HE Sprint oder DC2 - Qual der Wahl

Wenn ihr die Wahl hättet, welche der beiden Pedale würdet ihr behalten?

  • HE Sprint

    Stimmen: 22 91,7%
  • DC2

    Stimmen: 2 8,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    24
U

User 26975

Aktuell habe ich die HE Sprint montiert, aber "als Reserve" liegen gebrauchte DC2 noch auf Reserve. Da die Finanzdirektion keine Mittel mehr zur Verfügung stellen will, muss ich eine der beiden Pedal-Varianten gehen lassen.... helft ihr mir bei der Entscheidung?
 
U

User 26065

Kenne die DC2 nicht und hab' auch nur die HE Pros, aber aus Gründen des Supports würd' ich die HE behalten.
 
U

User 22939

Ich habe auch die Pros und würde diese selbst gebraucht (oder deren Nachfolger Sprint) in jedem Fall einem Satz neuer DC oder BJ Pedale vorziehen ;-) Und wie Michi sagt der Support von HE ist über alles erhaben. Also "sell DCs while keeping HE"

User 28831
So ne Finanzdirektion austauschen kann sehr schwer werden und sogar am Ende noch viel teurer sein (Unkosten) als den immer noch niedrigen Aufwand einen Satz Pedale abzugeben und dadurch am Ende sogar noch stattdessen Gewinn zu erzielen (und evtl. im Bedarfsfall später einen Ersatzbeschaffungsantrag akut für Pedale einzureichen). *megalol*
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 10118

Du kannst sie doch super miteinander vergleichen. Wenn der Unterschied deutlich spürbar ist, sollte der Gewinner bleiben. Wenn sie sich ähnlich anfühlen würde ich auch den bekannt guten Support von heusinkveld im Auge halten....


Gesendet von meinem Mi 9T mit Tapatalk
 
U

User 26975

U

User 26975

Tendenz ist deutlich.... 👍 🙏 ((tief im Unterbewusstsein hoffe ich insgeheim auf einen Empfehlung was ich mir kaufen sollte, wenn ich beide weiterziehen lasse...)
 
U

User 22939

diese Empfehlung würde man Dir wohl auch gerne geben: hier würde ich bei Simtag zuschlagen (Ashley), aber selbst bei optimalem Verkauf beider Sätze wird dort ein hohes Finanzierungsdefizit vorliegen wobei Dir dann von Seiten der Finanzdirektion "bei Planung + Durchführung erneut einen Riegel vorgeschoben werden wird" ;-)
 
U

User 26975

diese Empfehlung würde man Dir wohl auch gerne geben: hier würde ich bei Simtag zuschlagen (Ashley), aber selbst bei optimalem Verkauf beider Sätze wird dort ein hohes Finanzierungsdefizit vorliegen wobei Dir dann von Seiten der Finanzdirektion "bei Planung + Durchführung erneut einen Riegel vorgeschoben werden wird" ;-)
es besteht ein kleines geheimes Depot an liquiden Mitteln, ich schau mich mal bei Simtag um (ich ende wohl wie ihr alle, die vor mir den Weg gegangen sind :ROFLMAO: )

Nachtrag: ok, jetzt weiß ich was Du mit " ein hohes Finanzierungsdefizit" meinst :cry:
 
U

User 2446

Es hilft nur eins. Lügen, konsequent lügen.

Simtags kaufen und steif und fest behaupten, die seien aus einem echten Auto und billig vom Schrottplatz zu haben gewesen. ;-)

Bei der Entscheidung zwischen den vorhandenen Pedalerien würde ich ganz oberflächlich nach der Optik gehen. Behalte, was Dir besser gefällt, wenn das Argument der weiten Verbreitung und des gutens Supports bei HE noch nicht ausreicht. Eine eindeutige Antwort gibt's vermutlich nicht, also musst Du nach weniger logischen Kriterien entscheiden.
 
U

User 8861

Es hilft nur eins. Lügen, konsequent lügen.

Bzw. geschickt nur die Hälfte erzählen. Ich weiß noch wie ich seinerzeit einen unvernünftig teuren 19-Zoll-Monitor gekauft habe und einfach verschwiegen habe, dass normale Leute 14 oder maximal 17 Zoll kaufen :D

Aber im Ernst: Die HE Sprint haben noch nie das geringste Problem gemacht (toi toi toi) und für den Fall eines Falles finde ich den exzellenten Ruf des Supports sehr beruhigend
 
U

User 26975

Es hilft nur eins. Lügen, konsequent lügen.

Bzw. geschickt nur die Hälfte erzählen. Ich weiß noch wie ich seinerzeit einen unvernünftig teuren 19-Zoll-Monitor gekauft habe und einfach verschwiegen habe, dass normale Leute 14 oder maximal 17 Zoll kaufen :D

je nach Paketgröße klappt das mit dem stillschweigenden Rig-Update bisher ganz gut, aber so langsam steigt das Interesse was denn da noch alles kommt, wo doch eh schon viel zu viel da rumgetan wird....

Beide weg und Nuo‘s kaufen?

hmmm.......

Aber im Ernst: Die HE Sprint haben noch nie das geringste Problem gemacht (toi toi toi) und für den Fall eines Falles finde ich den exzellenten Ruf des Supports sehr beruhigend

Ich glaube ich bleib erst mal bei den Sprints bis ich alles am laufen habe - vielen Dank für die vielen Reaktionen 👍
 
U

User 28831

Bei mir hilft immer arm schauen und eine langfristige Investitionsplanung vorzeigen (bzw. täuschen). Wobei ich mit dem nächsten Einkauf (Simucube) wohl diesmal wirklich ein wenig zuwarten werde. Ist aber richtig seltsam, wenn man echt nix am Rig zu schrauben hat.
 
U

User 26975

Zu schrauben habe ich eigentlich noch jede Menge, ich lass mich leider nur sehr leicht ablenken :rolleyes2:
 
U

User 24739

bin zu faul und ist mir zu aufwendig um ganz ehrlich zu sein
Da ich gerade vor der Wahl zwischen u.a. den Sprints und den DC2 stehe: Kannst du vielleicht ein bisschen was im Vergleich zueinander sagen? Also wie verhalten sich die Pedale von der Haptik, Verarbeitung, Benutzung von Gas & Bremse (sofern man das aus der Erfahrung bzw. dem demontierten Zustand erahnen kann). Ich denke mal softwareseitig (und elektronisch) sollte soweit alles mit den DC2 allgemein passen.
 
U

User 26975

Da ich gerade vor der Wahl zwischen u.a. den Sprints und den DC2 stehe: Kannst du vielleicht ein bisschen was im Vergleich zueinander sagen? Also wie verhalten sich die Pedale von der Haptik, Verarbeitung, Benutzung von Gas & Bremse (sofern man das aus der Erfahrung bzw. dem demontierten Zustand erahnen kann). Ich denke mal softwareseitig (und elektronisch) sollte soweit alles mit den DC2 allgemein passen.
sorry, kann leider nichts dazu sagen, ich habe bisher nur die Sprint genutzt, die DC2 liegen im Regal und warten auf ihren großen Moment.
 
Oben