Event GTC Fourteen | Testrennen 2 | 03.02.2022

U

User 14873

Nach dem ersten Testrennen, welches von der Beteiligung und der Fahrweise sehr erfreulich verlaufen ist, geht die Vorbereitung für die nächste Saison der GTC weiter. Ich hoffe, wir bekommen wieder genug Leute zusammen, um einige Dinge zu testen, um die Saison vorzubereiten. In erster Linie geht es darum, herauszufinden, ob die neu erarbeitete Abstimmung des Bayro 4 GT3 gut in´s Feld der anderen Fahrzeuge passt. Dazu werden wir das Auto auf 2 gut bekannten Strecken ausprobieren; diesmal ist Suzuka dran. Gastfahrer, die noch nicht wissen, ob sie die Saison mitfahren wollen, sind herzlich eingeladen. Die Halbjahresgebühr ist nicht fällig. Das Rennen ist offen für jedermann.

Eventtag: 03.02.2022; 19:30 Uhr
Eventablauf:
19:30 Uhr: Qualifikationstraining, Dauer 60 Minuten
20:30 Uhr: Rennen, Dauer 60 Minuten plus 1 Runde

Bedingungen
  • Strecke: Suzuka GP
  • Umgebungstemperatur: 20 Grad Celsius
  • ESC-Verbot in den letzten 15 Minuten des Qualifikationstrainings
  • DoubleFile ab T13, abgeschlossen bis T15
Anmeldung: :hier: hier

Streckenrekorde: :hier: hier

Streckengraphik:

Circuit_Suzuka.png


Ich bitte euch, das Event einerseits als Fun-Rennen wahrzunehmen, bei dem die Platzierung vielleicht nicht die entscheidende Rolle spielt. Andererseits wünsche ich mir natürlich Erkenntnisse für die Saison. Deswegen würde ich euch weiterhin bitten, bei der Autowahl kreativ zu sein. Es wäre schön, wenn wir möglichst viele verschiedene Fabrikate fahren würden. Vielleicht schaut ihr euch vor der Autowahl erst einmal an, welche Boliden schon ausgewählt wurden, und versucht dann einfach Mal etwas anderes. :cool2:

Ergebnis
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 2446

Ich möchte kurz anmerken, dass ich Herrn Seyfert nicht mag und den M4 für zu stark halte, aber ich werde ihm großmütig die Chance geben, am Donnerstag langsamer zu fahren und damit diesen Eindruck zu relativieren (was natürlich umgehend Sandbagging-Vorwürfe nach sich ziehen wird). :sauer2:

Hättest Du nicht wenigstens 50 Runden fahren und damit den Anschein erwecken können, dass es schwer war, die 2-Minuten-Marke zu knacken?
Unsympathischer Ungustl, elendiger. :motz:

:p
 
U

User 17804

Bernd, es tut mir Leid dich enttäuschen zu müssen, es war nicht schwer die 2min zu knacken 👀 wenn du mal bei mir rauf gehst, siehst du was da geht 😁
 
U

User 2446

Nicht mal den Anstand hat er, zu lügen, damit andere sich etwas besser fühlen. Skandalös.
 
U

User 17804

Was ich daran skandalös finde ist, dass du mich zum lügen anstiften willst 🤣
 
U

User 18145

Soft kann doch jeder die 2:00:00 knacken…. Fahr deine Zeit nochmal mit Medium, danach reden wir nochmals ;)
 
U

User 31652

Hallo zusammen,
brauche eure Hilfe

ich kommen heute nicht auf die Trainings Server oder vielmehr ich habe kein Bild ..... man sagt mir es wird Folgendes angezeigt wenn ich drauf komme..... " acp app not active " kann leider nichts damit anfangen

Gruß
Michael
 
Oben