inoffizielles Ergebnis Winston Rockingham

U

User 84

NASCAR RACING 4 EXPORTED STANDINGS
Track: NORTH CAROLINA SPEEDWAY®
Date: 02/21/02


Session: Practice

P # DRIVER TIME
1 187 Andreas Gaida 23.378
2 134 Reinhard Frey 23.381
3 26 Wolfgang Woeger 23.392
4 41 Christian Loehr 23.429
5 82 Andre Schmidt 23.431
6 29 Stephan Beck 23.544
7 89 Michael Fiedler 23.544
8 76 Manfred Bauer 23.564
9 78 Alexander Marx 23.564
10 17 Daniel Westerheide 23.578
11 123 Markus MacCoy 23.605
12 43 Andreas Kappenberger 23.622
13 81 Ulli_Kratochwil 23.628
14 83 AndyWilke 23.654
15 79 Edgar Wenigmann 23.657
16 101 Matthias_Bayer 23.684
17 126 Markus Wichmann 23.700
18 114 Heiko Hopfner 23.738
19 112 Marko_GR 23.749
20 80 Michael_Hansen 23.762
21 96 Wisand Arnold 23.776
22 224 Oliver Steinmetz 23.786
23 135 Markus_Papenbrock 23.791
24 2 Arvid_Steinberg 23.857
25 115 AlfKahlert 23.888
26 14 Robert_Volger 23.894
27 8 Bernd Vollmer 23.917
28 44 Andreas Kroeger 23.967
29 6 RobertKniest 23.987
30 85 Rene Stachorra 24.039
31 59 MikeKadlcak 24.077
32 45 Michael Scheurer 24.125



Weather: Clear, 35 °F, Southeast 10 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 187 Andreas Gaida 23.406
2 96 Wisand Arnold 23.448
3 26 Wolfgang Woeger 23.488
4 126 Markus Wichmann 23.626
5 8 Bernd Vollmer 23.637
6 114 Heiko Hopfner 23.652
7 79 Edgar Wenigmann 23.663
8 101 Matthias_Bayer 23.695
9 134 Reinhard Frey 23.768
10 83 AndyWilke 23.774
11 59 MikeKadlcak 23.777
12 17 Daniel Westerheide 23.788
13 76 Manfred Bauer 23.795
14 78 Alexander Marx 23.811
15 115 AlfKahlert 23.836
16 6 RobertKniest 23.865
17 29 Stephan Beck 23.872
18 82 Andre Schmidt 23.879
19 224 Oliver Steinmetz 23.887
20 89 Michael Fiedler 23.889
21 2 Arvid_Steinberg 23.916
22 85 Rene Stachorra 23.935
23 44 Andreas Kroeger 23.966
24 135 Markus_Papenbrock 24.045
25 14 Robert_Volger 24.099
26 112 Marko_GR 24.104
27 123 Markus MacCoy 24.364
28 43 Andreas Kappenberger 25.272
29 81 Ulli_Kratochwil 25.971
30 41 Christian Loehr 33.069
31 80 Michael_Hansen 33.739
32 1 Arndt Röttgers --
33 45 Michael Scheurer --
34 0 --



Weather: Cloudy, 40 °F, North 6 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 224 Oliver Steinmetz 23.765
2 134 Reinhard Frey 23.815
3 2 Arvid_Steinberg 23.856
4 17 Daniel Westerheide 23.873
5 187 Andreas Gaida 23.896
6 43 Andreas Kappenberger 23.911
7 41 Christian Loehr 23.915
8 126 Markus Wichmann 23.930
9 8 Bernd Vollmer 23.935
10 76 Manfred Bauer 23.937
11 89 Michael Fiedler 23.937
12 96 Wisand Arnold 23.939
13 81 Ulli_Kratochwil 23.966
14 83 AndyWilke 23.967
15 29 Stephan Beck 23.978
16 79 Edgar Wenigmann 23.981
17 101 Matthias_Bayer 24.014
18 78 Alexander Marx 24.025
19 114 Heiko Hopfner 24.035
20 135 Markus_Papenbrock 24.038
21 82 Andre Schmidt 24.077
22 6 RobertKniest 24.078
23 80 Michael_Hansen 24.078
24 14 Robert_Volger 24.094
25 123 Markus MacCoy 24.096
26 26 Wolfgang Woeger 24.098
27 115 AlfKahlert 24.114
28 85 Rene Stachorra 24.133
29 112 Marko_GR 24.151
30 59 MikeKadlcak 24.156
31 44 Andreas Kroeger 24.343



Weather: Clear, 47 °F, Southeast 6 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 1 187 Andreas Gaida 98.837 197 98* 185 Running
2 13 76 Manfred Bauer -0.71 197 0 170 Running
3 5 8 Bernd Vollmer -0.89 197 7 170 Running
4 30 41 Christian Loehr -1.08 197 0 160 Running
5 12 17 Daniel Westerheide -1.92 197 33 160 Running
6 7 79 Edgar Wenigmann -2.47 197 0 150 Running
7 20 89 Michael Fiedler -2.63 197 0 146 Running
8 29 81 Ulli_Kratochwil -3.48 197 0 142 Running
9 28 43 Andreas Kappenberger -3.81 197 0 138 Running
10 31 80 Michael_Hansen -3.92 197 16 139 Running
11 15 115 AlfKahlert -4.13 197 0 130 Running
12 10 83 AndyWilke -4.72 197 1 132 Running
13 25 14 Robert_Volger -4.86 197 6 129 Running
14 24 135 Markus_Papenbrock -4.98 197 0 121 Running
15 6 114 Heiko Hopfner -5.22 197 5 123 Running
16 3 26 Wolfgang Woeger -5.49 197 0 115 Running
17 19 224 Oliver Steinmetz -5.93 197 0 112 Running
18 11 59 MikeKadlcak -6.15 197 0 109 Running
19 26 112 Marko_GR -6.20 197 6 111 Running
20 33 45 Michael Scheurer -6.40 197 0 103 Running
21 23 44 Andreas Kroeger -7.26 197 0 100 Running
22 27 123 Markus MacCoy -10.76 197 0 97 Running
23 14 78 Alexander Marx -2L 195 0 94 Running
24 2 96 Wisand Arnold -11L 186 0 91 Running
25 21 2 Arvid_Steinberg -14L 183 12 93 Accident
26 17 29 Stephan Beck -26L 171 12 90 Retired
27 22 85 Rene Stachorra -39L 158 0 82 Running
28 8 101 Matthias_Bayer -56L 141 0 79 Gearbox
29 18 82 Andre Schmidt -70L 127 0 76 Retired
30 16 6 RobertKniest -98L 99 0 73 Accident
31 9 134 Reinhard Frey -107L 90 0 70 Accident
32 4 126 Markus Wichmann -122L 75 1 72 Accident



Caution Flags: 15 (61 laps)
Lead Changes: 16 (11 drivers)
Weather: Clear, 48 °F, East 5 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
40 96 Entering closed pits Go to end of longest line
40 101 Entering closed pits Go to end of longest line
40 26 Entering closed pits Go to end of longest line
40 78 Entering closed pits Go to end of longest line
40 59 Entering closed pits Go to end of longest line
40 89 Entering closed pits Go to end of longest line
40 115 Entering closed pits Go to end of longest line
40 41 Entering closed pits Go to end of longest line
40 82 Entering closed pits Go to end of longest line
40 2 Entering closed pits Go to end of longest line
40 44 Entering closed pits Go to end of longest line
40 43 Entering closed pits Go to end of longest line
41 89 Speeding entering pits Held for 15 seconds
41 89 Speeding entering pits Held for 15 seconds
41 89 Speeding exiting pits Go to end of longest line
42 112 Speeding entering pits Held for 15 seconds
42 112 Speeding entering pits Held for 15 seconds
42 112 Speeding exiting pits Go to end of longest line
44 101 Passing under yellow Held for 5 seconds
78 85 Failure to pit Go to end of longest line
93 135 Passing under yellow Held for 1 seconds
127 82 Entering closed pits Go to end of longest line
186 78 Passing under yellow Held for 2 seconds
 
U

User

@Heiko,
sorry, daß ich Dich zu einer Überreaktion gezwungen hab. Wollte zu früh von der Strecke wegen dem Motorplatzer (beim Restart verlor ich den 4.Gang), sodaß ich etwas wieder hoch gekommen bin.
Wieso ich dann aber nicht durch die Pit der Gegengeraden gefahren bin, kann ich nicht erklären :( :(
Aber da war es ja eh schon passiert.

:rolleyes:
 
U

User 22

Track: North_carolina Thu Feb 21 22:50:32 2002

RACE RESULTS (After 197 laps)

Pos No Driver Laps Race Time Diff Speed
1 187 Andreas Gaida 197 121m37.413s 159.063
2 76 Manfred Bauer 197 121m38.125s 00.712s 159.048
3 8 Bernd Vollmer 197 121m38.307s 00.894s 159.044
4 41 Christian Loehr 197 121m38.495s 01.082s 159.040
5 17 Daniel Westerheide 197 121m39.336s 01.923s 159.021
6 79 Edgar Wenigmann 197 121m39.879s 02.466s 159.009
7 89 Michael Fiedler 197 121m40.042s 02.629s 159.006
8 81 Ullrich Kratochwil 197 121m40.889s 03.476s 158.987
9 43 Andreas Kappenberger 197 121m41.223s 03.810s 158.980
10 80 Michael Hansen 197 121m41.338s 03.925s 158.978
11 115 Alf Kahlert 197 121m41.546s 04.133s 158.973
12 83 Andreas Wilke 197 121m42.130s 04.717s 158.960
13 14 Robert Volger 197 121m42.271s 04.858s 158.957
14 135 Markus Papenbrock 197 121m42.390s 04.977s 158.955
15 114 Heiko Hopfner 197 121m42.633s 05.220s 158.949
16 26 Wolfgang Woeger 197 121m42.906s 05.493s 158.944
17 224 Oliver Steinmetz 197 121m43.342s 05.929s 158.934
18 59 Mike Kadlcak 197 121m43.565s 06.152s 158.929
19 112 MarkoGR 197 121m43.618s 06.205s 158.928
20 45 Michael Scheurer 197 121m43.814s 06.401s 158.924
21 44 Andreas Kroeger 197 121m44.672s 07.259s 158.905
22 123 Markus MacCoy 197 121m48.176s 10.763s 158.829
23 78 Alexander Marx 195 121m40.326s 2 lap(s) 157.385
24 96 Wisand Arnold 186 121m49.188s 11 lap(s) 149.940
25 2 Arvid Steinberg 183 111m02.567s 14 lap(s) 161.838
26 29 Stephan Beck 171 104m39.773s 26 lap(s) 160.444
27 85 Rene Stachorra 158 121m54.486s 39 lap(s) 127.276
28 101 Matthias Bayer 141 85m46.285s 56 lap(s) 161.435
29 82 Andre Schmidt 127 74m40.600s 70 lap(s) 167.009
30 6 Robert Kniest 99 59m24.801s 98 lap(s) 163.634
31 134 Reinhard Frey 90 51m29.079s 107 lap(s) 171.667
32 126 Markus Wichmann 75 42m12.445s 122 lap(s) 174.499
33 1 Arndt Rottgers 0 DidNotStart 197 lap(s)
34 -1 Pace Car 0 DidNotStart 197 lap(s)
35 969 Rico Schwartz 0 DidNotStart 197 lap(s)
36 0 GAMESURF4.DE 0 DidNotStart 197 lap(s)


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Speed Lap
1 Andreas Gaida 23.885s 246.687 8
2 Wisand Arnold 23.971s 245.802 10
3 Andreas Kappenberger 23.978s 245.731 71
4 Stephan Beck 24.030s 245.199 73
5 Markus Wichmann 24.042s 245.077 9
6 Andre Schmidt 24.054s 244.954 8
7 Oliver Steinmetz 24.056s 244.934 9
8 Bernd Vollmer 24.057s 244.924 8
9 Matthias Bayer 24.068s 244.812 70
10 Reinhard Frey 24.075s 244.741 9
11 Robert Volger 24.086s 244.629 9
12 Heiko Hopfner 24.100s 244.487 8
13 Edgar Wenigmann 24.109s 244.395 9
14 Robert Kniest 24.119s 244.294 86
15 Andreas Wilke 24.119s 244.294 9
16 Daniel Westerheide 24.121s 244.274 73
17 Michael Fiedler 24.123s 244.254 73
18 Wolfgang Woeger 24.130s 244.183 9
19 MarkoGR 24.139s 244.092 161
20 Ullrich Kratochwil 24.162s 243.859 133
21 Arvid Steinberg 24.180s 243.678 8
22 Markus Papenbrock 24.184s 243.638 9
23 Michael Scheurer 24.186s 243.617 176
24 Christian Loehr 24.198s 243.497 46
25 Markus MacCoy 24.214s 243.336 76
26 Rene Stachorra 24.217s 243.306 8
27 Alexander Marx 24.226s 243.215 85
28 Manfred Bauer 24.257s 242.904 10
29 Andreas Kroeger 24.270s 242.774 176
30 Mike Kadlcak 24.293s 242.544 9
31 Alf Kahlert 24.293s 242.544 46
32 Michael Hansen 24.301s 242.465 160
33 GAMESURF4.DE No time
34 Pace Car No time
35 Rico Schwartz No time
36 Arndt Rottgers No time


LEADERS

Driver Laps
Andreas Gaida 1-29
Bernd Vollmer 30-36
Andreas Gaida 37-40
Markus Wichmann 41
Daniel Westerheide 42-66
Andreas Gaida 67-88
Daniel Westerheide 89-94
Michael Hansen 95-110
Arvid Steinberg 111-122
Andreas Wilke 123
Heiko Hopfner 124-125
MarkoGR 126-131
Heiko Hopfner 132-134
Robert Volger 135-140
Stephan Beck 141-152
Daniel Westerheide 153-154
Andreas Gaida 155-197

Number of lead changes: 16
Number of leaders: 11


MOST LAPS LED

Driver Laps led
Andreas Gaida 98
Daniel Westerheide 33
Michael Hansen 16
Stephan Beck 12
Arvid Steinberg 12
Bernd Vollmer 7
Robert Volger 6
MarkoGR 6
Heiko Hopfner 5
Markus Wichmann 1
Andreas Wilke 1


HIGHEST CLIMBER

Driver Start Finish Change
Christian Loehr 30 4 26
Ullrich Kratochwil 29 8 21
Michael Hansen 31 10 21
Andreas Kappenberger 28 9 19
Michael Fiedler 20 7 13
Michael Scheurer 33 20 13
Robert Volger 25 13 12
Manfred Bauer 13 2 11
Markus Papenbrock 24 14 10
MarkoGR 26 19 7
Daniel Westerheide 12 5 7
Markus MacCoy 27 22 5
Alf Kahlert 15 11 4
Pace Car 36 34 2
Bernd Vollmer 5 3 2
Andreas Kroeger 23 21 2
Oliver Steinmetz 19 17 2
Edgar Wenigmann 7 6 1
Arndt Rottgers 34 33 1
Andreas Gaida 1 1 0
Rico Schwartz 35 35 0
Andreas Wilke 10 12 -2
GAMESURF4.DE 32 36 -4
Arvid Steinberg 21 25 -4
Rene Stachorra 22 27 -5
Mike Kadlcak 11 18 -7
Heiko Hopfner 6 15 -9
Alexander Marx 14 23 -9
Stephan Beck 17 26 -9
Andre Schmidt 18 29 -11
Wolfgang Woeger 3 16 -13
Robert Kniest 16 30 -14
Matthias Bayer 8 28 -20
Wisand Arnold 2 24 -22
Reinhard Frey 9 31 -22
Markus Wichmann 4 32 -28


BLACK FLAG LAPS

Driver Laps/Total
Matthias Bayer (2/141)
Alexander Marx (2/195)
Markus Papenbrock (2/197)


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Mike Kadlcak (197/197) 100.00
Wolfgang Woeger (197/197) 100.00
Christian Loehr (197/197) 100.00
Michael Hansen (197/197) 100.00
Edgar Wenigmann (197/197) 100.00
Daniel Westerheide (197/197) 100.00
Robert Volger (197/197) 100.00
Bernd Vollmer (197/197) 100.00
Markus Papenbrock (197/197) 100.00
Andreas Kappenberger (197/197) 100.00
Andreas Wilke (197/197) 100.00
Heiko Hopfner (197/197) 100.00
Andreas Kroeger (197/197) 100.00
Oliver Steinmetz (197/197) 100.00
Andreas Gaida (197/197) 100.00
Michael Scheurer (197/197) 100.00
Alf Kahlert (197/197) 100.00
Michael Fiedler (197/197) 100.00
Ullrich Kratochwil (196/197) 99.49
Manfred Bauer (196/197) 99.49
Alexander Marx (195/195) 100.00
MarkoGR (195/197) 98.98
Markus MacCoy (195/197) 98.98
Wisand Arnold (186/186) 100.00
Arvid Steinberg (183/183) 100.00
Stephan Beck (171/171) 100.00
Rene Stachorra (158/158) 100.00
Matthias Bayer (141/141) 100.00
Andre Schmidt (125/127) 98.43
Robert Kniest (97/99) 97.98
Reinhard Frey (90/90) 100.00
Markus Wichmann (75/75) 100.00


All times are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

Generated with NASCAR4 Replay Analyser
 
U

User

supercool von Platz 30(!) auf Platz 4 vorgekämpft, trotz einem Massencrash mit Rolle, Entering Closed Pits etc...! Waren richtig harte Kämpfe dabei, die auch Spaß gemacht haben. Und Gottseidank hab ich keinen Fehler gemacht in diesem Race :)

ABER:

vielzuviele Yellows, meistens durch auffahren auf den Vordermann in Turn 1...
bei manchen mangelnde Carcontrol: Manche sind des öfteren in Turn 4 auf den Apron gekommen und haben einige dahinter extrem eingebremst, ich glaube aber zum Glück (besser gesagt was für ein Wunder) keine Unfälle.


@ Heiko: Der Massencrash war ich aber nicht schuld, hab mir eben nochmal das Replay angesehen. Ich war innen, udn wegen Rene verliers tdu deinen Wagen und fährst mir in die Seite. Meine Kiste war zwar schön zerdellt (ein Wunder das ich trotzdem so weit nach vorne kam), aber kann ja mal passieren ;)
 
U

User

@ Heiko: Der Massencrash war ich aber nicht schuld

MMhh ich habe die Szene schon gesehen. Ich sage dazu high risk. Wenn vorne schon jemand in probleme ist hält man nicht voll drauf. Aber die Reko wird das schon richten.
Das war ein es geht oder es geht nicht, nicht mehr und nicht weniger.
Egal wer da schuld bekommt, freu dich über ein so erwirtschaften platz ausgiebig.
 
U

User

häh? wie soll ich denn bei der Geschwindigkeit noch vom gas gehen? Das ging so schnell, da konnte ich gar nicht mehr reagieren und hab auch niemals damit gerechnet, das Rene plötzlich vom Apron wieder auf die Strecke kommt. Wäre ich paar meter weiter hinten gewesen hätte ichauhc reagieren können udn vom gas gehen. Fakt ist aber, das ich nicht der jenige war, der den Wagen verloren hat...
 
U

User 167

Harte,lange und vorallem faire zweikämpfe hab ich geshen und erlebt.
Bin von Platz 13 auf Platz 2 vorgefahren.
Am ende wurde ich irgenwie von Cinema Racing eingekeilt :D .
 
U

User

häh? wie soll ich denn bei der Geschwindigkeit noch vom gas gehen?
siehst du, Heiko hatte es in dem Fall gemacht und musste ausweichen. Deswegen zog er im Gegenschlag wieder nach innen. Aber aus deiner Cockpitsicht sieht man nicht mal einen millimeter das gelupft wird. Du hast voll draufgehalten, selbst dann wo der mortorschaden wieder vom apron kam. Das mein ich mit Highrisk racing. Das fiel mir zu deiner unschuldsbekuntung ein. Aber lassen wir das die reko entscheiden.
 
U

User

wenn ihr meint, sollen sie entscheiden...
mag sein das ihr es besser gemacht hättet, ich war zu diesem Zeitpunkt nicht in der Lage zu reagieren.
Nächstes mal pass ich wie ein Adler auf und brems direkt, aber dann heißts wieder warum haste gebremst, alle anderen sind draufgeklascht dahinter. ;)
egal, nach dem hier werd ich jetzt auch mal proteste gegen andere Sachen einlegen... ;)
 
U

User

es geht nicht drum einen Fehler zu machen.
Aber Nascar heisst auch Fehler anderer zu akzeptieren und
aus der Situation das beste zu machen. Draufhalten iss da
das geringste, dass kann man mit verbunden augen.
Mir ging es nur um dein ich hab sowieso keine schuld geposte.
Das sagen 99% der schuldigen verunfallte im realen Leben auch. Auch falls du nicht schuld bekommen solltest, wäre
es deine Aufgabe gewesen sowas zu verhindern. Ich nenne
das ein wenig Rücksicht.
 
U

User

Original von Christian Loehr
egal, nach dem hier werd ich jetzt auch mal proteste gegen andere Sachen einlegen... ;)

Weis zwar nicht was dich jetzt geritten hat...zumal ich dir noch nix dazu geschrieben hab...
aber jau ...der Protest ist angekommen...kann ich nur drüber lächeln.

Du willst es auf die harte Tur ? OK...ich schau mir jetzt das Replay an und werd mir alle Laps von dir reinziehen....
Ich kann nur für dich hoffen das du nix zu verbergen hast
 
U

User

Original von Klausi Wember
Mir ging es nur um dein ich hab sowieso keine schuld geposte.

Das war darauf bezogen, wer den Kontakt zwischen uns beiden ausgelöst hat.
Klar hätte ich besser reagieren müssen, aus der situation heraus und so plötzlich hab ichs aber nicht. Kannst ja auch gerne mal die anderen Yellows durchgucken, das war garantiert das einzige mal...
 
U

User

Original von Heiko Hopfner
Original von Christian Loehr
egal, nach dem hier werd ich jetzt auch mal proteste gegen andere Sachen einlegen... ;)

Weis zwar nicht was dich jetzt geritten hat...zumal ich dir noch nix dazu geschrieben hab...
aber jau ...der Protest ist angekommen...kann ich nur drüber lächeln.

Du willst es auf die harte Tur ? OK...ich schau mir jetzt das Replay an und werd mir alle Laps von dir reinziehen....
Ich kann nur für dich hoffen das du nix zu verbergen hast

nein, ich will nur wissen ob das so ganz ok war in der szene. wenn das falsch rübergekommen ist sorry, war auch eher ne kurzschlussreaktion, aber mehr auf das Pitten da gemeint..
 
U

User 141

STEIL!

Mit meinem ersten Winston-Sieg hätte ich so früh in der Saison nicht gerechnet aber ich bin natürlich sehr froh darüber. :] Das setup paßte von Anfang an ausgezeichnet und ich glaube es war eines der ganz ganz wenigen Rennen, in denen ich keine Unkonzentriertheiten oder andere Fehler drin hatte, es lief einfach genial. 8)

Der "move of the race" gebührt aber dem leider früh ausgeschiedenen Reinhard Frey... meine Güte habe ich blöd geguckt in der Situation... für diejenigen, die nicht dabei waren:

Es war im ersten Renndrittel, ich lag irgendwo auf schätzungsweise Platz 6 oder so. Ich hatte frische Reifen, vor mir war Robert Kniest, der offenbar schlechtere Reifen hatte. Hinter mir mein Teammate Bernd und dahinter machte sich Fahrlehrer-Kollege Reinhard Frey breit. Zuerst rechnete ich - nur für die Statistik :) - mit einem Abschuß von Bernd durch Reinhard :look: aber es kam anders...

Robert vor mir kam schlecht aus T2 raus, ich ging nach innen, um mich zu zeigen und außerdem evtl mal zu gucken, was so auf der back-stretch drin ist, mit besserem exit aus T2. Bernd folgte meiner Linie, was aber wiederum Reinhard spontan dazu verleitete eine Attacke zu reiten... plötzlich fand ich ihn außen neben mir wieder! Vor mir, auf der Mitte beider Spuren immer noch Robert Kniest, der wohl auch nicht ganz wußte, wie ihm da geschah.

T3 kam und Robert lenkt innen ein, wird aber mit seinen alten Reifen recht bald in die Mitte getragen, für mich war es leicht weiter inside zu fahren und ich habe mal frech meine Nase in die Kurve gesteckt... plötzlich brüllt mein Spotter:"3-wide, you´re on the bottom - outside" und ich denke nur "der Reini wird doch nicht..." ... er tat aber. Reini ist einfach mal ganz dreist auf´m Bürgersteig in dritter Reihe an Robert außen ausgangs T4 in Rockingham vorbeigezogen, während ich innen schon froh war, überhaupt sauber durchgekommen zu sein! :kinn:

Ich konnte mich die folgenden Kurven kaum konzentrieren und Reinhard hat sich den Schriftzug unter dem Griff meines Kofferraumdeckels unterdessen gaaanz genau angesehen... aber ich war einfach begeistert von soviel Coolness! :)) Respekt Reinhard!
 
U

User

Ich finde ...

[/QUOTE]
Du willst es auf die harte Tur ? OK...ich schau mir jetzt das Replay an und werd mir alle Laps von dir reinziehen....
Ich kann nur für dich hoffen das du nix zu verbergen hast
[/QUOTE]


... diese Tonart unangemessen.

Jay Pee
 
U

User 44

Rennfieber

Dieses mal ist es mir nicht so gut ergangen.

Mit einer lockeren und vorsichtigen 23.8xx fand ich mich leider nur auf Platz 20 wieder.

Auch der optimismus, dass ich im Rennen schneller sei, hat mir nix gebracht. Ich war wie einzementiert auf den hinteren Plätze.

Keiner schnekte auch nur einen milimeter her und somit war das überholen äußerst schwierig.

Auch die Pitstops liefen bei mir schlecht und da jeder zur gleichen Zeit in die box kam, konnte man auch nix aufholen.

es stellte sich ganz einfach herraus, dass meine 40 getesteten Laps mit einem Satz Reifen einfach nix wert waren.

Dann entschied ich mich einfach solange zu fahren bis es nicht mehr ging.

ein Massencrash hat mir auch geholfen, dass viele vor mir gepittet sind und schon war ich unter den Top 10.

Dann dachte ich mir, dass ich mich hinter den Gaida halten werde, der wird schon wissen was er tut. Das bedeutete einen 74 Runden turn mit einem satz Reifen....

Ich war 5 Runden vor Schluss noch vierter, aber jede runde am schluss war ein Krampf....

so gesehen bin ich mehr als zufrieden mit meinem 7ten Platz.

---------------- Vorkommnisse ------------------------
Ich war zweimal hilflos in Gelb verwickelt X(

Hatte mit @Wöger ein ewig langes Duell und der macht einen das überholen wirklich schwer :rolleyes:
gottseidank sind wir nicht beide abgeflogen....

Musste feststellen, dass auch der Ulli keinen gerne vorbei läst...

Dass ich mich eindeutig für das falsche Setup entschieden hatte
----------------------------------------------------------

Gute Nacht an alle

michi
 
U

User 141

Original von Michael Fiedler

Dann dachte ich mir, dass ich mich hinter den Gaida halten werde, der wird schon wissen was er tut. Das bedeutete einen 74 Runden turn mit einem satz Reifen....

Ich war 5 Runden vor Schluss noch vierter, aber jede runde am schluss war ein Krampf....

LOL... schön gesagt, das. Ich hab mir auch mächtig in die Hose gemacht aber ich war 76 Runden vor Schluß dritter hinter Beck und Westerheide. Als Daniel plötzlich vor mir einscherte, bin ich in totalem Automatismus hinterher. So super schlau kam mir das dann während ich so die Box entlangfuhr auch nicht mehr vor aber mein Setup hat es alles mitgemacht und ich glaube auch die letzten 4 Runden liefen noch im 24.7er Bereich ab. Also keine Anzeichen von Überbelastung o.ä. ... :D
 
U

User 44

@ andi

Ja nur mein Setup war halt nur auf 40 Laps ausgerichtet und da lief es ganz gut, nur danach....

8o Ich hatte aufjedenfall so 24 Laps vor Schluss nicht die Hoffnung untre den ersten 20 zu bleiben...
 
U

User

So hoffentlich haben alle nochmal drüber geschlafen.

Jetzt in Ruhe muss ich sagen, ja es war ein Fehler und habe falsch gehandelt. Ich hätte vom Gas gehen sollen, aber in dem Stress war ich nicht so schnell in der LAge zu handeln.

@ Heiko: Lösch bitte den einen Protest (bis auf den mit dem Pitten, der ist berechtigt), das war gestern abend dumm (überhaupt sollte man besser protest die NAcht danach einlegen, dann kann besser denken :)) )
Hoffe der Ton wird jetzt wieder normal.
 
Oben