inoffizielles Ergebniss BJ-Darlington

U

User

NASCAR RACING 4 EXPORTED STANDINGS
Track: DARLINGTON RACEWAY®
Date: 03/12/02


Session: Practice

P # DRIVER TIME
1 56 Michael_Neuberger 29.255
2 28 Michael Franke 29.284
3 53 David Kirsch 29.290
4 37 Daniel Gessner 29.326
5 113 Frank Zanker 29.379
6 125 Max Brundle 29.389
7 222 Mark_Zanker 29.393
8 141 Martin Micko 29.398
9 34 Manos Kasapis 29.399
10 32 Jan Frischkorn 29.421
11 31 jolueg 29.425
12 127 Martin Nachtsheim 29.454
13 314 Mark Hellwig 29.532
14 68 Marc Dibo 29.600
15 84 Sven Weidlich 29.655
16 63 Andreas Schlueter 29.703
17 100 Sven Oelerking 29.710
18 94 Peter_Dikant 29.742
19 72 Peter Kuhn 29.781
20 129 Daniel_Voigt 29.986
21 144 Viktor Deri 30.270



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 125 Max Brundle 29.076
2 53 David Kirsch 29.152
3 141 Martin Micko 29.199
4 144 Viktor Deri 29.250
5 32 Jan Frischkorn 29.414
6 72 Peter Kuhn 29.473
7 314 Mark Hellwig 29.495
8 34 Manos Kasapis 29.509
9 63 Andreas Schlueter 29.536
10 94 Peter_Dikant 29.540
11 100 Sven Oelerking 29.737
12 222 Mark_Zanker 29.783
13 113 Frank Zanker 29.796
14 33 Mike Popovski 29.802
15 129 Daniel_Voigt 29.875
16 28 Michael Franke 29.898
17 56 Michael_Neuberger 30.423
18 127 Martin Nachtsheim 30.894
19 68 Marc Dibo 30.990
20 31 jolueg 31.420
21 84 Sven Weidlich 31.562
22 37 Daniel Gessner --
23 112 Marko Hopfner --
24 114 Heiko Hopfner --



Weather: Clear, 32 °F, North 0 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 125 Max Brundle 29.150
2 37 Daniel Gessner 29.212
3 28 Michael Franke 29.240
4 53 David Kirsch 29.279
5 222 Mark_Zanker 29.320
6 113 Frank Zanker 29.353
7 56 Michael_Neuberger 29.405
8 141 Martin Micko 29.451
9 314 Mark Hellwig 29.466
10 84 Sven Weidlich 29.469
11 68 Marc Dibo 29.470
12 32 Jan Frischkorn 29.477
13 63 Andreas Schlueter 29.498
14 144 Viktor Deri 29.513
15 31 jolueg 29.537
16 127 Martin Nachtsheim 29.574
17 100 Sven Oelerking 29.576
18 72 Peter Kuhn 29.690
19 94 Peter_Dikant 29.703
20 34 Manos Kasapis 29.727
21 33 Mike Popovski 29.862
22 129 Daniel_Voigt 29.957



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 4 144 Viktor Deri 90.330 111 49* 185 Running
2 1 125 Max Brundle -1.00 111 14 175 Running
3 16 28 Michael Franke -2.08 111 0 165 Running
4 17 56 Michael_Neuberger -3.21 111 0 160 Running
5 20 31 jolueg -4.00 111 0 155 Running
6 11 100 Sven Oelerking -4.71 111 0 150 Running
7 21 84 Sven Weidlich -5.31 111 0 146 Running
8 10 94 Peter_Dikant -5.91 111 0 142 Running
9 13 113 Frank Zanker -6.57 111 0 138 Running
10 5 32 Jan Frischkorn -7.21 111 0 134 Running
11 9 63 Andreas Schlueter -9.61 111 0 130 Running
12 22 37 Daniel Gessner -10.05 111 0 127 Running
13 8 34 Manos Kasapis -11.40 111 0 124 Running
14 14 33 Mike Popovski -12.89 111 6 126 Running
15 2 53 David Kirsch -16.99 111 42 123 Running
16 15 129 Daniel_Voigt -19.20 111 0 115 Running
17 19 68 Marc Dibo -1L 110 0 112 Running
18 12 222 Mark_Zanker -1L 110 0 109 Running
19 3 141 Martin Micko -9L 102 0 106 Running
20 18 127 Martin Nachtsheim -11L 100 0 103 Running
21 6 72 Peter Kuhn -20L 91 0 100 Running
22 7 314 Mark Hellwig -25L 86 0 97 Accident



Caution Flags: 12 (42 laps)
Lead Changes: 3 (4 drivers)
Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
32 314 Unsafe pit exit Go to end of longest line
46 68 Passing under yellow Held for 1 seconds
 
U

User 3

Das Rennen hat echt vielversprechend angefangen. Wenn mich nicht alles täuscht das 2te Yellow erst nach 36 Runden. Aber was war denn dann los ?( ? Waren es die abgefahrenen Reifen? Waren es die Nerven? Oder einfach keine Konzentration mehr?

Naja die Tendenz stimmt auf jeden Fall schon mal. Ich freue mich schon auf die nächsten Rennen mit immer mehr Green Green Green. :D

Gruß,
Peter
 
U

User 151

Ich fand das Racer auch recht ok, klar zuviele Yellows. Mit tuts für die #72 leid, hab mich beim überholen dann am bremspunkt völlig vertan. Kannst Dir zwar nichts dafür kaufen wie Du selber gesagt hast, aber was soll ich sonst sagen? Nächstes mal besser machen.
 
U

User 172

ih habs vermasselt!

@andreas
sorry war einmal ein high risk von mit!
wollt ich nich sorry!!!
ansonsten wars schon ok,bin nur irgendwann mit meiner konzentration nich mehr klar gekommen!!
habs nach nem unforce dann an den nagel gehaengt!!
N8 gemeinde ;)
GRATZ natuerlich an viktor,max und michael!!!!
:thumpup:
 
U

User 157

hey sven, du lebst noch????

man hört und sieht gar nix mehr von dir...hat´s dir die sprache verschlagen? (kann ich mir eigentlich kaum vorstellen :D :D ).
 
U

User 151

Kann im Eifer des Gefechts vorkommen Mark. Abhacken und nächstesmal besser machen 8)
 
U

User 113

... hier nochwas für die statisten unter uns!

Track: Darlington Tue Mar 12 22:35:52 2002

RACE RESULTS (After 111 laps)

Pos No Driver Laps Race Time Diff Speed
1 144 Viktor Deri 111 100m42.876s 145.372
2 125 Max Brundle 111 100m43.873s 00.997s 145.348
3 28 Michael Franke 111 100m44.959s 02.083s 145.322
4 56 Michael Neuberger 111 100m46.089s 03.213s 145.295
5 31 Jo Lueg 111 100m46.880s 04.004s 145.276
6 100 Sven Oelerking 111 100m47.583s 04.707s 145.259
7 84 Sven Weidlich 111 100m48.183s 05.307s 145.245
8 94 Peter Dikant 111 100m48.785s 05.909s 145.230
9 113 Frank Zanker 111 100m49.445s 06.569s 145.214
10 32 Jan Frischkorn 111 100m50.087s 07.211s 145.199
11 63 Andreas Schlueter 111 100m52.487s 09.611s 145.141
12 37 Daniel Gessner 111 100m52.931s 10.055s 145.131
13 34 Manos Kasapis 111 100m54.273s 11.397s 145.099
14 33 Mike Popovski 111 100m55.762s 12.886s 145.063
15 53 David Kirsch 111 100m59.869s 16.993s 144.965
16 129 Daniel Voigt 111 101m02.078s 19.202s 144.912
17 68 Marc Dibo 110 100m51.294s 1 lap(s) 143.862
18 222 Mark Zanker 110 100m56.557s 1 lap(s) 143.737
19 141 Martin Micko 102 91m59.896s 9 lap(s) 146.242
20 127 Martin Nachtsheim 100 100m58.110s 11 lap(s) 130.637
21 72 Peter Kuhn 91 86m30.877s 20 lap(s) 138.740
22 314 Mark Hellwig 86 75m37.073s 25 lap(s) 150.012
23 114 Heiko Hopfner 0 DidNotStart 111 lap(s)
24 112 Marko Hopfner 0 DidNotStart 111 lap(s)
25 -1 Pace Car 0 DidNotStart 111 lap(s)
26 0 GAMESURF4.DE 0 DidNotStart 111 lap(s)


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Speed Lap
1 David Kirsch 29.255s 270.522 66
2 Jan Frischkorn 29.300s 270.106 2
3 Martin Micko 29.315s 269.968 3
4 Max Brundle 29.319s 269.931 5
5 Michael Franke 29.358s 269.573 53
6 Mark Hellwig 29.473s 268.521 2
7 Frank Zanker 29.484s 268.421 5
8 Mike Popovski 29.584s 267.513 8
9 Jo Lueg 29.606s 267.314 7
10 Viktor Deri 29.607s 267.305 8
11 Martin Nachtsheim 29.634s 267.062 8
12 Manos Kasapis 29.652s 266.900 2
13 Andreas Schlueter 29.676s 266.684 3
14 Daniel Gessner 29.703s 266.441 4
15 Peter Kuhn 29.707s 266.406 3
16 Sven Oelerking 29.735s 266.155 5
17 Peter Dikant 29.737s 266.137 7
18 Marc Dibo 29.787s 265.690 8
19 Michael Neuberger 29.808s 265.503 8
20 Mark Zanker 29.820s 265.396 5
21 Daniel Voigt 29.875s 264.907 8
22 Sven Weidlich 29.885s 264.819 8
23 Heiko Hopfner No time
24 GAMESURF4.DE No time
25 Marko Hopfner No time
26 Pace Car No time


LEADERS

Driver Laps
Max Brundle 1-14
David Kirsch 15-56
Mike Popovski 57-62
Viktor Deri 63-111

Number of lead changes: 3
Number of leaders: 4


MOST LAPS LED

Driver Laps led
Viktor Deri 49
David Kirsch 42
Max Brundle 14
Mike Popovski 6


HIGHEST CLIMBER

Driver Start Finish Change
Jo Lueg 20 5 15
Sven Weidlich 21 7 14
Daniel Gessner 26 12 14
Michael Franke 16 3 13
Michael Neuberger 17 4 13
Sven Oelerking 11 6 5
Frank Zanker 13 9 4
Viktor Deri 4 1 3
Marc Dibo 19 17 2
Peter Dikant 10 8 2
Heiko Hopfner 25 23 2
Mike Popovski 14 14 0
Marko Hopfner 24 24 0
Max Brundle 1 2 -1
Daniel Voigt 15 16 -1
Andreas Schlueter 9 11 -2
Martin Nachtsheim 18 20 -2
GAMESURF4.DE 23 26 -3
Pace Car 22 25 -3
Jan Frischkorn 5 10 -5
Manos Kasapis 8 13 -5
Mark Zanker 12 18 -6
David Kirsch 2 15 -13
Peter Kuhn 6 21 -15
Mark Hellwig 7 22 -15
Martin Micko 3 19 -16


BLACK FLAG LAPS

Driver Laps/Total
Marc Dibo (3/110)


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Manos Kasapis (111/111) 100.00
Max Brundle (111/111) 100.00
Sven Oelerking (111/111) 100.00
Daniel Gessner (111/111) 100.00
Jan Frischkorn (111/111) 100.00
Michael Neuberger (111/111) 100.00
Daniel Voigt (111/111) 100.00
David Kirsch (111/111) 100.00
Peter Dikant (111/111) 100.00
Sven Weidlich (111/111) 100.00
Michael Franke (111/111) 100.00
Andreas Schlueter (111/111) 100.00
Viktor Deri (111/111) 100.00
Mike Popovski (111/111) 100.00
Frank Zanker (111/111) 100.00
Jo Lueg (111/111) 100.00
Mark Zanker (110/110) 100.00
Marc Dibo (110/110) 100.00
Martin Micko (102/102) 100.00
Martin Nachtsheim (100/100) 100.00
Peter Kuhn (91/91) 100.00
Mark Hellwig (86/86) 100.00


All times are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

Generated with NASCAR4 Replay Analyser
 
U

User 129

ich muss brechen

ich kann sie schon garnicht mehr zählen, die bisherigen rennen. fakt ist, daß ich bislang ZWEI reibungslos absolvieren durfte. ebenfalls ZWEI rennen gehen den bach runter dank dieser versch.... technik die sich computer nennt und beim letzten rennen war ich mal dran mit abgeschossen werden 8 runden vor schluss. :sehrboese: :rolleyes: ?(

heute hatte ich einen FREEZE just in dem moment wo der starter sagt "Gentlemen..... start your engines". Ein wahnsinnsgefühl sag ich euch. kann ich nur empfehlen. spitze! bis alles wieder am start war lag ich sage und schreibe 11 runden zurück, aber heute hat man ja bei dem minifeld die punkte geschenkt bekommen. da lohnte sich selbst dann noch ein mitfahren. ausserdem hab ich jetzt wohl hoffentlich meine LIZENZ sicher. wenigstens etwas gutes hatte der abend. :]

also: ich tacker & kleb mir sofort durchhalteparolen ans bett, den monitor, kühlschrank, badezimmerspiegel.

FRAGE an unsere historiker & statistik freunde (STATIST war ich heute allerdings, max! ;) ) wer ist der fahrer der am weitesten zurück lag und dann doch noch NASCAR/Formel 1/DTM/Tretboot oder-was-weiss-ich-was meister wurde?? ich höre... ;) ;) 8) ok, ok... ich zieh die dicke hose schon wieder aus....

ansonsten konnte man die yellows jawohl nicht zählen ... soviele waren es. schade.

@viktor: ganz grosse gratulation zum sieg. hast das 110% verdient!
 
U

User 141

Original von Martin Nachtsheim
wer ist der fahrer der am weitesten zurück lag und dann doch noch NASCAR/Formel 1/DTM/Tretboot oder-was-weiss-ich-was meister wurde?? ich höre... ;) ;) 8) ok, ok... ich zieh die dicke hose schon wieder aus....

:)) :))

Mann gehst Du steil ...
 
U

User 143

Ich denke ich bekomme keine strafpunkt aber warten wir es ab .

aber aus meinen auge war das race super clear nur ein kleines missverständiss mit einem herr zanker (habe wohl die tür zugeschmissen in runde 29 aber ist nix passiert .

ps ich bin so still im forum weil ich in einem umschulung stecke (it system elektroniker) und der stoff ist recht häftig .
aber schön zu sehen das ich vermisst werde *gg*
 
U

User 113

Original von Mark Hellwig
GRATZ natuerlich an viktor,max und michael!!!!
:thumpup:
... danke Mark, schade das es bei dir nicht so gut gelaufen ist.

12 yellow bei 22 fahrern, das macht 0,55 yellows pro fahrer!!! ... und 10 davon in den letzten beiden renndritteln ;(

Aber die ersten 40 laps lassen mich gutes hoffen :]


GRATS nochmal an viktor, der meinen druck standhalten konnte ;) ... weiter so.
 
U

User 195

:] der anfang hui, zum schluß immer mehr pfui - so läßt sich das rennen von gestern wohl am besten beschreiben.
was war am ende nur los, nach so einem starken anfang dann gegen ende ein rückschritt in die steinzeit....!
ich schätze, da müssen wir noch ein wenig an der kozentration arbeiten!
@sven o. = frag mal meinen bruder ob der das so lustig fand, wie du ihn in der besagten runde abgeschossen hast ?( ???
 
U

User 113

Original von Martin Nachtsheim
(STATIST war ich heute allerdings, max! ;) )
... du liest aber auch alles, war wieder mal ein klassischer vokabel fehler von mir :)) - statistiker hab ich natürlich gemeint 8)
 
U

User 229

Moin Moin!

Wollt mich erstmal bei allen BJ-lern bedanken, dass ihr solche Rennen fahrt. Glückwunsch an den Winner! War'n zwar ein paar viele Yellows - aber da kann zumindest das Gebäude in T3 bissel "bewundern". :D
Der letzte Sprint bis zur Flagge war ja ganz schön nervenaufreibend; zumindest für mich.
Mal noch was zu #113 F. Zanker: kanns eventuell sein, dass dich mal ein Stück 'geärgert' hab??? Vor T1? Bin mir nich sicher, ob das regelkonform war? Falls dem so is, sry.
 
U

User 123

So! ich bin jetzt ganz ruhig.
Konnte gestern nicht mitfahren weil diese ****** von der ******* Telekom mir sagten :"Uns ist ein Router kaputt gegangen" Ja ne is klar ne.

Erst ruft man bei den ******* an ob ein problem vorliege. Natürlich nicht alles wäre ok.

Jo ruf ich bei ner andern ********* stelle von denen an:" Natürlich liegt da ein problem vor. Router etc."

Ja du ****** von der Telekom und wie lange kann es dauern? "das wissen wir nicht. Versuchen sie sich halt immer wieder mal einzuwählen"

Wisst ihr was ihr seid? ein verdammter *******haufen :sehrboese:

Bis Bristol hoffe ich. Gratz an alle die fehlefrei geblieben sind

Ps: bevor da irgendein Admin in meinem Posting rummfummelt hab ich es dann mal selber getan :D
 
U

User 113

@Andreas
... hast du trotz DSL nicht auch die möglichkeit dich per 56k- oder isdn-modem ins inet einzuwählen? - als notlösung!
 
U

User 198

yo doggy,

ich konnte ebenfalls wegen technischen problemen nicht mitfahren...ich habe seit 2 monaten dsl und das ist mir jetzt schon zum 4. mal passiert!
 
Oben