INFO: Symantec Security Check

U

User 6

"Symantec Security Check ist eine kostenlose Dienstleistung, die entwickelt wurde, um Ihnen zu verdeutlichen, welchen Online-Sicherheitsrisiken und Virusbedrohungen Ihr Computer ausgesetzt ist."

Ob das Ergebnis nun aussagekräftig ist, kann ich nicht beurteilen.
Ich finde es aber trotzdem interessant und wollte Euch den Link hier mal geben
Zum Security Check geht's hier lang: KLICK
Ciao, Joschi
 
U

User 17

Antwort:


Symantec Security Check ist mit Ihrem Browser aus folgenden Gründen nicht kompatibel:

Fehler 003

Für die Sicherheits-Analyse sind Internet Explorer 4.01 oder höher oder Netscape 4.5 oder höher erforderlich.


Ich interpretiere dass jetzt mal so, dass Opera 6.04 sicher ist :D
 
U

User 88

Symantec Security Check hat festgestellt, dass die von Ihrem Computer für die Verbindung zum Internet verwendete IP-Adresse nicht überprüft werden kann. Dies ist für gewöhnlich der Fall, wenn Sie sich hinter einer Firewall bzw. einem Proxy-Server befinden oder NAT (Network Address Translation) verwenden, um IP-Adressen gemeinsam zu nutzen. Die Prüfung der Netzwerksicherheit, die Prüfung auf Verfügbarkeit von NetBIOS und die Suche nach aktiven Trojanischen Pferden können auf diesem Computer nicht ausgeführt werden

hehe, cleveres Kerlchen!! Firewall und Proxy sind wohl ein bissi viel ... :happy:
 
U

User 269

Ergebnisse der Sicherheits-Analyse


Prüfung der Netzwerksicherheit
Sicher Details anzeigen
Details ausblenden
Beschreibung des Scan-Vorgangs:
Versuch zur Verbindungsherstellung mit Ihrem Computer bzw. Zugriffsversuch auf Ihren Computer, um festzustellen, ob unbekannte oder nicht autorisierte Internetkommunikation zugelassen wird.

Ergebnisse des Scans:
Der Scan konnte keine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen. Ihr Computer verfügt über eine Firewall oder eine andere Sicherheitsvorrichtung, die die Verbindung verhindert. Dies bedeutet, dass Ihr Computer vor Internetangriffen geschützt ist, über die sich Unbefugte Zugang zu Ihrem Computer verschaffen möchten.



Internetverbindungen zu Ihrem Computer werden über Ports hergestellt. Weitere Informationen zum Status der Ports Ihres Computers finden Sie unter: Port-Status Netzwerksicherheit


Prüfung auf Verfügbarkeit von NetBIOS
Sicher Details anzeigen
Details ausblenden
Beschreibung des Scan-Vorgangs:
Versuch einer Verbindungsherstellung bzw. Zugriffsversuch auf die Informationen Ihres Computers.

Ergebnisse des Scans:
Der Scan konnte nicht auf die Informationen Ihres Computers zugreifen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie vollkommen geschützt sind. Eine ordnungsgemäß konfigurierte persönliche Firewall verhindert, dass Hacker auf Ihre Informationen zugreifen können.

Suche nach aktiven Trojanischen Pferden
Sicher Details anzeigen
Details ausblenden
Beschreibung des Scan-Vorgangs:
Versuch zur Verbindungsherstellung mit Ihrem Computer bzw. Zugriffsversuch auf Ihren Computer mithilfe von Methoden, die im Allgemeinen von Trojanischen Pferden verwendet werden.

Ergebnisse des Scans:
Der Scan konnte keine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie vollkommen geschützt sind. Sie sollten Ihren Computer regelmäßig mit einem Anti-Virus-Programm scannen und eine persönliche Firewall installieren, um nicht autorisierten Zugriff auf Ihren Computer über das Internet zu verhindern.

Anwendungen mit Trojanischen Pferden ermöglichen den Zugriff auf Ihren Computer über Ports. Weitere Informationen zum Status der Ports Ihres Computers finden Sie unter: Port-Status aktiver Trojanischer Pferde


Browser-Sicherheitsscan
Sicher Details anzeigen
Details ausblenden
Beschreibung des Scan-Vorgangs:
Überprüft, ob Ihr Browser Informationen über die von Ihnen zuletzt besuchte Site an andere Websites herausgibt.

Ergebnisse des Scans:
Das Risiko, dass Ihre Internetverlaufsdaten bekannt werden, ist gering. Eine Firewall oder andere Vorrichtung verhinderte die Übertragung persönlicher Informationen, die Ihr Browser normalerweise an Webserver sendet.



Empfehlung

Es wurde festgestellt, dass derzeit kein Sicherheitsrisiko vorliegt. Informieren Sie sich über die Lösungen von Symantec, um sich auch weiterhin gegen Viren, Hacker und Datenschutzverletzungen zu schützen.

Hört sich doch recht sicher an!!!

Ciao BF
 
U

User 3

Hier @work arbeite ich mit einem schönen schlanken Gentoo-Linux. Echt schade, daß Nascar auch mit winex nicht darunter läuft. :(
 
U

User 191

Ah, der Mann hat Geschmack! :D

Ich bin leider mit WineX unter Debian auch gescheitert. Dabei sah alles so schön aus. Die NR2002-Installation lief problemlos durch, auch das 3D-Konfigurationsprogramm von NR2002 hatte mit Mesa keine Probleme und dann der grosse Augenblick... der erste Start.

Fullscreen Modus, schwarzer Bildschirm und das Intro-Video erscheint. Bin ja fast vom Stuhl gekippt. Mit Sabber vorm Mund weitergeklickt und, tja, das wars dann auch. WineX blieb stecken. Koitus Interuptus.

Trotzdem. Ich geb die Hoffnung noch nicht auf.
 
U

User 191

UiUi, ist denn heut schon Freitag? Was lese ich da gerade im Transgaming-Forum:

With a no-cd patch and using OpenGL mode NR 2002 works with WineX.

*Staubwolke*
 
U

User 75

Danke Joschi!


Ergebnisse der Sicherheits-Analyse


Prüfung der Netzwerksicherheit
Sicher Details anzeigen
Details ausblenden

Beschreibung des Scan-Vorgangs:
Versuch zur Verbindungsherstellung mit Ihrem Computer bzw. Zugriffsversuch auf Ihren Computer, um festzustellen, ob unbekannte oder nicht autorisierte Internetkommunikation zugelassen wird.

Ergebnisse des Scans:
Der Scan konnte keine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen. Ihr Computer konnte jedoch im Internet festgestellt werden. Dies gilt gemeinhin als sicher und wird nicht als Sicherheitsrisiko angesehen. Wenn Sie auf Ihrem Computer eine Firewall installiert haben, ist diese unter Umständen nicht ordnungsgemäß konfiguriert, um Ihren Computer im Internet vollständig abzuschirmen.

Internetverbindungen zu Ihrem Computer werden über Ports hergestellt. Weitere Informationen zum Status der Ports Ihres Computers finden Sie unter: Port-Status Netzwerksicherheit


Prüfung auf Verfügbarkeit von NetBIOS
Sicher Details anzeigen
Details ausblenden

Beschreibung des Scan-Vorgangs:
Versuch einer Verbindungsherstellung bzw. Zugriffsversuch auf die Informationen Ihres Computers.

Ergebnisse des Scans:
Der Scan konnte nicht auf die Informationen Ihres Computers zugreifen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie vollkommen geschützt sind. Eine ordnungsgemäß konfigurierte persönliche Firewall verhindert, dass Hacker auf Ihre Informationen zugreifen können.

Suche nach aktiven Trojanischen Pferden
Sicher Details anzeigen
Details ausblenden

Beschreibung des Scan-Vorgangs:
Versuch zur Verbindungsherstellung mit Ihrem Computer bzw. Zugriffsversuch auf Ihren Computer mithilfe von Methoden, die im Allgemeinen von Trojanischen Pferden verwendet werden.

Ergebnisse des Scans:
Der Scan konnte keine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie vollkommen geschützt sind. Sie sollten Ihren Computer regelmäßig mit einem Anti-Virus-Programm scannen und eine persönliche Firewall installieren, um nicht autorisierten Zugriff auf Ihren Computer über das Internet zu verhindern.

Anwendungen mit Trojanischen Pferden ermöglichen den Zugriff auf Ihren Computer über Ports. Weitere Informationen zum Status der Ports Ihres Computers finden Sie unter: Port-Status aktiver Trojanischer Pferde


Browser-Sicherheitsscan
Gefährdet! Details anzeigen
Details ausblenden

Beschreibung des Scan-Vorgangs:
Überprüft, ob Ihr Browser Informationen über die von Ihnen zuletzt besuchte Site an andere Websites herausgibt.

Ergebnisse des Scans:
Bei Ihnen besteht das Risiko, dass andere Websites Informationen über Ihren Internetverlauf erhalten.

So beheben Sie dieses Problem:

Installieren Sie eine persönliche Firewall, die die Übertragung persönlicher Informationen verhindert.
Wenn Sie auf Ihrem Computer bereits eine persönliche Firewall installiert haben, wird diese unter Umständen nicht unterstützt oder ist nicht ordnungsgemäß konfiguriert, um diese Informationen zu schützen.



Naja,immerhin etwas.
 
U

User 84

Original von Michael Schneider
Ergebnisse des Scans:
Bei Ihnen besteht das Risiko, dass andere Websites Informationen über Ihren Internetverlauf erhalten.

So beheben Sie dieses Problem:

Installieren Sie eine persönliche Firewall, die die Übertragung persönlicher Informationen verhindert.
Wenn Sie auf Ihrem Computer bereits eine persönliche Firewall installiert haben, wird diese unter Umständen nicht unterstützt oder ist nicht ordnungsgemäß konfiguriert, um diese Informationen zu schützen.

lol vorsicht Werbung!

Kannste aber auch im IE unter Extras -> Internetoptionen -> Erweitert -> Kreuz weg bei "Seitenübergänge aktivieren" abstellen.

Ansonsten bitte hier sich über den Nutzen von sogenannten "Desktop Firewalls" informieren ;)
kurz gesagt: keiner, jedensfalls nicht "Sicherheit"
 
U

User 57

Ihr Browser hat die folgenden Informationen bereitgestellt:

Mozilla/5.0 (compatible; Konqueror/3; Linux)

Die bereitgestellten Informationen enthielten nicht genügend Informationen über die Systemkonfiguration. Dies wird häufig durch laufende Software verursacht, die die Einstellung Benutzeragent blockiert.


Wat für'n Benutzeragent??
 
U

User 57

"Unable to connect with NetBIOS to your computer.
All attempts to get any information from your computer have FAILED. (This is very uncommon for a Windows networking-based PC.) Relative to vulnerabilities from Windows networking, this computer appears to be VERY SECURE since it is NOT exposing ANY of its internal NetBIOS networking protocol over the Internet."

Auch gut. Schätze Linux hat kein NetBIOS ;).
 
Oben