Imola Boxenausfahrt

U

User 48

Wer ist eigentlich auf die geniale Idee gekommen, die Boxenausfahrt dermaßen bescheuert in den Vollgas-Ideallinienbereich zu legen??

Wie dem auch sei, können wir uns auf die Vorgehensweise einigen, daß man beim Ausfahren aus den Boxen konsequent die Wiese, und zwar möglichst weit rechts, benutzt, bis man die Mitte der ersten Geraden erreicht hat und man sich dann erst vorsichtig einordnet? Die Wiese in Imola bietet ungewöhnlich viel Grip, daher sollte das eigentlich für keinen ein Problem darstellen. Ausserdem bricht man sich keinen Zacken aus der Krone, wenn man die Outlap halt mal 10 Sekunden langsamer beginnt. Für denjenigen, der auf einer fliegenden Runde angeflogen kommt, ist die Runde beim Bock, wenn gerade einer aus der Box kommt, da die äußere Linie benötigt wird. Auch benutzen viele die Wiese Ausgangs T1, daher bitte bei der Outlap wirklich ganz rechts bleiben!

Danke!

<CENTER>
ferrari8.gif
</CENTER>
<CENTER><I><FONT SIZE="+1"><FONT COLOR="0077aa"><FONT SIZE="+1"><B>Maaki</B></FONT></FONT></FONT></I> <FONT COLOR="ff6000"><SUP><FONT SIZE="-2">®</FONT></SUP></FONT></CENTER>
 
U

User

hi, maaki

bin absolut deiner meinung und für diese regelung

gruß Michael Kohlbecker
 
U

User

hi,

maaki, dasselbe prob haben wir in watglen.

nur, daß die autos auf imola im highspeed bereich sind, wenn sie an der boxengasse vorbeifahren.

übrigens: die ausfahrt liegt nicht im mindesten auf der ideallinie, die ins viel weiter innen (guck mal wilke replay, dann weißte, was ich meine :D )

wie dem auch sei, gefährlich ists trotzdem und wird vor allem im weiteren verlauf gefährlich. grund: selbst wenn ich einen im rückspiegel sehe, vorbeilasse und erst DANN auf die strecke fahre, kann ja einer hinter dem 1. sein, den ich nicht sehen konnte wg. fehlendem bw patch.

da nutzt alle vorsicht nix. also die idee ist nicht schlecht, obs was hilft, weiß ich nicht.


übrigens noch mal zur klarstellung für ein paar onlinerookies (zb. smokey, aber dem hab ichs schon mal mitgeteilt)

hinten ist für gpl immer "entgegen der gewöhnlichen fahrtrichtung", vorne alles umgekehrt.

steht das fahrzeug um 180° gedreht auf der piste, ist jetzt plötzlich nicht "hinten" "vorne", sondern hinten bleibt hinten, maw: ich sehe nur 1 auto, nicht 5. also äußerste vorsicht, wenn jemand nach einem dreher auf die strecke will und meint, es sei mit dem vorbeilassen des 1. getan.

fragte andy wilke, was dann passiert.

gruß

andreas
 
U

User 100

Original von ruehl
übrigens noch mal zur klarstellung für ein paar onlinerookies (zb. smokey, aber dem hab ichs schon mal mitgeteilt)

:D HEY RÜHLIBABY ! :D

Jo, that´s right, hab´s wirklich nicht gewußt, aber Dank´ an Dich und Andy, habt´s mir ja heftigst eingetrichtert!:deal:

Greets Smokey :smokin:
 
U

User 129

böhmische dörfer in imola...

Hallo Andreas und Andreas oder wer auch immer das liest:

1. das mit dem drehen und dann gegen die fahrtrichtung stehen hab ich ehrlich gesagt nicht verstanden. bitte nochmal erklären! also ich stehe entgegengesetzt der fahrtrichtung (wenn auch ungerne), will wieder in die richtige richtung drehen, sehe jemenaden, lasse den vorbei und denke "jetzt kann ich wieder auf den quast treten" und dann verstecken sich da noch mehr hinter dem ersten??? oder was?

2. was bitte ist der "bw patch".

sorry, aber ich hab das gefühl, daß die zahl meiner fragen exponentiell mit der anzahl meiner gedrehten runden in gpl wächst. AAAAAARGH!?(
 
U

User 65

So

Zu 1. Wenn Dein Car um 180° gedreht ist, siehst Du im Spiegel fuenf und ganz noermal vorne raus nur 1 Car. Sprich: Fuer GPL ist es egal, wie rum Du stehst; In Fahrtrichtung der Strecke (NICHT IN FAHRTRICHTUNG DES CARS!!!) sieht man immer mehrere, entgegengesetzt aber nur 1 Car; zumindest ohne den

2. BW-Patch: Dieser muss auf Server _und_ Client installiert sein, dann sieht man ein paar Cars mehr. Is zar auch nicht die Welt, aber auf der Page vom Patch is ein ganz gutes Beispiel, warum es trotzdem sehr viel bringen kann...

HTH
Markus
 
U

User

hi,

gut erklärt, verstanden?

noch mal langsam zum mitschreiben:

standartmäßig zeigt gpl 5 fahrzeuge vor dir und 1 fahrzeug hinter dir an. solange du die strecke "richtigrum" fährst ist das ja auch ok. grund ist, daß die bandbreite, also die menge der daten die gleichzeitig von dem server an deinen rechner übertragen wird, auf 28kbit/s beschränkt ist. weil: als gpl rauskam, hatten viele nur modem.

stehst du verkehrtrum auf der strecke bleibt es bei 5 vorne, 1 hinten. dann kannste 5 fahrzeuge im spiegel sehen (vorne, fahrtrichtung) und 1 hinten (normal ausm cockpit).

der bandbreiten patch erhöht die bandbreite. du siehst mehr fahrzeuge vorne und auch mehr hinten (so wie im offline modus).

nachteil: die modembesitzer haben extreme probleme, weil das modem die bandbreite nicht packt. folge ist disco. daher wurde der patch von allen servern wieder runtergeschmissen.

ich frag mich allerdings: könnte er nicht drauf bleiben und könnten nur die modembesitzer den patch nicht installieren. dann bliebe doch für die alles beim alten und die isdn und tdsl leutz hätten was davon.

nur so ne idee.

gruß

andreas
 
Oben