Afterrace HSNS - Sachsenring

U

User 6536

Schade Rennen für mich schon vorbei.

Rennen war aufjedenfall Anspruchsvoll. Ich schwitze jetzt schon nach erst paar Minuten. Mit dem CLS konnte ich eigenltich gut fahrn auser in der Kurve die zumacht wo man in der Kurve bremsen muss da hat ich meine Probleme hab mich aber nur eins zwei mal gedreht ohne Anzuschlagen. Dann zum Schluss ist Sascha Lagler auf der letzten Geraden bergrunter auf die Wiese und hab mich da leider ablenken lassen und bin dann in der bergab Kurve vor der Gerade zu weit innen gewesen und aufm Gras abgeflogen. Hab gebremst wie´n blöder aber auf Gras ist da Bremswirkung = 0 und irgendwan kam die Mauer und bin mit der seite voll rein. Bilanz: Reifen weg ; Motorschaden
Naja trozdem gutes Rennen hat alles gepasst, war fair, top.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 6141

Hui was war den das für ein Rennen. Am Start mal alles langsam angehen lassen mal die Porsches und Escorts überholt,ganz ruhig gefahren an der Box dann an die 6 Position gefahren und nach ein paar runden bin ich an einem schwer rauchenden GT 40 in Position 1 gefahren. War ein etwas einsames rennen da vorne da insgesamt nur mehr 3 Fahrzeuge im Rennen waren. 10 Minuten vor schluss hat dann auch nur der CSL Bmw aufgegeben und somit waren nur mehr ich und der Lotus Elan auf der Strecke, haben dann die letzte Runde im paarlauf absolviert und sind gemeinsam über die Ziellinie gegangen. Hätte nicht gedacht das der Sachsenring so viele Opfer fordert. Aber diese Strohballen mit Betonfüllung sind schon sehr fies über die Strecke verteilt. Man freut sich auf den nächsten Lauf auf er Nordschleife. Jipehhhhh mein erster 1 Platz in der VR :)
 
U

User 784

Grats Olli! :champ: Den Sieg nimmt dir keiner mehr weg und auf der Strecke muß man erstmal durchfahren. Wenn die anderen das nicht hinkriegten, heißt das nicht das der Sieg geschenkt ist. :champ:
 
U

User 6141

Vielen dank leute ich packs eh noch immer nicht ganz.
:champ:

Die Strecke hats ja echt in sich die ist extrem material mordend.

Freu mich schon auf die Nordschleife :sabber:
 
U

User 3688

Grats nochmal an Oli und auch Uwe der lange mit von der Partie war!

Mit dem Lotus Elan hat ich wohl ne gute Wahl getroffen, war recht angenehm zu fahren. Eigentlich als Gegenstück zum 911s ausgewählt, entpuppte sich der 1.6L Brite als schlimmer Säufer. Dafür war den Reifen das Wort "Verschleiß" völlig unbekannt.
Im Rennen ein paar mal, richtig viel Glück gehabt. Vorallem in der vorletzten Runde. Anstatt einen halben Strompfosten früher, einen Halben zu spät gebremst. War recht froh als der Motor nach wie vor lief und ich das Ziel noch erreichen konnte:ziel::champ:.

Freu mich schon auf die Nordschleife :sabber:

Ich auch!:hops:
 
Oben