GTC Fourteen | Event 7 | Donington | Bericht der Rennleitung

U

User 14873

PitLane Speeding

Qualifikation

Niemand.

Rennen
Niemand.

Kein Frühstart.

Sichtung Qualifikation
alles ok


Einführungsrunde
alles ok

Doublefile
Peter J.

lässt 2-3 Wagenlängen Abstand zum Vordermann. So haben alle hinterher fahrende dadurch einen Nachteil.
Strafe : 2 SP


Rennen

T1

Michael S. vs. Noah C.

Michael berührt den Noah beim Anbremsen ganz leicht am Heck.
Strafe : Renngeschehen


Michael S. vs. Tobias W.

Michael fährt T1 auf der Innenbahn an, Tobias außen. Michael kann die Linie nicht halten, während Tobias nach Innen jederzeit mehr als genug Platz lässt und Manfred auf der Außenbahn sauber folgt. Beim Kontakt verhaken sich zudem beide Auto's
Tobias verliert einen Platz.
Strafe: 5 SP gegen Michael


Felix E. vs. Domi H. vs. Andreas R.

Felix und Domi fahren T1 parallel an, Felix ganz innen und Domi auf einer mittleren Bahn. Vor beiden auf der Außenbahn, aber mit geringer Überlappung zu Domi befindet sich Andreas. Auch hier kann der Fahrer auf der Innenbahn, also Felix, diese nicht ganz halten (vergleiche Rene vor ihm und Tobias K. hinter ihm), so dass es zu einem seitlichen Kontakt mit Domi kommt. Dadurch wird Domi leicht auf das Heck von Andreas geschoben, der sich eindreht. Domi und vor allem Andreas verlieren Plätze.
Strafe : 8SP gegen Felix


Markus St. vs. Domi H.

Markus fährt dem Domi infolge des vorherigen Vorfall aufs Heck
Renngeschehen


T2

Felix E. vs. Tobias K.

Durch den vorherigen Vorfall hat der Felix an Schwung verloren. So kann sich Tobias leicht neben Felix setzen, der hier aber ein wenig Platz lässt. Beide berühren sich und Tobias wird so leicht auf die Wiese gedrückt.
Strafe : Renngeschehen


Jan R.
hat keinen Skin. Der Skin war frühzeitig im Sync. Durch ein technisches Problem wurde dieser aber nicht hochgeladen.
Strafe : Keine



Proteste


Tobias K. vs. Tobias W.
Zeitstempel43:05
Streckenabschnitt/KurveKurve 5
Tobias K. kommt von einem Ausflug aus der Wiese und ist daher im Vergleich noch sehr langsam unterwegs. Er fährt zunächst konsequent links und gibt die Linie für die folgenden, schnellen Autos frei. Auf dem Curb von T5 versetzt es sein Auto, so dass er deutlich weiter in die Mitte der Bahn gerät als beabsichtigt. Dennoch bleibt rechts mehr als genügend Platz für Tobias W., der aber seine Linie zu eng wählt und Tobias K. am rechten Hinterrad trifft. Tobias K. dreht sich erneut von der Strecke.
Strafe: 7 SP gegen Tobias W.
 
Oben