Hubraum-Wahn

U

User 3929

Nach einer kleinen Diskussion im Rätse-fred und endlosen, erfolglosen, Recherchen habe ich mich zu diesem Thema hinreißen lassen!
Anfang des letzten Jahrhunderts begann die Geschichte der Grand-Prix-Rennen. Auf staubigen Pisten in selbstmörderischen Kisten!!! :D
Die Konstrukteure konzentrierten sich auf die Entwicklung immer größerer Motoren, in leichteren Chassis.
Das Fahrzeuggewicht war mittlerweile auf eine Tonne begrenzt worden! 8o
Im Jahre 1906 trat Mercedes mit einem 14,5Liter-Motor an!
Der verlinkte Film ist ein herrliches Dokument, das sich niemand entgehen lassen sollte!
The Story of the Grand Prix

Wer noch weitere Artikel oder Filme kennen oder finden sollte, die den Hubraum-Wahnsinn dieser Zeit belegen, ist angehalten, sie hier, den Interessierten, kund zu tun!!!
 
U

User 2321

Ist zwar nicht ganz aus der Zeit, aber dafür um so fetter 8o



 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1135

Also bei mir in der Arbeit stehen 6 Zylinder mit bis zu 19 Liter Hubraum, kann aktuell auch einen 16 Zylinder mit 64 Liter anbieten :]
 
U

User 205

Also mein Leo 2 hatte beim Bund 48 Liter und 12 Zylinder. Allerdings auch ein Gewicht von 53 Tonnen....
 
U

User 331

Da ist mein V8 mit 7,2 Litern ja schnuckelig gegen.
Wiegt aber nicht so viel. ;)
 
U

User 670

Also bei mir in der Arbeit stehen 6 Zylinder mit bis zu 19 Liter Hubraum, kann aktuell auch einen 16 Zylinder mit 64 Liter anbieten :]

Neulich bei Quarks und Co wurde über ein Riesencontainerschiff berichtet. Ein Mechaniker war gerade zwecks Wartung in einem Zylinder. Zur Not gingen aber auch 2 rein, meinte der Chef. Hub ca 2,5m, Bohrung 'n knapper Meter... DAS ist Hubraum

Edit: Wieviele Zylinder weiß ich nicht mehr...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 217

Die meisten Langsamläufer sind modular aufgebaut, es werden einfach so viele Zylinder verbaut, wie man für den jeweiligen Anwendungsfall braucht; dabei kommen dann Zylinderzahlen zwischen 5 und 14 heraus.
 
U

User 686


:gruebel: Bei meiner alten Zündapp is der Motor verreckt..

:gruebel: zwei oder drei Winkeleisen zusätzlich am Rahmen festgetackert.. .. :gruebel:

:gruebel: könnte passen ..
anständig Drehmoment wirdse danach ja wohl haben :banger:


mfg
taenzer01_rbm.gif
 
Oben