Informationen für die Painter

U

User 14873

Die Templates sind Online


Wir bitten die Painter beim Export ins DDS-Format "DXT5 ARGB 8 bpp | interpolated alpha" zu benutzen. Damit werden die Skins im komprimierten Format direkt in den Speicher der Grafikkarte geladen.
"8.8.8.8 ARGB ..." erzeugt vier Mal so große Dateien, was sich negativ auf die Performance von AC auswirken kann.


Laut Reglement § 6.6 Carfiles


Ein Cardesign besteht aus (mindestens) folgenden Dateien:
- livery.png (Bild der Startnummer)
- preview.jpg (Vorschaubild des Autos)
- ui_skin.json (Textdatei mit Fahrername, Startnummer usw.)
Die ui_skin.json hat folgende Struktur
{
"skinname": "GTCIX_###_VN",
"drivername": "Vorname Name",
"country": "Land",
"team" : "Teamname",
"number": ###
}


- xxxxxxxx.dds
Der Name der Datei ist abhängig vom Fahrzeug. Bitte den Namen beim Speichern des PSD-Templates ins DDS-Format beibehalten. Die Namen sollten wie folgt aussehen.
- Audi R8 LMS: Skin_00.dds
- Audi LMS 2016: EXT_Skin00.dds
- BMW Z4 GT3: LIVERY_d.dds
- Lamborghini Huracan: SKIN_00.dds
- McLaren 650S GT3: skin.dds
- McLaren MP4-12C GT3: SKIN_00.dds
- Mercedes AMG GT3: skin.dds
- Mercedes SLS GT3: Mercedes_SLS_GT3_Skin_00.dds
- Nissan Nismo GTR GT3: Skin_00.dds
- SCG003: Skin00.dds
- Ferrari 488 GT3: Skin_00.dds
- Porsche 911 GT3 R: Skin_00.dds


Hier der Link zu den aktuellen Templates: https://downloads.virtualracing.org/AC/Templates/GTC/


Alle Dateien sind in eine ZIP-Datei mit dem Namen GTCIX_###_VN.zip zu packen (### Startnummer als dreistellige Zahl, V Anfangsbuchstabe Vorname, N Anfangsbuchstabe Nachname). Wir bevorzugen, wenn die Dateien in einem Unterordner sind, welcher den gleichen Namen trägt(GTCIX_###_VN). Die Datei ist im Fahrermanager des VR-Portals hochzuladen. Nach der Kontrolle und Freigabe durch den GTC Paint Admin kann das Design über SimSync von allen GTC-Piloten geladen und installiert werden.


Wir habe auch das livery.zip hinzugepackt, das könnt ihr nehmen, um das Livery (Wird in den Zeitentabellen der Sim angezeigt) zu erstellen. Einfach die Textebene in eure Startnummer umschreiben und als .PNG speichern. Wir werden aber selbst erstellte Liverys auch zulassen, wenn die Startnummer klar darauf ersichtlich ist.


Zusätzliche Informationen:


Die Schriftart der Numberplates zur Zeit ist Cargo Two SF Regular (auch im Downloadbereich erhältlich). Diese Schriftart ist unbedingt der Gleichheit wegen beizubehalten. Umrandet wird die Zahl von einer weißen Konturlinie mit einer Dicke von 1 Pixel.


Die Skins sind in der Orginalgröße (in Pixeln) der Kunos-Skins zu erstellen. Ein Hochskalieren, z.B. um feine Details besser darstellen zu können, ist nicht erlaubt. Das betrifft jede einzelne Datei, die Texturen der Fahrzeuge, des Fahrers, des Helmes oder der Crew enthält. Prinzipiell dürfen alle diese Dateien bearbeitet und verändert werden, aber eben nicht in ihrer Größe!


Zu einigen Skins:


Bei folgenden Fahrzeugen gibt es einige Dinge zu beachten:


- Lamborghini Huracan GT3:


Hier befindet sich eine Zusätzliche Datei im Zip-File, welche gebraucht wird, damit die Standardnummer von der Sim überdeckt wird. Diese ist unbedingt mit abzuspeichern.


- Porsche 911 GT3 R:


Auch hier sind in der ZIP-File noch zwei zusätzliche Dateien eingefügt. Die "Glass and lights front" sollte dem Skin angehängt sein, ansonsten das Skin scheinbar keine Scheinwerferabdeckungen mitbringt.


Bei jedem Template ist die Datei angehängt, welche das Windschutzscheiben-Banner darstellt. Dieses Logo MUSS auf jeden Fall dort verbleiben. Die VR erlaubt beim Logo nur zwei Farben für das "V", entweder Grau oder Weiß. Sollte ein Banner eingereicht werden, in welchem das Logo falsch angezeigt wird, wird es durch das Original für die Serie ersetzt werden.


Wir haben auch jedes Template mit GIMP (V. 2.8.22) als .xcf mit abgespeichert, somit hoffen wir, dass die Kompatibilitätsprobleme ausbleiben.


Auf jedem Template befinden sich zwei NUMBERPLATES. Nur eines davon muss/sollte benutzt werden, die Platzierung kann so gewählt werden, dass sich auf jeder Seite des Autos zwischen Vorderachse und Hinterachse eine Startnummerntafel in unveränderter Größe befindet.


Die URL muss nicht an einer bestimmten Stelle am Fahrzeug angebracht werden. Jedem Painter ist es freigestellt die URL beliebig an jeder Fahrzeugflanke anzubringen. Das heißt konkret: Auf jeder Seite des Fahrzeuges MUSS mindestens einmal deutlich die URL zu lesen sein.


Somit wünschen wir den einen viel Spaß beim Painten, und den anderen (vielleicht auch dieselben) beim Rennen fahren.


Andreas W. (Paintadmin)
Frank W. (Serienadmin)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 15802

Als kleine Merkhilfe:

Basis (infos aus dem Ferrari SF70H Vettel Skin)
ac_crew.dds -> 512×512
Crew_HELMET_Color.dds -> 1024×512
DRIVER_Gloves.dds -> 1024×512
DRIVER_Suit.dds -> 2048×2048
HELMET_2012.dds -> 2048×512
Helmet_2012_Glass.dds -> 1024x256
2016_Gloves_DIFF.dds -> 2048×1024
2016_Suit_DIFF.dds -> 2048×2048

(Ferrari 488GT3)
wheel_B.dds -> 512×512
wheel_B_BLUR.dds -> 512×512
EXT_Rims_Base.dds -> 512×512
Skin_00.dds -> 2048x2048

Mercedes AMG GT3
Merc_AMG_exterior_details_diffuse.dds -> 512x512
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 15904

Als kleine Merkhilfe:

Basis (infos aus dem Ferrari SF70H Vettel Skin)
ac_crew.dds -> 512×512
Crew_HELMET_Color.dds -> 1024×512
DRIVER_Gloves.dds -> 1024×512
DRIVER_Suit.dds -> 1024×1024
HELMET_2012.dds -> 2048×512
2016_Gloves_DIFF.dds -> 2048×1024
2016_Suit_DIFF.dds -> 2048×2048

(Ferrari 488GT3)
wheel_B.dds -> 512×512
wheel_B_BLUR.dds -> 512×512
EXT_Rims_Base.dds -> 512×512
Skin_00.dds -> 2048x2048

Mache den 2016_suit_diff.dds in 1024x1024 und die gloves in 1024x512 siehst kaum einen unterschied und sparst wieder ca 3-4mb.

Wäre cool ggf. Wenn man den dadurch gewonnen speicher nutzen könnte um zb interieur hochskalieren zu dürfen. Weiss aber nicht ob das dann zu problemen führen kann???
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 15726

Habt ihr mal in den "texture -> helmet, gloves und suits" geschaut? Ich möchte meinen, dass die kleiner skaliert sind, als das in irgendeinem Skin. Die aus dem Ordner sind die Referenz, da diese bei denen verwendet werden, die keine eigene Objekte dafür ablegen.

Warum willst du das Cockpit umbedingt hochskalieren? Damit es in den paar Sekunden, die es vielleicht mal im Stream zu sehen ist, ein wenig besser aussieht?

Wenn es für dich selber besser aussehen soll, dann packe bei dir lokal einfach nach dem syncen die großen datein rein. Kannst dann auch alles 8k machen. Aber die anderen Fahrer brauchen kein super detailliertes cockpit von dir zu haben, sehen sie eh nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 15904

Habt ihr mal in den "texture -> helmet, gloves und suits" geschaut? Ich möchte meinen, dass die kleiner skaliert sind, als das in irgendeinem Skin. Die aus dem Ordner sind die Referenz, da diese bei denen verwendet werden, die keine eigene Objekte dafür ablegen.

Warum willst du das Cockpit umbedingt hochskalieren? Damit es in den paar Sekunden, die es vielleicht mal im Stream zu sehen ist, ein wenig besser aussieht?

Wenn es für dich selber besser aussehen soll, dann packe bei dir lokal einfach nach dem syncen die großen datein rein. Kannst dann auch alles 8k machen. Aber die anderen fahren brauchen mein super detailliertes cockpit von dir zu haben, sehen sie eh nicht

Hätte gerne teamlogo usw auf dem dashboard, das ja schon arg verpixelt. In der vrco sind da wenn ich es richtig weiss sone art vordrucke, die man dann in der onboard schön sehen kann. Kann man sowas für gtc, vrl24h usw auch machen? Habe keinen plan davon, auch nich was das für ein aufwand wäre
 
U

User 15726

Dafür müsste ich da auch extra Objekte einfügen.

Der Aufwand steht aber halt in keinem Verhältnis, da man das halt als "nicht Fahrer" nur alle Jubeljahre mal kurz sehen würde
 
U

User 4396

Aber die anderen Fahrer brauchen kein super detailliertes cockpit von dir zu haben, sehen sie eh nicht
Kann man mit dem Shader-Patch doch ganz simpel deaktivieren.;)

4.4.2 Graphic Adjustments
Aktivieren unter Settings -> CSP -> Extensions -> Graphic Adjustments
Dort konzentrieren wir uns erst einmal auf die LOD settings (LOD => Detailgrad)
Aktiviert hier bitte:
- Force low-res cockpits for other cars in first persion view
- Force low-res drivers for other cars in first persion view
- Force LOD B for other cars in first person view
 
U

User 14873

Wir setzen den CSP nicht als obligatorisch voraus. Der hat auch seine Haken. Und wir wollen, dass auch Leute mit schwächeren Rechnern an der GTC teilnehmen können. Dafür sind 32 Autos in einem Grid schon optimistisch. Akzeptiert bitte die Einschränkungen; ich würde auch gern mit 4K-Skins fahren.
 
U

User 4396

Wir setzen den CSP nicht als obligatorisch voraus. Der hat auch seine Haken. Und wir wollen, dass auch Leute mit schwächeren Rechnern an der GTC teilnehmen können. Dafür sind 32 Autos in einem Grid schon optimistisch. Akzeptiert bitte die Einschränkungen; ich würde auch gern mit 4K-Skins fahren.
Ist nachvollziehbar. Allerdings muss man auch anmerken, dass gerade Leute mit schwächeren Rechnern vom Shader-Patch profitieren können. Man muss ja nicht unbedingt SOL installieren, aber der Shader-Patch alleine bringt Optimierungen mit, die AC inkl. Patch letztlich performanter laufen lassen als Vanilla-AC.
 
U

User

Cockpit Ansicht ist halt etwas... Einen Nutzen davon hat man nur im ersten Grid. Bedeutet also für 2/3 der Fahrer eine Mehrbelastung mit Null Mehrwert..

Wer es in eigenen Streams gerne in besserer Grafik haben möchte, kann ja nach dem Sync die Hi-Res Variante in den entsprechenden Ordner kopieren und gut ist..
 
U

User 15802

Info an folgende Fahrer:
037 Stefan K. -> Skin war zu groß 4096x4096, und die ui_skin.json sowie der Ordnername GTCVIX_037_SK waren falsch
027 Jari S. -> Ordner falscher Name die drei stellige Nummer war nur zwei Stellig GTCIX_27_JS -> GTCIX_027_JS sowie json file
034 Jens J. -> Selbe wie Jari S., es war auch noch der Helm zu groß 4096x1024 statt HELMET_2012.dds -> 2048×512
063 Sven S. -> das selbe wie bei #027

soweit alles behoben, für die anderen, merkt euch diese sachen auch damit ich es nicht wieder ändern muss. Auch dass in der ZIP datei der Odner für den Skin sein muss und nicht nur die reinen Skin files.
 
U

User 2446

Mal danke für die erste Charge.

Bei den Audis sind einige dabei, die als GTCVIII benannt sind. Zumindest Mücke Motorsport und ASD sind da betroffen.
 
U

User 1912

Info an folgende Fahrer:
037 Stefan K. -> Skin war zu groß 4096x4096, und die ui_skin.json sowie der Ordnername GTCVIX_037_SK waren falsch
027 Jari S. -> Ordner falscher Name die drei stellige Nummer war nur zwei Stellig GTCIX_27_JS -> GTCIX_027_JS sowie json file
034 Jens J. -> Selbe wie Jari S., es war auch noch der Helm zu groß 4096x1024 statt HELMET_2012.dds -> 2048×512
063 Sven S. -> das selbe wie bei #027

soweit alles behoben, für die anderen, merkt euch diese sachen auch damit ich es nicht wieder ändern muss. Auch dass in der ZIP datei der Odner für den Skin sein muss und nicht nur die reinen Skin files.

Entschuldigung für die Umstände!
 
U

User 19518

Info an folgende Fahrer:
037 Stefan K. -> Skin war zu groß 4096x4096, und die ui_skin.json sowie der Ordnername GTCVIX_037_SK waren falsch
027 Jari S. -> Ordner falscher Name die drei stellige Nummer war nur zwei Stellig GTCIX_27_JS -> GTCIX_027_JS sowie json file
034 Jens J. -> Selbe wie Jari S., es war auch noch der Helm zu groß 4096x1024 statt HELMET_2012.dds -> 2048×512
063 Sven S. -> das selbe wie bei #027

soweit alles behoben, für die anderen, merkt euch diese sachen auch damit ich es nicht wieder ändern muss. Auch dass in der ZIP datei der Odner für den Skin sein muss und nicht nur die reinen Skin files.

Von mir auch Sorry. Habe ich beim Benennen nicht richtig aufgepasst. Danke für das Ändern der Main-PC-Skins.
 
U

User 15802

Marc B., Patrick P. & Pierre Sch. es bringt nichts schon Skins hochzuladen wenn ihr noch keine Nummer habt. Diese gibt es erst nach der PreSeason

066 Oliver S. -> Helmet und Helmet Glas auflösung zu hoch -> angepasst Glass (1024×256), Helmet 2048x512
039 Heiko S. -> Helmet 1024x1024? auf 1024x256 geändert
062 Kai S. -> Fahrzeug in der Preview wieder mittig eingeparkt ;)
 
Oben