Hilfe beim N4 Einstieg

U

User 129

also... vor mir liegen 4 freie tage :]

will ein paar stunden in den tagen dazu nutzen einen echten einstieg in N4 zu vollziehen. hier die fragen:

- welchen patch brauche ich, um aktuell zu sein?
- wie geht ihr setup mässig vor? habe irgendwo mal gelesen, daß die fast-setups eine gute basis für weitere persönliche einstellungen sind. richtig?
- habe kein grosses interesse daran, 80% der zeit in der garage zu verbringen und suche daher anfänger-setups (sind z.b. die von arnao zu empfehlen?)
- sind die rennen auf dem sierra server in der regel ein einziges schlachtfest oder gibt es da auch anständiges? worauf muss ich achten? oder hilft auf die dauer eh nur der einstieg in sowas wie den shootout?

thx!
 
U

User 25

welchen patch brauche ich, um aktuell zu sein?
ftp://ftp1.sierra.com/pub/patches/pc/n4.1.3.1.6_int.exe

habe irgendwo mal gelesen, daß die fast-setups eine gute basis für weitere persönliche einstellungen sind. richtig?
ja

- habe kein grosses interesse daran, 80% der zeit in der garage zu verbringen und suche daher anfänger-setups (sind z.b. die von arnao zu empfehlen?)
ja

- sind die rennen auf dem sierra server in der regel ein einziges schlachtfest oder gibt es da auch anständiges?
eher Schlachtfest

oder hilft auf die dauer eh nur der einstieg in sowas wie den shootout?
IMO schon

cya Andy


boah Andy, 3x2 Worte am Stück :D, iss doch noch nicht alles verloren Gruss Klausi
 
U

User

- welchen patch brauche ich, um aktuell zu sein?
oben in der database findest du den aktuellsten Patch.

- wie geht ihr setup mässig vor?

die Setups mit dennen du klarkommst sind immer die besten.
Arnao würde ich nur in der ersten bis mittleren version
empfehlen. Aba lieber zuerst ein sicheres als ein vermeindlich schnelles.:rotate: :tadel:


sind die rennen auf dem sierra server in der regel ein einziges schlachtfest oder gibt es da auch anständiges
da gibt es auch klasse Rennen keine Frage, aber das hängt
meist von den leuten ab die sich auf den Servern aufhalten.
Meist reicht nur 1 Wrecker, dann ist der ganze Spielspass dahin.
Aber auch hier zählt die Erfahrung :P

Ich hoffe dir erstma ein wenig geholfen zu haben

Gruss klausi
 
U

User 75

hi,

zu den papyservern kann ich dir nur ein tip geben, schte auf ein möglichst hohes rating (4-10).dann sollte vieleicht auch mal ein "rennen"dabei raus kommen.

cu micha
 
U

User 78

Zum rating muss ich noch hinzufügen:

SS: 4-10
alle anderen: alles was 1 oder mehr hat ist schon ok.

Da es in papys keine yellows gibt (und in den meisten anderen Servern auch) kann es schon vorkommen, das man dort coole Rennen fahren kann, sofern man nicht vorher Pech hatte und in irgendeinem Crash verwickelt wurde.

Sachen die man vermeiden sollte:
- 0 ratings
- yellows
- private Personen als Host (schlechter ping bei vielen leutz, rennabbrüche, kicken)
- Arcade (braucht man extra-setups, ist anders zu fahren)

Robert Schmitz
 
U

User 93

Original von 74crazyone
schte auf ein möglichst hohes rating (4-10).dann sollte vieleicht auch mal ein "rennen"dabei raus kommen.


Meine Erfahrung ist ne andere:

1. auch der 4-10 ist schei*e
2. nicht mal auf dem 6-10 kannste ordentlich fahren
3. einzige Ausnahme: so ab 2 Uhr nachts haste mal ein paar ordentliche Leute

Fazit:
Ich geh nur noch auf Papys, wenn ich mal wieder schei* Pings zu den guten Servern habe, ansonsten meide ich Papys - mit der Zeit ist man die Idioten da einfach überdrüssig, aber als Anfänger ist man da wohl genau richtig zum Lernen !
 
U

User 54

Da ich letzte Woche mal wieder etwas mehr Zeit hatte, N4 zu fahren, bin ich einige Rennen auf Papy-Servern gefahren.

Zu SS sag ich nix, die mag ich nämlich nicht, bin sie daher auch nicht gefahren :D

Ansonsten:
Etwa 50% der Rennen haben Fun gemacht !
Es waren auch einige echte PERLEN dabei (Lowes oder Richmond: TRÄUMRUM)
Wenn man die ersten 5 Laps übersteht, wird es immer besser.
Man lernt halt, seeeeeehr vorsichtig an die anderen heranzugehen, man weiss ja nie...

Im übrigen: Wenn man mal ein "Pass Low" oder ein "Sorry" oder ähnliches von sich gibt, macht das gleich ne andere Atmosphäre !

Für einen Neuling würd ich Papy durchaus empfehlen, wenn man imstande ist, ein wenig Frust wegzustecken. Wenn man ALLE Rennen durchfährt, kommt man auch mit dem Ranking weiter.

Im übrigen: Auf anderen offenen Servern ist zu "normalen" Zeiten oft einfach nix los.

Offene Server, die man IMO auch empfehlen kann:
GIB-Freeride, GShift und UKRacing

Gruß

SloMo

Der auf Papy allerdings auch froh ist, das bei unserem Sport kein Blut fliesst ! :D
 
Oben