In Gedenken an Marion Böttcher

U

User 965

Am So. den 15.02.2009 verstarb Marion Böttcher nach langem Kampf gegen Ihre Krankheit im Krankenhaus und hinterließ die trauernden Söhne,
André und René sowie Ihren Ehemann Ralf.

Nachdem André im letzten Rennen schon im Trauerskin unterwegs war, werden wir nun in Gedenken an Sie mit unserm BMW Team
mit diesem Trauerskin den Rest der Saison an den Start gehen.

rendermama4.jpg




Vor meinem eignen Tod ist mir nicht bang,
nur vor dem Tode derer, die mir nah sind.
Wie soll ich leben, wenn sie nicht mehr da sind?
Allein im Nebel tast ich stundenlang
und lass mich willig in das Dunkel treiben…
Das Gehen schmerzt nicht halb so wie das Bleiben.
Der weiß es wohl, dem Gleiches widerfuhr
- und die es trugen, mögen mir vergeben.
Bedenkt: den eignen Tod, den stirbt man nur,
doch mit dem Tod der andren muss man leben!


Unser tiefstes Beileid und Mitgefühl.

Team SRE
 
U

User 2637

Mein aufrichtiges und herzliches Beileid an die ganze Familie Böttcher.
 
U

User 4938

Möge Euer Schmerz leichter zu ertragen sein in dem Bewußtsein, daß andere ihn teilen.
 
Oben