Heusinkveld Sprint Gummi Einstellung

U

User 12510

Grüßt euch ich hätte eine kurze frage welche Gummi nutz ihr? Ich fahre meist GT3 oder Lmp2. Welchen Gummi nutze ich da am besten?
 
U

User 12506

Ich nutze nur die härteste, entsprechend der Anleitung mit den spacern aufgefüllt.

Am Ende ist es aber immer eine Frage des persönlichen Geschmacks. Das HE Manual sagt dazu "grundsätzlich" folgendes:

Recommended brake settings:

We often get asked what a correct brake pedal setting is for a specific car. It’s important to keep in mind that even for similar cars there can be large variations in the brake feel, depending for example on the size of the hydraulic brake cylinders. Also, the Sim Pedals Sprint can handle a maximum brake force of 65kg. While this may be enough for lower junior formula cars, road cars and slower GT cars, typically quick formula cars and top-level GT cars require higher peak brake forces. You will therefore not be able to simulate 1:1 brake forces for all race cars with the Sim Pedals Sprint. In terms of brake stiffness, a general rule of thumb is that a quicker, high downforce car has a stiffer brake pedal compared to a slower, low downforce car.

The following recommendations can therefore be a good baseline when finding a brake setup which suits you:
- F1, GP2, F3, Indycar, LMP: 1x soft or hard 19mm elastomer.
- GT cars, Nascar, Rally: 1x soft 28mm elastomer.
- Road cars: 1x soft 19mm + 1x soft 28mm elastomer.

Cars with high downforce typically require very sudden, very hard brake application at the end of a straight. A stiff, barely moving pedal is easier to operate this way than a long soft pedal. Physically moving your foot always takes time, so the stiffer the pedal is, the quicker you can build up braking force. Road cars or softly sprung stock cars on the other hand may benefit from a slightly slower brake force buildup. Weight transfer takes more time in these cars, and the front tires will lock up if your braking force grows quicker than the weight transfer.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 29253

Nur ein Elastomer für GT? Und das auch noch weich? Finde ich aber sehr wenig.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 21046

Das passt schon so, ist nur etwas blöd beschrieben. Bei den Sprints hat fast jede config nur einen Elastomer von 4 verschiedenen Härtegraden. XL mit dem größten Elastomer ist Standard und schon sehr weich, bin ich aber anfangs auch gefahren. Irgendwann war mir das aber zu weich und der Pedalweg zu lang. Ich fahre mittlerweile M und das fühlt sich prima an, nach etwas Eingewöhnung.

B9FD18BE-71A2-493D-B3CE-0C62FC0B7356.jpeg

Ich weiß nicht so recht, warum die da soft und hard reinschreiben, das verwirrt etwas. Man müsste das nachmessen, aber für mich sieht das so aus, als wären die Elastomere alle exakt aus dem gleichen Material mit gleichem Härtegrad, je größer desto weicher sind sie dann halt. Und selbst der grösste wirkt trotzdem recht hart. Also mit den Händen drückt man da fast gar nichts zusammen. Mit Schuhen sind die Unterschiede dann aber enorm. Einfach mal durchprobieren und mal ein paar Tage fahren bis das muscle memory einsetzt.

Ich sehe gerade bei mir in der Anleitung steht da gar nichts von soft oder hard und dann macht’s auch Sinn. Haben die evtl. was geändert bei den Elastomeren oder bei der Anleitung?

746C6A72-9E17-4E5C-889A-113ADFCEF9E7.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 29253

Gut, ich fahre die Ultimates. Denke da ist der Unterschied nicht so groß zu den Sprints.

1644524853168.png
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 13298

Das passt schon so, ist nur etwas blöd beschrieben. Bei den Sprints hat fast jede config nur einen Elastomer von 4 verschiedenen Härtegraden. XL mit dem größten Elastomer ist Standard und schon sehr weich, bin ich aber anfangs auch gefahren. Irgendwann war mir das aber zu weich und der Pedalweg zu lang. Ich fahre mittlerweile M und das fühlt sich prima an, nach etwas Eingewöhnung.

Anhang anzeigen 113643

Ich weiß nicht so recht, warum die da soft und hard reinschreiben, das verwirrt etwas. Man müsste das nachmessen, aber für mich sieht das so aus, als wären die Elastomere alle exakt aus dem gleichen Material mit gleichem Härtegrad, je größer desto weicher sind sie dann halt. Und selbst der grösste wirkt trotzdem recht hart. Also mit den Händen drückt man da fast gar nichts zusammen. Mit Schuhen sind die Unterschiede dann aber enorm. Einfach mal durchprobieren und mal ein paar Tage fahren bis das muscle memory einsetzt.

Ich sehe gerade bei mir in der Anleitung steht da gar nichts von soft oder hard und dann macht’s auch Sinn. Haben die evtl. was geändert bei den Elastomeren oder bei der Anleitung?

Anhang anzeigen 113645
Es gibt unterschiedliche Versionen von den Sprints. In der neuesten sind auch neue Elastomere in soft und Hard dabei.
Gibt auch n neues manual dafür. Auch online zu finden.
 
U

User 12506

Das passt schon so, ist nur etwas blöd beschrieben. Bei den Sprints hat fast jede config nur einen Elastomer von 4 verschiedenen Härtegraden. XL mit dem größten Elastomer ist Standard und schon sehr weich, bin ich aber anfangs auch gefahren. Irgendwann war mir das aber zu weich und der Pedalweg zu lang. Ich fahre mittlerweile M und das fühlt sich prima an, nach etwas Eingewöhnung.

Anhang anzeigen 113643

Ich weiß nicht so recht, warum die da soft und hard reinschreiben, das verwirrt etwas. Man müsste das nachmessen, aber für mich sieht das so aus, als wären die Elastomere alle exakt aus dem gleichen Material mit gleichem Härtegrad, je größer desto weicher sind sie dann halt. Und selbst der grösste wirkt trotzdem recht hart. Also mit den Händen drückt man da fast gar nichts zusammen. Mit Schuhen sind die Unterschiede dann aber enorm. Einfach mal durchprobieren und mal ein paar Tage fahren bis das muscle memory einsetzt.

Ich sehe gerade bei mir in der Anleitung steht da gar nichts von soft oder hard und dann macht’s auch Sinn. Haben die evtl. was geändert bei den Elastomeren oder bei der Anleitung?

Anhang anzeigen 113645
Bei der neuen Version steht sogar auf den Elastomeren „Soft“ und „Hard“
 
U

User 21046

Ah ok dann legen die wohl die verbesserten Elastomere der aktuellen Ultimates auch bei den Sprints mit bei. Die sollen ja sehr viel länger ihre Festigkeit behalten. Meine Sprints sind von 2019, dann kann man meinen Post oben ignorieren. 😊
 
Oben