trotzdem Leid, dass es Dich strafentechnisch
so hart erwischt. Du bist bestimmt bald wieder im
Grid.

Gruss Matthes
 
U

User 88

RE: Das wars

Original von Michael Neubauer
nAbend ;(

Wurscht, wo ichs hinschreibe.
Grosses, grosses Sorry an die Herrschaften Markus Papenbrock und Wolfgang Woeger ;( :wand: ;( .
Kann nicht wieder vorkommen, hab mein Strafpunktenkonto wohl überzogen und darf mich verabschieden ;( ;( ;( !

Noch `n Gruss an alle, coole Rennen und coole Fahrer :]

Bye
Michael:smokin:

Musst du gleich "mein" halbes Team "auslöschen"??? ;( ;) :D

Du wirst es schon wieder schaffen! :]
 
U

User 27

Ja, war ne ganz merkwürdige Situation.
Michael schrammte schon an der Mauer entlang. Da ich T1 schon relativ spät erwischte, war ich auch recht weit auf der oberen Linie und mußte aufpassen, ihm nicht ins Heck zu fahren. Und wie ich gerade so beim Abbremsen bin, zieht es Michael dramatisch nach links. Somit war die obere Linie wieder frei - Glück für mich.
Wolfgang hinter mir hatte schon zum Pass angesetzt und bekam Michael jetzt wohl als T-Bone. Das nächste, was ich sah, war ein vor mir herfliegendes #168-Car. Wenn's da keine virtuelle Streckenmauer nach oben gäbe, wärst du wohl auf einem der Parkplätze gelandet :-) (muß nochmal Replay schauen, ob das auch wirklich so war - da jetzt nur aus der Erinnerung).

Für mich selbst war der Schaden nicht so hoch, aber Wolfi hat's wohl ziemlich erwischt.


Gruß
Markus
 
U

User 56

hallo Michael

also ich war nicht mal sauer ...... ich hatte in letzter zeit meist das Glück auf meiner Seite, diesmal war halt ich derjenige der im falschen Moment am falschen Ort war.
Du wirst Dich wieder hochkämpfen in den Winston Cup, gib alles ;) .

und Stefan, Dich kenn ich ja schon gut genug, das ich sicher sagen kann das der Winston Cup nen ausgezeichneten Piloten verliert .... VORÜBERGEHEND!!!
Häng Dich rein, dann bist Du sicher schnell wieder dabei.

Grüße
 
Oben